Für Schüler Und Eltern

Soll ich eine College-Klasse fallen lassen?

Es kann verlockend sein, während Ihrer College-Zeit eine Klasse (oder mehrere) fallen zu lassen. Ihre Arbeitsbelastung ist möglicherweise zu hoch, Sie haben möglicherweise einen schrecklichen Professor. Sie haben möglicherweise Probleme mit der Gesundheit oder Sie brauchen einfach eine kleine Pause. Das Löschen einer Klasse kann zwar logistisch einfach sein, kann aber auch viele Herausforderungen mit sich bringen, wenn es darum geht, während Ihrer Schulzeit auf dem richtigen Weg zu bleiben. Wie können Sie also wissen, ob Sie eine Klasse fallen lassen sollten – oder nicht?

 

1. Brauche ich diese Klasse, um in den nächsten Semestern meinen Abschluss zu machen?

Wenn Sie die Klasse benötigen, um dieses oder nächstes Semester zu absolvieren, hat das Ablegen einige ziemlich schwerwiegende Konsequenzen. Ihre Fähigkeit, die Einheiten und / oder Inhalte zusammenzustellen, beeinträchtigt Ihre Pläne, nach einem bestimmten Zeitplan einen Abschluss zu machen. Und während Sie die Klasse noch fallen lassen können , kann dies jetzt mehr Herausforderungen als Vorteile mit sich bringen. Überlegen Sie, wie sich die Verlängerung Ihrer Abschlusszeit auf andere Teile Ihres Lebens auswirkt. Müssen sich Ihre Bewerbungen für die Graduiertenschule um ein weiteres Jahr verzögern? Werden Sie zu einem ungünstigen Zeitpunkt in die Belegschaft eintreten? Verpassen Sie die beruflichen Möglichkeiten, die Sie bereits haben?

 

2. Benötige ich diese Klasse für eine Klasse im nächsten Semester?

Viele Kurse im College sind sequenziert. Zum Beispiel müssen Sie Chemie 101 belegen, bevor Sie mit Chemie 102 fortfahren können. Wenn es sich bei der Klasse, die Sie löschen möchten, um einen sequenzierten Kurs handelt, überlegen Sie genau, wie das Löschen alles in Ihrem Zeitplan beeinträchtigen kann. Sie werden Ihre Sequenz nicht nur später als geplant starten, sondern auch alles andere nach unten verschieben. Zum Beispiel können Sie O-Chem und / oder P-Chem nicht starten, wenn Sie ursprünglich geplant haben, da Sie Chem 102 nicht beenden, wenn Sie dachten. Wenn Ihr Kurs eine Voraussetzung für Ihr Hauptfach oder für Klassen der oberen Klasse ist, sollten Sie die längerfristigen Konsequenzen berücksichtigen, wenn Sie die Klasse jetzt fallen lassen und nicht nur durchpflügen.

 

3. Welche Auswirkungen hat das Fallenlassen auf meine finanzielle Hilfe?

Die Reduzierung Ihrer Ladung von 16 auf 12 Einheiten scheint keine große Sache zu sein, hat jedoch erhebliche Auswirkungen auf Ihre finanzielle Unterstützung. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Finanzhilfebüro – und bei den spezifischen Anforderungen Ihrer Stipendien, Zuschüsse oder Darlehen -, wie viele Kredite erforderlich sind, damit Ihre Finanzhilfe so bleibt, wie sie ist. Während es normalerweise eine gewisse Flexibilität gibt, wie viele Einheiten Sie benötigen, um Ihren Vollzeitstatus (und Ihre finanzielle Unterstützung) zu erhalten, gibt es definitiv eine Reihe von Einheiten, die Sie nicht unterschreiten möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie diese magische Zahl kennen, bevor Sie eine Klasse fallen lassen.

 

4. Was werden die Konsequenzen für mein Transkript sein?

Wenn Sie eine Klasse im College abbrechen, kann dies genauso wichtig sein wie der Grund . Wenn Sie Ihr Drop-Formular beispielsweise vor Ablauf der Frist für das Hinzufügen / Löschen einreichen, wird die Klasse möglicherweise nicht einmal in Ihrem Transkript angezeigt. Wenn Sie die Klasse danach fallen lassen, wird möglicherweise ein „W“ zum Zurückziehen oder etwas anderes angezeigt. Und selbst wenn Sie nicht über eine Graduiertenschule nachdenken und der Meinung sind, dass Sie niemandem Ihr Zeugnis zeigen müssen, solange Sie Ihren Abschluss machen, denken Sie noch einmal darüber nach: Einige Arbeitgeber möchten ein  Zeugnis  als Teil Ihrer Bewerbungsunterlagen, andere benötigen möglicherweise einen bestimmten GPA von Bewerbern. Sie müssen nur wissen, wie sich eine abgelehnte Klasse auf Ihr Zeugnis oder andere Materialien auswirkt, die Sie nach dem Abschluss verwenden.

 

5. Muss ich die Credits / Anforderungen aufstellen? 

Wenn die Klasse, die Sie löschen möchten, beispielsweise Teil Ihrer Sprachanforderungen ist, müssen Sie herausfinden, wann Sie eine andere Klasse als Ersatz verwenden können. Und während „später“ eine Option sein könnte, müssen Sie spezifisch werden. Können Sie nächstes Semester einen anderen oder einen ähnlichen Kurs belegen? Kannst du etwas über den Sommer mitnehmen? Wird die Kursbelastung dann überwältigend sein? Wie werden Sie für die zusätzliche Klasse bezahlen? Die Suche nach einer Ersatzklasse kann ebenfalls eine Herausforderung sein. Wenn Sie beispielsweise nur vorhaben, eine ähnliche Klasse an einem Community College in der Nähe Ihres Hauses zu besuchen, während Sie für den Sommer zu Hause sind, müssen Sie im Voraus sicherstellen, dass Ihre Credits übertragen werden. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist zu glauben, dass Sie die Credits woanders erfunden haben, nur um herauszufinden, dass sie nicht übertragen werden.

 

6. Kann ich das Problem auf andere Weise lösen?

Akademiker sollten während Ihrer Schulzeit immer die höchste Priorität haben. Wenn Sie beispielsweise eine Klasse fallen lassen, weil Sie zu beschäftigt sind, ist es möglicherweise klüger, einen Teil Ihrer Beteiligung am Lehrplan zu streichen, anstatt eine Klasse fallen zu lassen. Wenn Sie das Material als zu schwierig empfinden, sollten Sie einen Tutor einstellen oder sich für reguläre Bürozeiten an Ihren Professor oder TA wenden. Dies könnte einfacher (und billiger) sein, als den Kurs erneut belegen zu müssen. Egal, wo Sie zur Schule gehen, es gibt viele Ressourcen. die Ihnen helfen können, wenn Sie akademische Probleme haben. Das Löschen einer Klasse sollte die letzte Option sein – nicht die erste! -, wenn Sie Probleme in einem Kurs haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.