Englisch Als Zweitsprache

Einfache vs. progressive Zeitformen Erklärung und Quiz

Hier ist ein Vergleich zwischen einfachen und einfachen progressiven Zeiten. Als Faustregel beachten Sie bitte, dass jede Form des Progressiven nur mit einem Aktionsverb verwendet werden kann. Nicht progressive Verben umfassen:

 

Mentale Zustände

  • kennt
  • glauben
  • vorstellen
  • wollen
  • realisieren
  • Gefühl
  • Zweifel
  • brauchen
  • verstehen
  • annehmen
  • merken
  • bevorzugen
  • erkenne
  • denken
  • vergessen
  • bedeuten

 

Gefühlslage

  • Liebe
  • Hass
  • Angst
  • Verstand
  • mögen
  • nicht mögen
  • Neid
  • Pflege
  • schätzen

 

Besitz

  • besitzen
  • haben
  • besitzen
  • gehören

 

Sinneswahrnehmungen

  • Geschmack
  • hören
  • sehen
  • Geruch
  • Gefühl

 

Andere bestehende Staaten

  • scheinen
  • Kosten
  • Sein
  • bestehen
  • von
  • aussehen
  • verdanken
  • existieren
  • enthalten
  • erscheinen
  • wiegen
  • einschließen

Die folgenden Ausnahmen gelten für die oben genannten:
(Als Aktivität)

  • denke – ich denke über diese Grammatik nach
  • haben – Sie hat eine gute Zeit.
  • Geschmack – Der Koch probiert die Sauce
  • Geruch – Er riecht die Blumen.
  • sehen – ich sehe den Arzt an diesem Nachmittag.
  • fühlen – Peter geht es heute nicht sehr gut.
  • schauen – Sie schauen auf das Bild.
  • erscheinen – Der große Stern erscheint im örtlichen Theater.
  • wiegen – Der Metzger wiegt das Steak.
  • be – Sally ist dumm.

Unter Berücksichtigung dieser Verben sehen Sie sich die folgende Tabelle an, um die Verwendung der einfachen progressiven Zeitformen (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) und der einfachen Zeitformen (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) zu überprüfen .

 

Einfache Zeitformen (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft)

  • Kontinuierliche Aktivität:  Wird verwendet, um die kontinuierliche Natur einer bestimmten Aktivität hervorzuheben. Beispiele: Ich habe letzte Nacht um 8 Uhr ferngesehen. Fred telefoniert gerade. Sie werden morgen bei Harold zu Mittag essen.
  • Laufende Aktivität durchschnitten von einer nicht kontinuierlichen Aktivität:  Ich habe ferngesehen, als Susan telefonierte. Sie werden im Garten arbeiten, wenn Sie ankommen.
  • Zwei kontinuierliche Aktivitäten, die gleichzeitig stattfinden: Peter kochte das Abendessen, während ich am Computer arbeitete.

 

Einfache Zeitformen (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft)

  • Gewohnheitsmäßige Aktivität:  Wird verwendet, um über wiederholte, regelmäßige oder gewohnheitsmäßige Aktivitäten zu sprechen. Beispiele: Ich bin als Kind um 8 Uhr zur Schule gegangen. Normalerweise fahre ich mit dem Bus zur Arbeit. Er pendelt zur Arbeit, nachdem er umgezogen ist.
  • Nicht kontinuierliche Aktivität: Die Jungen haben gestern einige neue Mäntel gekauft. Sie werden um 7 Uhr ankommen.
  • Zwei gewohnheitsmäßige Ereignisse:  Sie führte die Bücher und er beriet die Kunden bei ihrem letzten Job.

Besondere Verwendung des Progressiven: Wir verwenden häufig das Progressive, um Ärger über eine wiederholte Aktion auszudrücken. In diesem Fall muss ein Zeitausdruck wie immer, für immer, kontinuierlich usw. zwischen dem Hilfsmittel und dem Verb eingefügt werden. Beispiele:  Tom beschwert sich immer über seinen Job! Mary verließ die Arbeit für immer früh.

 

Das Quiz machen

Nachdem Sie die Verwendung der einfachen und der einfachen progressiven Formulare überprüft haben, führen Sie das folgende Quiz durch, um Ihr Verständnis zu überprüfen. Überprüfen Sie Ihre Antworten auf der folgenden Seite.

  1. Wenn Sie morgen ankommen, werde ich a) kochen b) kochen c) Abendessen kochen .
  2. Tom a) wusch das Auto b) wusch das Auto, während ich Zeitung las.
  3. Sie a) besuchten b) besuchten gestern das Metropolitan Museum of Art.
  4. Sie a) wird teilnehmen b) wird am morgigen Rennen teilnehmen.
  5. Jack a) beschwert sich immer b) beschwert sich immer darüber, wie wenig er verdient.
  6. Sie a) werden gehen b) werden für den nächsten Monat mit dem Zug zur Arbeit gehen .
  7. Frank a) denkt b) denkt Peter ist im Moment ein bisschen dumm.
  8. Debbie a) riecht b) riecht jetzt die Blumen im Garten.
  9. Ich a) arbeitete b) arbeitete im Keller, als Sie a) ankamen b) ankamen .

 

Überprüfen Sie Ihre Antworten

  1. Wenn Sie morgen ankommen, werde ich a) kochen b) kochen c) Abendessen kochen.
    b
  2. Tom a) wusch das Auto b) wusch das Auto zur gleichen Zeit, als ich die Zeitung las.
    ein
  3. Sie a) besuchten b) besuchten gestern das Metropolitan Museum of Art.
    ein
  4. Sie a) wird teilnehmen b) wird am morgigen Rennen teilnehmen.
    b
  5. Jack a) beschwert sich immer b) beschwert sich immer darüber, wie
    wenig er verdient.
    b
  6. Sie a) werden gehen b) werden für den nächsten Monat mit dem Zug zur Arbeit gehen.
    b
  7. Frank a) denkt b) denkt Peter ist im Moment ein bisschen dumm.
    b
  8. Debbie a) riecht b) riecht jetzt die Blumen im Garten.
    ein
  9. Ich a) arbeitete b) arbeitete im Keller, als Sie a) ankamen b) ankamen.
    a, b

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.