Wissenschaft

Sharpie Pen Tie Dye – Verwenden Sie die Wissenschaft, um tragbare Kunst zu schaffen

Normaler Bindefarbstoff kann unordentlich und zeitaufwändig sein. Mit farbigen Sharpie-Stiften auf einem T-Shirt erzielen Sie einen wirklich coolen Tie-Dye-Effekt . Dies ist ein lustiges Projekt, das auch kleine Kinder ausprobieren können. Sie erhalten tragbare Kunst und können etwas über Diffusion und Lösungsmittel lernen . Lass uns anfangen!

 

Sharpie Pen Tie Dye Materialien

  • farbige Sharpie-Stifte (permanente Tintenstifte)
  • Alkohol (z. B. 70% oder 90% Isopropylalkohol)
  • weißes oder helles Baumwoll-T-Shirt
  • Plastikbecher

 

Lass uns Tie Dye machen!

… außer du musst nichts binden.

    1. Glätten Sie einen Teil des Hemdes über Ihrem Plastikbecher. Sie können es mit einem Gummiband sichern, wenn Sie möchten.
    2. Punktieren Sie einen Sharpie, um einen Kreis in der Mitte des von der Tasse gebildeten Bereichs zu bilden. Sie streben einen gepunkteten Ring mit einem Durchmesser von etwa 1 Zoll an. Sie können mehr als eine Farbe verwenden.
    3. Tropfen Sie Alkohol auf die leere Mitte des Kreises. Ich benutzte die extrem Low-Tech-Methode, einen Bleistift in den Alkohol zu tauchen und ihn auf das Hemd zu punktieren. Nach ein paar Tropfen sehen Sie, wie sich der Alkohol von der Mitte des Rings nach außen ausbreitet und die Sharpie-Tinte mitnimmt.
    4. Fügen Sie weitere Tropfen Alkohol hinzu, bis Sie mit der Größe des Musters zufrieden sind.
    5. Warten Sie einige Minuten, bis der Alkohol verdunstet ist, bevor Sie zu einem sauberen Teil des Hemdes übergehen.
    6. Es muss kein Kreis sein. Sie können Sterne, Dreiecke, Quadrate, Linien … kreativ sein!
    7. Nachdem Ihr Hemd vollständig trocken ist (Alkohol ist brennbar, verwenden Sie also keine Hitze auf einem feuchten Hemd), stellen Sie die Farben ein, indem Sie das Hemd ca. 15 Minuten lang in einen heißen Wäschetrockner geben.
    8. Sie können Ihr neues Hemd jetzt wie andere Kleidungsstücke tragen und waschen.

 

 

Wie es funktioniert

Die Tinte in einem Sharpie-Stift löst sich in Alkohol, aber nicht in Wasser. Während das Hemd den Alkohol aufnimmt, nimmt der Alkohol die Tinte auf. Sie können neue Farben erhalten, wenn verschiedene Farben der Tinte miteinander gemischt werden. Die feuchte Tinte diffundiert oder bewegt sich von Bereichen mit höherer Konzentration zu Bereichen mit niedrigerer Konzentration. Wenn der Alkohol verdunstet, trocknet die Tinte. Sharpie-Stifttinte löst sich nicht in Wasser auf, sodass das Hemd gewaschen werden kann.

Sie können andere Arten von Permanentmarkern verwenden, erwarten jedoch keinen großen Erfolg mit waschbaren Markern. Sie lösen sich im Alkohol auf, um das Batikmuster zu erhalten, verlieren aber auch Farbe, sobald Sie sie waschen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.