Für Schüler Und Eltern

Beispiel für eine kurze Antwort auf eine College-Zulassung

Viele Hochschulen und Universitäten fordern einen Bewerber auf, einen kurzen Aufsatz zu schreiben, in dem eine außerschulische Aktivität oder Berufserfahrung der High School erläutert wird. Dies kann eine Ergänzung zur gemeinsamen Bewerbung oder ein Teil der eigenen Bewerbung der Schule sein. Die Mehrheit der Schüler konzentriert sich auf außerschulische Aktivitäten. aber Joel trifft die ungewöhnliche Entscheidung, sich auf einen eher unscheinbaren Job bei Burger King zu konzentrieren.

 

Joels kurzer Aufsatz über seine Berufserfahrung

Im letzten Jahr habe ich Teilzeit bei Burger King gearbeitet. Es ist ein Job, den ich angenommen habe, um meine Klassenreise nach Deutschland zu bezahlen. Der Job ist genau das, was Sie erwarten würden – ich bin die ganze Zeit auf den Beinen, wenn ich Burger zusammenstelle, Ketchup spritze und Pommes koche. Das Tempo kann manchmal hektisch sein und die Bezahlung ist niedrig. Meine Freunde, die ins Restaurant kommen, machen sich über mich lustig. Die Aufgabe besteht weder darin, meine Kalkülfähigkeiten zu stärken noch meine Schreibfähigkeiten zu verbessern. Ich war jedoch überrascht von den Beziehungen, die ich zu meinen Mitarbeitern aufgebaut habe. Einige sind Schüler wie ich, andere sind doppelt so alt wie ich, arbeiten Vollzeit und kämpfen darum, ihre Familien zu ernähren. Als ich mich bei Burger King bewarb, wollte ich einfach einen Gehaltsscheck, aber jetzt bin ich dankbar für die Möglichkeiten, mit denen ich Freundschaften schließen und von Menschen lernen konnte, die sich sehr von mir unterscheiden.

 

Kritik an Joels kurzer Antwort

Joel geht in seiner kurzen Antwort ein Risiko ein, weil er einen Job beschreibt, den die meisten Menschen (oft fälschlicherweise) nicht hervorheben möchten. Joel macht jedoch ein paar Schritte in seiner Antwort, um sie effektiv zu machen.

Erstens gelingt es ihm, seinen Grund für die Übernahme dieses Jobs anzugeben – er möchte nach Deutschland reisen. Die Tatsache, dass er bereit ist, hart zu arbeiten, um diese Reiseerfahrung zu machen, zeigt ein Maß an Motivation und globalem Interesse, das die Zulassungsbeauftragten beeindrucken sollte.

Die Schrift selbst ist klar und fehlerfrei, und der Aufsatz enthält 833 Zeichen / 150 Wörter – die maximale Grenze für Joels Aufsatzaufforderung. Bei extrem kurzen Aufsätzen wie diesem sollte  die empfohlene Aufsatzlänge  nahe an der Obergrenze liegen. Sie haben so wenig Platz, um etwas Sinnvolles zu sagen, dass Sie den Platz nutzen sollten, den Sie haben. Hätte Joels Aufsatz ein Limit von 250 Wörtern gehabt, hätte er einige Details über die Menschen, mit denen er arbeitete, liefern und die Lektion, die er aus der Erfahrung gelernt hatte, erweitern können.

Wenn es um Joels Job geht, versucht er nicht, ihn als etwas zu präsentieren, das er nicht ist. Auf etwas humorvolle Weise beschreibt er die Art seiner Anstellung bei Burger King. Joel versucht offensichtlich nicht, die Zulassungsleute mit dem Job selbst zu beeindrucken. Die Berufserfahrung stärkt jedoch die Bewerbungen für das College. und die Schulen erkennen an, dass nicht alle Schüler den Luxus haben, an vielen außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, wenn ihre Situation erfordert, dass sie Geld verdienen.

Was Joel verrät, ist, dass selbst der alltäglichste Job seine eigenen Belohnungen haben kann und dass ein Job oft mehr von Mitarbeitern als von den Pflichten des Jobs selbst definiert wird. Joel hat in der kurzen Antwort keinen Platz, um genau zu erklären, was er von seinen Mitarbeitern gelernt hat, aber wir hinterlassen seine Antwort mit dem Gefühl, dass Joel jemand ist, der aufgeschlossen ist und mit Menschen auskommen und von ihnen lernen kann, die anders sind als er . Er ist auch jemand, der bereit ist, hart für seine Ziele zu arbeiten. Dies sind Eigenschaften, die für ein College attraktiv sein werden.

 

Ein letztes Wort zu kurzen Antwortaufsätzen

Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung der kürzeren Aufsätze, die ein College oder eine Universität als Teil ihrer Bewerbung benötigt. Während der Hauptaufsatz über die gemeinsame Anwendung sicherlich wichtig ist, ist er „allgemein“ – Sie reichen denselben Aufsatz für jede Schule ein, die die gemeinsame Anwendung verwendet. Die ergänzenden Aufsätze befassen sich mit spezifischen Themen, die für das jeweilige College von Interesse sind. Wenn Sie die Best Practices für diese kurzen Aufsätze nicht befolgen , können Sie das College wahrscheinlich nicht davon überzeugen, dass Ihr Interesse aufrichtig ist. Arbeiten Sie hart, um häufige Fehler bei kurzen Antworten zu vermeiden .

Als weiteres Beispiel für eine gute kurze Antwort leistet Christie in ihrem Aufsatz über ihre Liebe zum Laufen gute Arbeit . Dougs Aufsatz über ein Unternehmen, das er gegründet hat. schlägt dagegen den falschen Ton an und könnte seine Bewerbung verletzen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.