Wissenschaft

Wissenschaftler gegen Ingenieur – Was ist der Unterschied?

Wissenschaftler gegen Ingenieur … sind sie gleich? Anders? Hier ein Blick auf die Definitionen von Wissenschaftler und Ingenieur und den Unterschied zwischen Wissenschaftler und Ingenieur.

 

Praktische und philosophische Unterschiede

Ein Wissenschaftler ist eine Person, die eine wissenschaftliche Ausbildung hat oder in den Wissenschaften arbeitet. Ein Ingenieur ist jemand, der als Ingenieur ausgebildet ist. Der praktische Unterschied liegt also im Bildungsabschluss und in der Beschreibung der Aufgabe, die der Wissenschaftler oder Ingenieur ausführt. Auf einer philosophischeren Ebene neigen Wissenschaftler dazu, die natürliche Welt zu erkunden und neues Wissen über das Universum und seine Funktionsweise zu entdecken. Ingenieure wenden dieses Wissen an, um praktische Probleme zu lösen, häufig mit dem Ziel, Kosten, Effizienz oder andere Parameter zu optimieren.

 

Beträchtliche Überlappung 

Es gibt erhebliche Überschneidungen zwischen Wissenschaft und Technik, sodass Sie Wissenschaftler finden, die Geräte entwerfen und bauen, und Ingenieure, die wichtige wissenschaftliche Entdeckungen machen. Die Informationstheorie wurde von Claude Shannon, einem theoretischen Ingenieur, gegründet. Peter Debye erhielt den Nobelpreis für Chemie mit einem Abschluss in Elektrotechnik und einem Doktortitel in Physik.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.