Für Pädagogen

Zeugnis Kommentare für die Wissenschaft

Zeugnis Kommentare für die Wissenschaft

Zeugnisse geben Eltern und Erziehungsberechtigten wichtige Informationen über den Schulfortschritt ihres Kindes. Neben einer Briefnote erhalten die Eltern einen kurzen beschreibenden Kommentar, in dem die Stärken des Schülers oder die Verbesserungsmöglichkeiten des Schülers erläutert werden. Das Finden der genauen Wörter zur Beschreibung eines aussagekräftigen Kommentars erfordert Mühe. Das Feedback kann auch je nach Thema variieren. Was in der Mathematik gilt, gilt nicht immer in der Wissenschaft.

Es ist wichtig, die Stärke eines Schülers anzugeben und sie dann mit Besorgnis zu verfolgen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für zu verwendende positive Ausdrücke sowie Beispiele für Kommentare, die darauf hinweisen, dass einige Bedenken offensichtlich sind.

 

Positive Kommentare

Verwenden Sie beim Schreiben von Kommentaren für Zeugnisse von Grundschülern die folgenden positiven Sätze zum Fortschritt der Schüler in den Naturwissenschaften.

    1. Ist führend bei wissenschaftlichen Aktivitäten im Unterricht.
    2. Versteht und führt den wissenschaftlichen Prozess im Unterricht aus.
    3. Hat einen analytischen Verstand für wissenschaftliche Konzepte.
    4. Ist stolz auf seine wissenschaftlichen Projekte.
    5. Hat einen wunderbaren Job in ihrem __ Wissenschaftsprojekt gemacht.
    6. Die stärkste Arbeit ist in der Wissenschaft.
    7. Wird in all seiner Freizeit von unserer Wissenschaftsecke angezogen.
    8. Er liefert weiterhin erstklassige wissenschaftliche Aufgaben.
    9. Führt weiterhin erstklassige wissenschaftliche Experimente durch.
    10. Genießt besonders praktische wissenschaftliche Experimente.
    11. Hat einen natürlich recherchierenden Charakter in der Wissenschaft.
    12. Ist ziemlich kompetent in allen wissenschaftlichen Konzepten und Vokabeln.
    13. Ist in der Lage, alle wissenschaftlichen Vokabeln zu identifizieren und zu beschreiben .
    14. Demonstriert ein Verständnis für zielgerichtete wissenschaftliche Inhalte und stellt relevante Verbindungen her.
    15. Demonstriert ein verbessertes Verständnis von wissenschaftlichen Inhalten.
    16. Erfüllt alle Lernstandards in der Wissenschaft.
    17. Zeigt ein Verständnis von Systemen, die zur Erfüllung einer Aufgabe entwickelt wurden.
    18. Verwendet das entsprechende wissenschaftliche Vokabular in ihren mündlichen Antworten und schriftlichen Arbeiten.
    19. Zeigt ein klares Verständnis der erlernten Konzepte und Fähigkeiten.

 

  1. Macht große Anstrengungen in der Wissenschaft und ist sehr neugierig.
  2. Macht einen tollen Job in der Wissenschaft und ist immer der Erste, der Aufträge abgibt.

 

Verbesserungsbedürftige Kommentare

In den Fällen, in denen Sie weniger als positive Informationen auf dem Zeugnis eines Schülers in Bezug auf die Wissenschaft übermitteln müssen, verwenden Sie die folgenden Sätze, um Sie zu unterstützen.

    1. Muss für wissenschaftliche Tests studieren.
    2. Muss wissenschaftliches Vokabular lernen.
    3. Hat Schwierigkeiten, sich wissenschaftliche Konzepte zu merken.
    4. Viele Hausaufgaben in den Naturwissenschaften wurden nicht eingereicht.
    5. Das Leseverständnis beeinträchtigt häufig die Fähigkeit von __, bei wissenschaftlichen Tests gute Leistungen zu erbringen.
    6. Das Verständnis wissenschaftlicher Begriffe beeinträchtigt häufig die Fähigkeit von __, bei wissenschaftlichen Tests gute Leistungen zu erbringen.
    7. Ich würde gerne sehen, wie __ ihre Fähigkeiten zum Notieren verbessert.
    8. Ich würde gerne sehen, wie __ seine Vokabeln verbessert werden.
    9. Scheint kein Interesse an unserem Wissenschaftsprogramm zu zeigen.
    10. Muss wissenschaftliche Konzepte und Vokabeln überprüfen, da sie große Schwierigkeiten hat.
    11. Mangelnde Aufmerksamkeit im Unterricht kann für die Schwierigkeiten verantwortlich sein, die er mit Aufgaben hat.
    12. Muss in der Wissenschaft verbessert werden.
    13. Muss mehr Selbstvertrauen in die Wissenschaft entwickeln.
    14. Verwendet wissenschaftliche Untersuchungsfähigkeiten nicht angemessen.
    15. Demonstriert eine Woche Verständnis für wissenschaftliche Inhalte.
    16. Verwendet das wissenschaftliche Vokabular noch nicht angemessen.
    17. __ muss untersucht werden, welche Zusammenhänge zwischen recherchierten Informationen und realen Anwendungen bestehen.

 

  1. __ muss seine Beobachtungen genauer beschreiben und sie klar mit dem Zweck des Experiments verknüpfen.
  2. __ muss mehr Informationen aus früheren Erkenntnissen und Forschungen verwenden, um seine Meinung zu stützen.
  3. ___ muss bei der Aufzeichnung wissenschaftlicher Beobachtungen genaue Messungen verwenden.
  4. ___ muss das wissenschaftliche und technologische Vokabular erwerben und es sowohl in mündlichen als auch in schriftlichen Antworten verwenden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.