Tiere und Natur

Wie man nützliche Insekten in einen Garten lockt

Wie man nützliche Insekten in einen Garten lockt

Blattläuse. Milben, Thripse und andere Insektenschädlinge können Pflanzen in Ihrem Garten ernsthaft schädigen. Aber keine Sorge, Sie müssen nicht nach Pestiziden greifen, um diese winzigen Insekten zu bekämpfen. Probieren Sie diese Rezepte aus, um nützliche Insekten in Ihren Garten zu locken. Marienkäfer. Florfliegen und andere gute Käfer werden zum kostenlosen Essen eintreffen und bleiben, um die schlechten Käfer zu fressen.

 

Hausgemachte Hefe

Hefe, eine Kombination aus Molke und Hefe, wird von kommerziellen Insekten verwendet, um Marienkäfer, Florfliegen und andere Insekten zu füttern. Sie können dieses Käfernahrungsmittel von Lieferanten für biologischen Gartenbau kaufen oder eine hausgemachte Version ohne Molke herstellen.

Zutaten:

  • 1 Teil Zucker
  • 1 Teil Hefe

Zubereitung: Fügen Sie dem Zucker und der Hefe Wasser hinzu und mischen Sie, bis die Konsistenz einer Paste erreicht ist.

Anwendung: Tragen Sie die Hefepaste auf kleine Holzpfähle auf und legen Sie sie in den Boden um Ihre Pflanzen. Oder verdünnen Sie die Hefe in Wasser und tragen Sie sie mit einer Sprühflasche direkt auf Ihre Pflanzen auf.

 

Zuckerspray

Eine Zucker-Wasser-Lösung, die auf Pflanzen aufgetragen wird, kann Ihre Marienkäferpopulation in nur wenigen Tagen dramatisch erhöhen.

Zutaten:

  • 10 Esslöffel Zucker
  • 1 Liter warmes Wasser

Anleitung: Zucker in Wasser auflösen.

Anwendung: Verwenden Sie eine Sprühflasche, um die Lösung direkt auf Pflanzen aufzutragen, die von Blattläusen oder anderen Insekten mit weichem Körper befallen sind.

 

Nützliches Bug Food

Dieses Rezept verwendet ein wenig Honig (hergestellt von Bienen!), Um gute Käfer in Ihren Garten zu locken. Sie müssen es in Ihrem Kühlschrank aufbewahren und nicht länger als eine Woche aufbewahren.

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 TL. Honig
  • 4 EL. Brauhefe
  • 2/3 Tasse warmes Wasser

Anleitung: Alle Zutaten gut vermischen.

Anwendung: Zwei Löffel der Mischung in einem Liter warmem Wasser verdünnen. Verwenden Sie eine Sprühflasche, um die Lösung auf Ihre Pflanzen aufzutragen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.