Wissenschaft

Definition der Skelettstruktur

Eine Skelettstruktur ist eine grafische Darstellung der Anordnung von Atomen und Bindungen in einem Molekül .

 

2-D- und 3-D-Anordnungen

Skelettstrukturen werden in zwei Dimensionen dargestellt, wobei Elementsymbole für die Atome und durchgezogene Linien verwendet werden, um Bindungen zwischen ihnen darzustellen. Mehrfachbindungen werden durch mehrere durchgezogene Linien dargestellt. Doppelbindungen  sind , mit zwei Linien gezeigt , und Dreifachbindungen sind mit drei Linien dargestellt.

Kohlenstoffatome werden impliziert, wenn sich zwei Bindungen treffen und kein Atom aufgelistet ist. Wasserstoffatome sind impliziert, wenn die Anzahl der Bindungen an einem Kohlenstoffatom weniger als vier beträgt. Wasserstoffatome werden angezeigt, wenn sie nicht an ein Kohlenstoffatom gebunden sind.

3-D-Anordnungen werden durch feste und gehackte  Keile dargestellt. Feste Keile implizieren Bindungen, die auf den Betrachter zukommen, und gehackte Keile sind Bindungen, die vom Betrachter weg zeigen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.