Geschichte & Kultur

Familiengeschichte und Bedeutung des Familiennamens Richardson

Richardson ist ein patronymischer Name, der „Sohn von Richard“ bedeutet. Der Vorname Richard ist germanischen Ursprungs und bedeutet „mächtig und mutig“, zusammengesetzt aus den Elementen ric , was „Macht“ und hart bedeutet, was „hart oder mutig“ bedeutet.

Beispiel: Richard Löwenherz

Richardson ist der 76. beliebteste Familienname in den Vereinigten Staaten. Richardson ist auch in England beliebt und wird als 55. häufigster Familienname verwendet .

Alternative Schreibweisen für Nachnamen:  Richards, Richardsen, Richerdson

 

Berühmte Personen mit dem Nachnamen Richardson

  • Natasha Richardson – britische Schauspielerin.
  • Henry Hobson Richardson. amerikanischer Architekt.
  • Calvin Richardson – US-amerikanischer R & B-Musikkünstler.

 

Wo ist der Richardson-Nachname am häufigsten?

Der Richardson-Familienname ist in den USA am weitesten verbreitet. Dies geht aus Informationen zur Verteilung von Familiennamen von  Forebears hervor. wo er als 76. häufigster Familienname des Landes gilt. In den USA kommt Richardson am häufigsten in South Carolina, North Carolina, Maryland, Virginia, Indiana, Vermont und Alabama vor. Richardson ist auch ein sehr häufiger Familienname in England (64.) und Australien (76.).

Nachnamenverteilungskarten von  WorldNames PublicProfiler  zeigen, dass Richardson besonders im Norden Englands, insbesondere in den Grafschaften Northumberland und Durham sowie in York, verbreitet ist. Richardson ist auch besonders häufig in Australien (insbesondere Tasmanien und Northern Territory) und Neuseeland (Clutha, Gore und Gray Distrikte).

 

In Bezug auf das Richardson Family Crest …

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht hören, gibt es für den Familiennamen Richardson kein traditionelles Familienwappen oder Wappen von Richardson. Wappen werden Einzelpersonen und nicht Familien gewährt und dürfen zu Recht nur von den ununterbrochenen männlichen Nachkommen der Person verwendet werden, der das Wappen ursprünglich gewährt wurde.

 

Verbindung mit der Welt von Richardson

Personen mit dem Nachnamen Richardson und Varianten wie Richards, Richarson, Richerson, Richeson, Richeson, Richison, Ritchardson, Ritcharson und Ritcheson sind eingeladen, sich diesem Projekt anzuschließen, um gemeinsam ihr gemeinsames Erbe durch DNA-Tests und Informationsaustausch zu finden.

Es gibt ein kostenloses Message Board, das sich auf Nachkommen von Richardson-Vorfahren auf der ganzen Welt konzentriert und über Genology.com erhältlich ist. Auf diese Weise können Sie im Richardson-Forum nach Posts über Ihre Richardson-Vorfahren suchen oder dem Forum beitreten und Ihre eigenen Fragen stellen.

Ähnlich wie bei Geonology.com können Sie mit FamilySearch.com über 12 Millionen Ergebnisse aus digitalisierten historischen Aufzeichnungen und liniengebundenen Stammbäumen im Zusammenhang mit dem Nachnamen Richardson auf ihrer kostenlosen Website untersuchen, die von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gehostet wird.

Man kann sich auch einer kostenlosen Mailingliste anschließen, die für Forscher des Richardson-Nachnamens und seiner Variationen entwickelt wurde. Diese Mailingliste enthält Abonnementdetails und durchsuchbare Archive vergangener Nachrichten.

GeneaNet.org hat Archivaufzeichnungen, Stammbäume und andere Ressourcen für Personen mit dem Nachnamen Richardson zusammengestellt, wobei der Schwerpunkt auf Aufzeichnungen und Familien aus Frankreich und anderen europäischen Ländern liegt.

Genealogie-Aufzeichnungen und Links zu genealogischen und historischen Aufzeichnungen für Personen mit dem Nachnamen Richardson finden Sie auf der umfassenden Richardson-Seite der Website unter Genealogy Today .

Die vielleicht bekannteste Genealogie-Seite ist Ancestory.com. auf der Sie über 11 Millionen digitalisierte Aufzeichnungen und Datenbankeinträge durchsuchen können, darunter Volkszählungsaufzeichnungen, Passagierlisten, Militäraufzeichnungen, Landtaten, Nachlassverfahren, Testamente und andere Aufzeichnungen für den Nachnamen Richardson die abonnementbasierte Website Ancestry.com.

 

Referenzen: Nachnamen Bedeutungen & Ursprünge

Cottle, Basilikum. Pinguin Wörterbuch der Nachnamen. Baltimore, MD: Penguin Books, 1967.

Dorward, David. Schottische Nachnamen. Collins Celtic (Taschenausgabe), 1998.

Fucilla, Joseph. Unsere italienischen Nachnamen. Genealogischer Verlag, 2003.

Hanks, Patrick und Flavia Hodges. Ein Wörterbuch der Nachnamen. Oxford University Press, 1989.

Hanks, Patrick. Wörterbuch der amerikanischen Familiennamen. Oxford University Press, 2003.

Reaney, PH Ein Wörterbuch der englischen Nachnamen. Oxford University Press, 1997.

Smith, Elsdon C. Amerikanische Nachna
men. Genealogischer Verlag, 1997.

 

https://www.thoughtco.com/surname-meanings-and-origins-s2-1422408

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.