Für Schüler Und Eltern

Salem State University: SAT-Ergebnisse, finanzielle Unterstützung, mehr

 

Zulassungsübersicht für die Salem State University:

Im Jahr 2016 nahm die Salem State University drei Viertel der Bewerber auf. Studenten mit guten Noten und soliden Testergebnissen (im Allgemeinen innerhalb oder oberhalb der unten aufgeführten Bereiche) haben gute Chancen, zugelassen zu werden. Zusammen mit einer Bewerbung müssen potenzielle Schüler offizielle Zeugnisse der High School und SAT- oder ACT-Ergebnisse einreichen. Für weitere Informationen zur Bewerbung und um einen Besuch auf dem Campus zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an die Zulassungsstelle der Salem State University.

 

Zulassungsdaten (2016):

  • Akzeptanzrate der Salem State University: 74%
  • Der Staat Salem hat testoptionale Zulassungen
  • Testergebnisse – 25./75. Perzentil

 

Salem State University Beschreibung:

Die Salem State University liegt 24 km nördlich von Boston in Salem, Massachusetts, und ist eine mittelgroße öffentliche Universität, die Bachelor-, Master- und Zertifikatsprogramme anbietet. Die Schule befindet sich auf 115 Hektar, verteilt auf fünf Standorte, darunter eine maritime Einrichtung im Stadthafen. Der Staat Salem ist eine Wohnuniversität, aber mehr als die Hälfte der Studenten pendelt. Der Staat Salem bietet eine breite Palette von Hauptfächern in den freien Künsten und Wissenschaften, aber Berufsfelder wie Bildung, Wirtschaft, Krankenpflege und Strafjustiz sind bei Studenten am beliebtesten. Der Campus wurde in den letzten Jahren mehrfach erweitert und modernisiert, darunter eine neue Bibliothek, ein Fitnesscenter und ein Wohnheim. Das Leben auf dem Campus ist mit über 60 Studentenclubs und -organisationen aktiv, darunter das Repertory Dance Theatre, WMWM (der Studentenradiosender) und die Multikulturelle Studentenvereinigung. Die Schüler können auch an Clubsportarten wie Rugby und ultimativem Frisbee oder an intramuralen Sportarten wie Flaggenfußball und Völkerball teilnehmen. An der Intercollegiate-Front nehmen die Salem State Vikings an der NCAA Division III der Massachusetts State Collegiate Athletic Conference (MASCAC) teil. Die Universität betreibt acht Männer- und neun Frauensportarten.

 

Einschreibung (2016):

  • Einschreibung insgesamt: 9.001 (7.346 Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 38% Männer / 62% Frauen
  • 80% Vollzeit

 

Kosten (2016 – 17):

  • Studiengebühren und Gebühren: 9.736 USD (in-state); 16.148 US-Dollar (außer Landes)
  • Bücher: 1.200 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung: 12.892 USD
  • Sonstige Ausgaben: 1.654 USD
  • Gesamtkosten: 25.482 USD (in-state); 31.894 US-Dollar (außer Landes)

 

Finanzielle Unterstützung der Salem State University (2015 – 16):

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 89%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 65%
    • Kredite: 79%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 6.158 USD
    • Kredite: 7.695 USD

 

Akademische Programme:

  • Beliebteste Hauptfächer:  Buchhaltung, Betriebswirtschaft, Strafjustiz, frühkindliche Bildung, Grundschulbildung, Krankenpflege, Psychologie, Sozialarbeit

 

Abschluss- und Rückhalteraten:

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 79%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 28%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 52%

 

Intercollegiate-Sportprogramme:

  • Herrensportarten:  Eishockey, Lacrosse, Basketball, Baseball, Golf, Tennis, Fußball
  • Frauensportarten:  Fußball, Tennis, Volleyball, Basketball, Feldhockey, Lacrosse, Eishockey

 

Datenquelle:

Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

 

Wenn Sie Salem State mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.