Spanisch

Lachen Sie auf Spanisch mit den Verben Reír und Reírse

Lachen Sie auf Spanisch mit den Verben Reír und Reírse

Gibt es einen Bedeutungsunterschied zwischen reír und reírse ? Wörterbücher geben für beide die gleiche Definition. Die beiden Verben. die „lachen“ bedeuten, bedeuten im Grunde dasselbe. Obwohl Sie einige regionale Unterschiede finden, ist die Reírse die häufigste der beiden. Während reí so verstanden wird, dass es „Ich lachte“ bedeutet, ist es üblicher, mich reí zu sagen . Reír an sich kann manchmal poetisch oder altmodisch klingen.

 

Wenn Reír oder Reírse erforderlich ist

Es gibt mindestens zwei Fälle, in denen ein Formular erforderlich ist:

Häufiger bedeutet die reflexive Form reírse , wenn sie von de gefolgt wird , normalerweise „sich über etwas lustig machen“ oder „darüber lachen“:

  • Me reía de mi hermano, pero ahora somos amigos. (Früher habe ich mich über meinen Bruder lustig gemacht, aber jetzt sind wir Freunde.) 14. 3/19. Erweiterter, behobener Fehler, Imbiss hinzugefügt
  • Se reirán de su falta de sofisticación computarizada. (Sie werden über Ihren Mangel an Computer-Raffinesse lachen.)
  • Me quiero reír de mí mismo. (Ich möchte über mich selbst lachen.)

Wenn Sie darüber sprechen, was eine Person zum Lachen bringt, wird die reflexive Form nicht verwendet. Hacer wird normalerweise als Verb für „machen“ verwendet:

  • Ich habe eine Cuando Estoy Triste. (Sie bringt mich zum Lachen, wenn ich traurig bin.)
  • Austin Powers no me hizo reír más de una vez. (Austin Kräfte haben mich nicht mehr als einmal zum Lachen gebracht.)
  • Ayer me hiciste daño y hoy me vas a hacer reír. (Gestern hast du mich verletzt und heute wirst du mich zum Lachen bringen.)

Es gibt keinen logischen Grund, warum reírse de „lachen“ bedeutet, anstatt a oder sogar reírse en zu reírse . So ist es halt. Dies ist einer der Fälle, in denen Sie die Präposition zusammen mit dem Verb lernen sollten .

 

Konjugation von Reír und Reírse

Reír ist eines der wenigen -ir- Verben mit einem Akzent auf der letzten Silbe. Es ist unregelmäßig konjugiert. aber nur in Bezug auf die Schrift, nicht in Bezug auf die Aussprache .

In vielen Formen ist ein schriftlicher Akzent erforderlich, um zu verhindern, dass das e des Stiels und í des Endes einen Diphthong bilden .

Und Beispiel der Schrift Unregelmäßigkeit in den indikativen vorliegenden Formen mit den unregelmäßigen Formen in Fettdruck gezeigt , gesehen werden): yo río , TÜ RIES , usted / EL / ella Ríe , nosotros / as Reimos , vosotros / as REIS, ustedes / ellos / ellas ríen .

 

Wörter im Zusammenhang mit Reír

Unter den spanischen Wörtern, die mit reír verwandt sind oder von reír abgeleitet sind :

  • la risa – Lachen (Substantiv), Lachen
  • risikoreich – lächerlich
  • risión – Spott, Lächerlichkeit (Substantiv)
  • la risita – kichern (Substantiv)
  • el riso – chuckle (Substantiv; Wort, das in begrenzten Bereichen verwendet wird)
  • la risotada – lachen
  • sonreír – lächeln
  • sonriente – lächelnd (Adjektiv)
  • la sonrisa – Lächeln (Substantiv)

Zu den wenigen englischen Wörtern, die etymologisch mit reír verwandt sind, gehören „Spott“ und „risikoreich“. Alle diese Wörter stammen aus dem lateinischen  ridēre , was „lachen“ bedeutete.

 

Sätze mit Reír oder Reírse

Hier sind vier gebräuchliche Ausdrücke, die diese Verben verwenden, meistens reírse . Andere als die hier angegebenen Übersetzungen können verwendet werden:

  • reírse a carcajadas – den Kopf auslachen, den Schwanz auslachen, vor Lachen brüllen usw. (Eine Carcajada ist ein lautes Lachen oder ein Lachen.) – Nos reíamos a carcajadas de las cosas que decía el cómico. (Wir brüllten vor Lachen über die Dinge, die der Comic sagte.) Eine umgangssprachlichere Art, dasselbe zu sagen, ist eine Mandíbula batiente , buchstäblich mit einem flatternden Kiefer zu lachen.
  • reírse entre dientes – kichern (wörtlich, zwischen den Zähnen lachen) – La tenista rió entre dientes y sacudió la cabeza. (Die Tennisspielerin kicherte und schüttelte den Kopf.)
  • reírse hasta el llanto – bis zum Weinen lachen – Muchos días nos reíamos hasta el llanto. (Viele Tage lachten wir bis zum Weinen.)
  • reírse para adentro – innerlich lachen – Me río para adentro cuando recuerdo lo que escribió. (Ich lache innerlich, wenn ich mich erinnere, was sie geschrieben hat.)

 

Die zentralen Thesen

  • Sowohl reír als auch seine reflexive Form, reírse, bedeuten „lachen“ und sind oft austauschbar, ohne dass sich die Bedeutung ändert.
  • Die reflexive Form reírse wird in der Phrase reírse de verwendet , was „lachen“ bedeutet, während die einfache Form reír in der Phrase hacer reír verwendet wird , was „zum Lachen bringen“ bedeutet.
  • Reír und reírse werden regelmäßig in Bezug auf die Aussprache konjugiert, aber oft wird ein schriftlicher Akzent benötigt, um diese Aussprache beizubehalten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.