Französisch

Wie man „Protéger“ (zum Schutz) auf Französisch konjugiert

Sie werden das französische Verb  protéger verwenden,  wenn Sie „zum Schutz“ sagen möchten. Die Verbkonjugation ist erforderlich, wenn Sie sie für die Vergangenheitsform „geschützt“ oder die Zukunftsform „schützen“ verwenden möchten. Dieses Wort hat ein paar Tricks, aber eine Lektion in seinen einfachsten Konjugationen erklärt alles, was Sie wissen müssen.

 

Die Grundkonjugationen von  Protéger

Protéger sind sowohl ein Stem-Wechsel  und  Rechtschreibung Änderung Verb. Während das auf den ersten Blick beängstigend erscheinen mag, haben beide Probleme einen Zweck und sind relativ einfach zu handhaben.

Der Stammwechsel erfolgt mit dem akzentuierten  é  im  Schützling . Sie werden feststellen, dass sich in einigen Formen – insbesondere in der Gegenwart – der Akzent in ein è ändert  Sie werden auch feststellen, dass die Zukunftsform Ihnen die Möglichkeit gibt, zwischen den Stammänderungen zu wechseln. Achten Sie beim Lernen darauf, damit Sie es bei Bedarf richtig buchstabieren können.

Der Stamm Änderung erscheint in dem oben regelmäßig – er  Konjugationen , wo das Ende mit einem beginnt  einer  oder  o.  Für diese wird das  e  beibehalten, um sicherzustellen, dass das  g  eine weiche Aussprache hat, wie es in „Gel“ der Fall ist. Ohne das  e würden die Vokale einen harten Klang wie in „Gold“ erzeugen.

Die indikative Stimmung und die grundlegende Gegenwart, Zukunft und unvollkommene Vergangenheit werden in dieser ersten Tabelle behandelt. Diese sollten Ihre oberste Priorität beim Auswendiglernen sein, da Sie sie am häufigsten verwenden. Sie müssen lediglich das Subjektpronomen mit der entsprechenden Zeitform koppeln, um zu erfahren, welche Endungen verwendet werden sollen. Zum Beispiel bedeutet je protége „Ich beschütze“ und nous protégions bedeutet „wir haben geschützt“.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Protéger

Die Schreibweise Änderung wird auch in dem erforderlichen  Partizip  von  Protéger wegen der – ant  Ende . Das Ergebnis ist das Wort  Schützling .

 

Schützling  in der zusammengesetzten Vergangenheitsform

Eine andere Möglichkeit, die Vergangenheitsform auf Französisch auszudrücken, ist das  passé composé. Dies erfordert sowohl das Partizip  Schützling der  Vergangenheit  als auch das Konjugat der Gegenwart des Hilfsverbs  avoir. Zum Beispiel ist „Ich habe geschützt“  j’ai protége  und „wir haben geschützt“  nous avons protégé .

 

Einfachere Konjugationen von  Protéger

Wiederum finden Sie in den folgenden Konjugationen einige Rechtschreib- und Stammänderungen. Außerdem bietet die Bedingung – die für „wenn … dann“ -Situationen verwendet wird – die Option zwischen den akzentuierten e . Wenn Sie diesen Dingen jedoch besondere Aufmerksamkeit schenken,  können diese Formen des  Schützlings sehr nützlich sein.

Mit dem Konjunktiv können Sie beispielsweise den Akt des Schutzes in Frage stellen. Wenn Sie Französisch lesen oder schreiben, werden Sie wahrscheinlich auf den passé simple oder den unvollkommenen Konjunktiv stoßen, da es sich um literarische Zeitformen handelt.

Der französische Imperativ  kann für ein Verb wie Schützling nützlich  sein . Es wird für kurze und durchsetzungsfähige Aussagen verwendet, und wenn Sie es verwenden, müssen Sie das Subjektpronomen nicht einfügen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.