Für Schüler Und Eltern

Tipps für ein erfolgreiches Late-Night-Studium

Was ist deine beste Lernzeit. Hast du am meisten Lust, in den frühen Stunden der Nacht zu lernen? Wenn ja, bist du nicht allein. Aber das kann ein Problem für Eltern und Schulbeamte sein.

Während einige Schüler gerne früh morgens aufstehen und lernen, werden die meisten sagen, dass spätes Lernen am produktivsten ist. Wenn es um Gehirnleistung geht, werden die Schüler sagen, dass sie nachts bessere Leistungen erbringen – und die Tatsache, dass Eltern überraschend und interessant finden könnten, ist, dass die Wissenschaft zuzustimmen scheint.

Das kann ein Problem sein. Die Schule beginnt für die meisten Schüler früh am Morgen, sodass die Vorteile des nächtlichen Lernens durch die Schläfrigkeit des fehlenden Schlafes beseitigt werden können! Die Wissenschaft zeigt auch, dass die Menge an Schlaf, die Sie bekommen, Ihre akademischen Leistungen beeinflusst .

 

Hier sind einige Tipps zur Maximierung der Lernzeit

  • Finden Sie heraus, ob Sie ein Morgen- oder ein Nachtmensch sind. Sie könnten sich selbst überraschen. Versuchen Sie früh aufzustehen, um zu lernen und zu sehen, ob es funktioniert.
  • Sprechen Sie mit den Eltern, um ihnen zu sagen, dass jugendliche Gehirne nachts besser abschneiden, damit Sie sich nicht mit Missverständnissen auseinandersetzen müssen. Zeigen Sie ihnen die Wissenschaft. Möglicherweise können Sie eine Lösung finden.
  • Vereinbaren Sie eine absolute „Startzeit“ für das Studium, wenn Sie spät lernen müssen. Schalte den Fernseher aus! Ihr Gehirn sollte um sechs oder sieben Uhr in Ordnung sein. Sie müssen nicht nach Einbruch der Dunkelheit beginnen.
  • Vereinbaren Sie eine feste Frist für das Schließen von Büchern und das Einschlafen.
  • Verschwenden Sie keine Zeit mit Texten. Spielen und sozialen Medien. Sie können den ganzen frühen Abend machen und später am Abend ernst werden, wenn Sie eine Nachteule sind.
  • Gelegentlich können Sie möglicherweise etwas spät zur Schule gehen, wenn Sie für einen Nachmittagstest lernen müssen. Solange Sie mit Ihren Eltern kommunizieren und die Verspätung Ihre Noten nicht beeinträchtigt, können Sie dies möglicherweise herausfinden.

Quellen:

Verbesserter akademischer Erfolg. ScienceDaily . Abgerufen am 7. November 2009 von http: //www.sciencedaily.com¬ /releases/2009/06/090610091232.htm

Jugendliche. ScienceDaily . Abgerufen am 7. November 2009 von http: //www.sciencedaily.com¬ /releases/2007/05/070520130046.htm

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.