Für Schüler Und Eltern

RISD: Akzeptanzrate, SAT / ACT-Scores

Die Rhode Island School of Design ist eine private Kunst- und Designschule mit einer Akzeptanzrate von 26%. RISD befindet sich auf dem College Hill in Providence,  Rhode Island. und ist eine der besten Kunstschulen in den USA. Der Campus der Rhode Island School of Design befindet sich neben der  Brown Universityund Schüler können sich an beiden Schulen bewerben, um einen Doppelabschluss von RISD und Brown zu erhalten. Das RISD-Curriculum ist studiobasiert und die Schule bietet Bachelor- und Master-Abschlüsse in 16 Studienbereichen an. Majors in der bildenden Kunst sind unter Studenten am beliebtesten. Auf dem Campus befindet sich das Kunstmuseum der Rhode Island School of Design mit einer beeindruckenden Sammlung von mehr als 100.000 Kunstwerken. Bemerkenswert ist auch die 1878 gegründete Flottenbibliothek mit über 155.000 Bänden in ihrer zirkulierenden Sammlung.

Überlegen Sie, sich an dieser hochselektiven Schule zu bewerben? Hier sind die Zulassungsstatistiken, die Sie kennen sollten.

 

Akzeptanzrate

Während des Zulassungszyklus 2018-19 hatte die Rhode Island School of Design eine Akzeptanzrate von 26%. Dies bedeutet, dass von 100 Bewerbern 26 Studierende zugelassen wurden, was den Zulassungsprozess von RISD sehr wettbewerbsfähig macht.

 

SAT Scores und Anforderungen

Ab dem Zulassungszyklus 2019-20 ist RISD für US-Bürger und ständige Einwohner testoptional. Während des Zulassungszyklus 2017-18 reichten 73% der zugelassenen Studenten SAT-Ergebnisse ein.

ERW=Evidenzbasiertes Lesen und Schreiben

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass die meisten der von RISD zugelassenen Studenten im SAT landesweit unter die besten 35% fallen . In der evidenzbasierten Lese- und Schreibabteilung erzielten 50% der an der Rhode Island School of Design zugelassenen Schüler zwischen 600 und 690 Punkte, während 25% weniger als 600 und 25% mehr als 690 Punkte erzielten. In der Mathematikabteilung erzielten 50% der zugelassenen Schüler Punkte erzielte zwischen 580 und 750, während 25% unter 580 und 25% über 750 erzielten. Bewerber mit einem zusammengesetzten SAT-Wert von 1440 oder höher haben bei RISD besonders wettbewerbsfähige Chancen.

Bedarf

Für die Rhode Island School of Design ist kein optionaler SAT-Aufsatz erforderlich. Beachten Sie, dass RISD am Scorechoice-Programm teilnimmt. Dies bedeutet, dass die Zulassungsstelle Ihre höchste Punktzahl aus jedem einzelnen Abschnitt über alle SAT-Testdaten hinweg berücksichtigt.

 

ACT Scores und Anforderungen

Ab dem Zulassungszyklus 2019-20 ist RISD für US-Bürger und ständige Einwohner testoptional. Während des Zulassungszyklus 2017-18 reichten 27% der zugelassenen Studenten ACT-Ergebnisse ein.

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass die meisten der von RISD zugelassenen Studenten landesweit unter die besten 18% der ACT fallen. Die mittleren 50% der an der Rhode Island School of Design zugelassenen Schüler erhielten einen zusammengesetzten ACT-Wert zwischen 26 und 32, während 25% über 32 und 25% unter 26 erzielten.

Bedarf

Für RISD ist der optionale ACT-Schreibabschnitt nicht erforderlich. Im Gegensatz zu vielen anderen Universitäten unterstützt die Rhode Island School of Design die ACT-Ergebnisse. Ihre höchsten Unterpunkte aus mehreren ACT-Sitzungen werden berücksichtigt.

 

GPA

Die Rhode Island School of Design liefert keine Daten über die High School GPAs zugelassener Schüler.

 

Selbstberichtete GPA / SAT / ACT-Grafik

Selbstberichtete GPA / SAT / ACT-Grafik der Bewerber der Rhode Island School of Design. Daten mit freundlicher Genehmigung von Cappex.

Die Zulassungsdaten in der Grafik werden von Bewerbern der Rhode Island School of Design selbst gemeldet. GPAs sind ungewichtet. Finden Sie heraus, wie Sie sich mit akzeptierten Schülern vergleichen, sehen Sie sich das Echtzeitdiagramm an und berechnen Sie Ihre Chancen, mit einem kostenlosen Cappex- Konto einzusteigen .

 

Zulassungsmöglichkeiten

Die Rhode Island School of Design verfügt über einen wettbewerbsintensiven Zulassungspool mit einer niedrigen Akzeptanzrate. RISD-Bewerber benötigen jedoch mehr als gute Noten und Testergebnisse, um zugelassen zu werden. Alle Bewerber müssen ein Portfolio von 12 bis 20 Bildern ihrer Arbeit einreichen, eine kreative Aufgabe vorbereiten und einen persönlichen Aufsatz einreichen . RISD forde
rt die Antragsteller außerdem auf, bis zu drei Empfehlungsschreiben einzureichen,  die von Lehrern oder Fachleuten verfasst wurden, die Sie gut kennen. Studenten mit besonders überzeugenden Geschichten oder Errungenschaften und Talenten in den Künsten können auch dann ernsthaft berücksichtigt werden, wenn ihre Testergebnisse außerhalb des durchschnittlichen Bereichs von RISD liegen.

In der obigen Grafik stehen die blauen und grünen Punkte für akzeptierte Schüler. Sie können sehen, dass die meisten Schüler, die in RISD eingestiegen sind, Durchschnittswerte von „B +“ oder höher, SAT-Werte (ERW + M) über 1200 und zusammengesetzte ACT-Werte von 24 oder höher hatten. Viele erfolgreiche Bewerber hatten Noten im Bereich „A“.

Alle Zulassungsdaten stammen vom Nationalen Zentrum für Bildungsstatistik und dem Zulassungsbüro für Studenten der Rhode Island School of Design .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.