Spanisch

Probar Konjugation in Spanisch, Übersetzungen und Beispiele

Probar ist ein gebräuchliches Verb, das „versuchen“ bedeutet, etwas auf die Probe zu stellen, obwohl es je nach Kontext eine breite Palette von Übersetzungen enthält. Zum Beispiel kann es übersetzt werden als „schmecken“, wenn es sich um Lebensmittel handelt, oder sogar als „Probefahrt“, wenn es sich bei dem zu probierenden Objekt um ein Auto handelt.

Probar stammt aus dem gleichen lateinischen Verb wie „beweisen“ und “ prüfen “ und kann auch diese Bedeutungen haben. Andere gebräuchliche Übersetzungen sind „anprobieren“, „demonstrieren“ und „testen“.

 

Probar Konjugation

Probar ist ein unregelmäßiges -ar- Verb, aber seine Unregelmäßigkeiten sollten wenig Schwierigkeiten bereiten. Die -o  im Stamm wird -UE  wenn betont, die nur in dem Präsens der auftritt , indikativ und subjunctive Stimmungen und in der zwingend notwendig , Stimmung .

Alle diese unregelmäßigen Formen sind nachstehend aufgeführt, ebenso wie die regulären Formen, die im Präteritum, in der unvollkommenen, einfachen Zukunft, in der periphrastischen Zukunft und im bedingten Indikativ verwendet werden. der unvollkommene Konjunktiv; das letzte Partizip; und das Gerundium.

Probars Konjugationsmuster wird von Dutzenden von Verben verwendet, die ein o im Stamm haben. Zu den häufigsten gehören costar (kosten), demostrar (demonstrieren), encontrar (finden), sonar ( tönen ), soñar (träumen) und volar (fliegen).

Als Übersetzung für „versuchen“ sollte Probar nicht mit Intentar verwechselt werden , was normalerweise bedeutet, es zu versuchen.

 

Gegenwärtige Zeitform von Probar

Die Gegenwartsform auf Spanisch kann nicht nur für Aktionen verwendet werden, die jetzt stattfinden, sondern auch für Aktionen, die in naher Zukunft stattfinden sollen.

 

Probar Präteritum

Das Präteritum (auch „Präteritum“ geschrieben) ist die einfache Vergangenheitsform, die normalerweise den englischen Vergangenheitsformverben entspricht, die mit „-ed“ enden.

 

Unvollkommene indikative Form von Probar

Die unvollständige Anzeigeform wird für Aktionen verwendet, die in der Vergangenheit stattgefunden haben, jedoch ohne einen bestimmten Anfang oder ein bestimmtes Ende. Im Englischen ist es das Äquivalent von „verwendet, um es zu versuchen“ oder „versuchte es“.

 

Probar Future Tense

 

Periphrastische Zukunft von Probar

Eine periphrastische Zeitform ist einfach eine, für deren Bildung mehr als ein Wort erforderlich ist. Die periphrastische Zukunft verwendet eine konjugierte Form des spanischen Verbs  ir und wird im Wesentlichen auf die gleiche Weise verwendet wie „Going to + Verb“ auf Englisch.

 

Gegenwärtige progressive / gerundische Form von Probar

Das Gerundium wird verwendet, um anzuzeigen, dass die Aktion eines Verbs andauert, war oder andauern wird. Es wird seltener verwendet als die englischen „-ing“ -Verben.

Gerund von  Probar:  está probando

versucht ->  Ella está probando las verduras frescas.

 

Partizip Perfekt von Probar

Dem Partizip von Probar  geht eine konjugierte Form des Verbs Haber voraus  .

Partizip von  Probar:  ha probado

hat versucht ->  Ella ha probado las verduras frescas.

 

Probar Bedingter Indikator

Die bedingte indikative Form drückt Wahrscheinlichkeit, Wunder oder Vermutung aus.

 

Gegenwärtiger Konjunktiv von Probar

 

Unvollkommene Konjunktivformen von Probar

Die beiden Formen des unvollkommenen Konjunktivs können austauschbar verwendet werden, aber die erste unten wird häufiger verwendet, insbesondere in der Sprache.

Option 1

Option 2

 

Imperative Formen von Probar

Imperativ (Positiver Befehl)

Imperativ (negativer Befehl)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.