Mathematik

Ein Stundenplan für rationale Zahlenlinien

Ein Stundenplan für rationale Zahlenlinien

Die Schüler verwenden eine große Zahlenreihe. um rationale Zahlen zu verstehen und positive und negative Zahlen richtig zu positionieren.

Klasse: Sechste Klasse

Dauer: 1 Unterrichtsstunde, ~ 45-50 Minuten

Materialien:

  • Lange Papierstreifen (das Hinzufügen von Maschinenband funktioniert gut)
  • Modell einer Zahlenlinie anzeigen
  • Lineale

Key Wortschatz: positiv, negativ Zahl Linie. rationale Zahlen

Ziele: Die Schüler konstruieren und verwenden eine große Zahlenlinie, um ein Verständnis für rationale Zahlen zu entwickeln.

Erfüllte Standards: 6.NS.6a. Verstehe eine rationale Zahl als Punkt auf der Zahlenlinie. Erweitern Sie Zahlenliniendiagramme und Koordinatenachsen, die aus früheren Klassen bekannt sind, um Punkte auf der Linie und in der Ebene mit negativen Zahlenkoordinaten darzustellen. Erkennen Sie entgegengesetzte Vorzeichen von Zahlen als Anzeige von Positionen auf gegenüberliegenden Seiten von 0 in der Zahlenreihe.

 

Einführung in die Lektion

Besprechen Sie das Unterrichtsziel mit den Schülern. Heute werden sie etwas über rationale Zahlen lernen. Rationale Zahlen sind Zahlen, die als Brüche oder Verhältnisse verwendet werden können. Bitten Sie die Schüler, Beispiele für diese Zahlen aufzulisten, an die sie denken können.

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

    1. Legen Sie die langen Papierstreifen mit kleinen Gruppen auf Tischen aus; Haben Sie Ihren eigenen Streifen an der Tafel, um zu modellieren, was die Schüler tun sollten.
    2. Lassen Sie die Schüler zwei Zoll große Markierungen bis zu beiden Enden des Papierstreifens messen.
    3. Irgendwo in der Mitte Modell für Schüler, dass dies Null ist. Wenn dies ihre erste Erfahrung mit rationalen Zahlen unter Null ist, werden sie verwirrt sein, dass sich die Null nicht ganz links befindet.
    4. Lassen Sie sie die positiven Zahlen rechts von Null markieren . Jede Markierung sollte eine ganze Zahl sein – 1, 2, 3 usw.
    5. Fügen Sie Ihren Nummernstreifen in die Tafel ein oder lassen Sie eine Nummernzeile auf dem Overhead-Computer beginnen.
    6. Wenn dies der erste Versuch Ihrer Schüler ist, negative Zahlen zu verstehen, sollten Sie zunächst das Konzept im Allgemeinen erläutern. Ein guter Weg, insbesondere in dieser Altersgruppe, ist die Erörterung des geschuldeten Geldes. Zum Beispiel schuldest du mir 1 Dollar. Sie haben kein Geld, daher kann Ihr Geldstatus nicht auf der rechten (positiven) Seite von Null liegen. Sie müssen einen Dollar bekommen, um mich zurückzuzahlen und wieder bei Null zu sein. Man könnte also sagen, dass Sie – 1 $ haben. Abhängig von Ihrem Standort ist die Temperatur auch eine häufig diskutierte negative Zahl. Wenn es sich erheblich erwärmen muss, um 0 Grad zu erreichen, sind wir in den negativen Temperaturen.

 

  1. Sobald die Schüler dies verstanden haben, lassen Sie sie beginnen, ihre Zahlenlinien zu markieren. Auch hier wird es für sie schwer zu verstehen sein, dass sie ihre negativen Zahlen -1, -2, -3, -4 von rechts nach links und nicht von links nach rechts schreiben. Modellieren Sie dies sorgfältig für sie und verwenden Sie gegebenenfalls Beispiele wie die in Schritt 6 beschriebenen, um ihr Verständnis zu verbessern.
  2. Sobald die Schüler ihre Zahlenlinien erstellt haben, prüfen Sie, ob einige von ihnen ihre eigenen Geschichten erstellen können, die zu ihren rationalen Zahlen passen. Zum Beispiel schuldet Sandy Joe 5 Dollar. Sie hat nur 2 Dollar. Wenn sie ihm ihre 2 Dollar gibt, könnte man sagen, dass sie wie viel Geld hat? (- $ 3.00) Die meisten Schüler sind möglicherweise nicht bereit für solche Probleme, aber für diejenigen, die es sind, können sie Aufzeichnungen darüber führen und sie könnten ein Lernzentrum im Klassenzimmer werden.

 

Hausaufgaben / Bewertung

Lassen Sie die Schüler ihre Nummernzeilen mit nach Hause nehmen und einige einfache Additionsprobleme mit dem Nummernstreifen üben. Dies ist keine zu bewertende Aufgabe, sondern eine, die Ihnen eine Vorstellung davon gibt, wie Ihre Schüler negative Zahlen verstehen. Sie können diese Zahlenlinien auch verwenden, um die Schüler beim Erlernen negativer Brüche und Dezimalstellen zu unterstützen.

  • -3 + 8
  • -1 + 5
  • -4 + 4

 

Auswertung 

Machen Sie sich während der Unterrichtsdiskussion Notizen und die Einzel- und Gruppenarbeit an den Zahlenlinien. Weisen Sie in dieser Lektion keine Noten zu, sondern behalten Sie im Auge, wer ernsthaft Probleme hat und wer bereit ist, weiterzumachen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.