Für Schüler Und Eltern

Sollten Sie sich für eine Graduiertenschule mit einem niedrigen GPA bewerben?

GPA-Fragen sind schwierig. Es gibt keine Garantie für die Zulassung zur Graduiertenschule. Während einige Graduiertenprogramme Cutoff-GPA-Scores anwenden, um Bewerber auszusondern, ist dies nicht immer der Fall. Wir können Vorhersagen treffen, aber es spielen viele Faktoren eine Rolle – selbst Faktoren, die nichts mit Ihnen zu tun haben, können die Verfügbarkeit von Slots in einem bestimmten Programm und Ihre Chancen auf einen Einstieg beeinflussen.

Denken Sie jetzt daran, dass sich Graduiertenkollegs mit Ihrer gesamten Bewerbung befassen. Der Notendurchschnitt (Grade Point Average, GPA) ist ein Teil dieser Anwendung. Einige andere Faktoren, die im Folgenden beschrieben werden, sind ebenfalls wichtige Bestandteile der Bewerbung für Hochschulabsolventen.

 

Abschlussprüfung (GRE)

Der Notendurchschnitt sagt dem Komitee, was Sie im College gemacht haben. Die Ergebnisse der Graduate Record Exam (GRE) sind wichtig, da die GRE die Eignung eines Bewerbers für ein Graduiertenstudium misst. Die akademischen Leistungen am College sagen häufig keine akademischen Leistungen in der Graduiertenschule voraus. Daher betrachten Zulassungsausschüsse die GRE-Ergebnisse als Hauptindikator für die Fähigkeit der Bewerber, ein Studium zu absolvieren.

 

Zulassungsaufsätze

Zulassungsaufsätze sind ein weiterer wichtiger Bestandteil des Pakets, der einen niedrigen GPA ausgleichen kann. Wenn Sie sich mit dem Thema befassen und sich gut ausdrücken, kann dies Bedenken zerstreuen, die aufgrund Ihres GPA auftreten. Ihr Aufsatz bietet Ihnen möglicherweise auch die Möglichkeit, einen Kontext für Ihren GPA bereitzustellen . Zum Beispiel, wenn mildernde Umstände Ihre akademischen Leistungen während eines Semesters beeinträchtigten. Hüten Sie sich davor, sich über Ihren GPA Gedanken zu machen oder zu versuchen, vier Jahre schlechter Leistung zu erklären. Halten Sie alle Erklärungen kurz und lenken Sie die Aufmerksamkeit nicht vom Mittelpunkt Ihres Aufsatzes ab.

 

Empfehlungsschreiben

Empfehlungsschreiben sind für Ihr Zulassungspaket von entscheidender Bedeutung. Diese Briefe zeigen, dass die Fakultät hinter Ihnen steht – dass sie Sie als „Schulmaterial für Hochschulabsolventen“ betrachten und Ihre akademischen Pläne unterstützen. Sternbuchstaben können einen weniger als Stern-GPA übertreffen. Nehmen Sie sich Zeit, um die Beziehungen zur Fakultät zu pflegen . forsche mit ihnen. Suchen Sie ihren Beitrag zu Ihren akademischen Plänen.

 

GPA-Zusammensetzung

Nicht alle 4.0 GPAs sind gleich. Der Wert, den Sie auf GPA legen, hängt davon ab, welche Kurse Sie besucht haben. Wenn Sie anspruchsvolle Kurse belegen, kann ein niedrigerer GPA toleriert werden. Ein hoher GPA basierend auf einfachen Kursen ist weniger wert als ein guter GPA basierend auf herausfordernden Kursen. Darüber hinaus berechnen einige Zulassungsausschüsse einen GPA für wichtige Studienleistungen, um die Leistung eines Kandidaten in den Kursen zu bewerten, die für das Fachgebiet als wesentlich erachtet werden.

Alles in allem können Sie die Auswirkungen eines weniger als herausragenden GPA ausgleichen , wenn Sie über ein solides Bewerbungspaket verfügen – gute GRE-Ergebnisse, einen hervorragenden Aufsatz über Zulassungen sowie informative und unterstützende Briefe. Das heißt, seien Sie vorsichtig. Wählen Sie sorgfältig die Schulen aus, für die Sie sich bewerben möchten. Wählen Sie auch Sicherheitsschulen. Erwägen Sie, Ihre Bewerbung zu verzögern, um hart zu arbeiten, um Ihren GPA zu erhöhen (insbesondere, wenn Sie diesmal keine Zulassung erhalten). Wenn Sie sich für Doktorandenprogramme interessieren, sollten Sie sich auch für Masterstudiengänge bewerben (mit der Absicht, möglicherweise in ein Doktorandenprogramm zu wechseln).

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.