Englisch Als Zweitsprache

Praktizieren von Vorstellungsgesprächen für ESL

Das Unterrichten von ESL- oder Englischunterricht für bestimmte Zwecke umfasst fast immer die Vorbereitung der Schüler auf Vorstellungsgespräche. Auf der Website gibt es eine Reihe von Ressourcen, die sich auf die Art der Sprache konzentrieren, die bei Vorstellungsgesprächen verwendet wird. Diese Lektion konzentriert sich darauf, den Schülern zu helfen, Vorstellungsgespräche miteinander zu üben, während sie vorbereitete Notizen verwenden, die den Schülern helfen, die geeignete Sprache zu erkennen, die während des Vorstellungsgesprächs verwendet werden soll. Der Umgang mit Vorstellungsgesprächen für Studenten besteht aus drei wesentlichen Teilen:

  • Sensibilisierung für die Erwartungen in Vorstellungsgesprächen
  • Lassen Sie die Schüler sorgfältig über ihre eigenen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen nachdenken
  • Bereitstellung einer pragmatischen Anleitung für Sprachkenntnisse in Bezug auf die entsprechende Sprache, einschließlich Zeitformen, Berufsvokabular und Standardantragsunterlagen wie Lebenslauf und Anschreiben

Dieser Übungsplan für ein Vorstellungsgespräch hilft dabei, pragmatische Sprachkenntnisse für das Vorstellungsgespräch zu vermitteln, indem umfangreiche Notizen zusammen mit einer angemessenen Überprüfung der Zeitform und des Wortschatzes erstellt werden.

 

Ziel

Verbessern Sie die Fähigkeiten für Vorstellungsgespräche

 

Aktivität

Vorstellungsgespräche üben

 

Niveau

Mittelstufe bis Fortgeschrittene

 

Gliederung

    • Wenn Sie dies noch nicht getan haben, besprechen Sie den Bewerbungsprozess ausführlich mit Ihren Schülern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schüler erwähnen und / oder ihnen helfen, zu verstehen, dass der Bewerbungsprozess in den USA (oder einem anderen Land) wahrscheinlich ganz anders ist als in ihrem Heimatland. Besprechen Sie die Unterschiede im Detail und schlagen Sie vor, dass die Schüler den Prozess als ein Spiel betrachten, in dem Regeln befolgt werden müssen, um mögliche Frustrationen beim Bewerbungsgespräch zu überwinden.
    • Schauen Sie sich einige Standardfragen und -antworten für Vorstellungsgespräche an. Hier sind einige Beispiele:
      • Wie lange bist du schon in der aktuellen Position? – Ich habe zwei Jahre hier gearbeitet.
        Wann sind Sie zu XYZ Inc. gekommen? – Ich habe 2003 bei XYZ Inc. angefangen.
        Warum möchten Sie bei ABC Ltd. arbeiten? – Ich möchte bei ABC Ltd. arbeiten, weil ich meine Erfahrung in einem Kundenservice-Umfeld nutzen möchte. usw.
    • Bitten Sie die Schüler / arbeiten Sie mit den Schülern, die verschiedenen Zeitformen zu überprüfen, die zur Beantwortung dieser Fragen verwendet wurden. Überprüfen Sie die Konzepte von:
      • Präsentieren Sie perfekt (kontinuierlich), um über Berufserfahrung bis zum gegenwärtigen Moment zu sprechen
      • Präsentieren Sie einfach. um aktuelle Aufgaben zu besprechen
      • Vergangenheit einfach, um vergangene Verantwortlichkeiten zu besprechen
      • Verwendung von bedingten Formen zur Vorstellung von Arbeitssituationen

 

    • Führen Sie das Konzept mit einem bestimmten Vokabular ein, um Verantwortlichkeiten und Fähigkeiten genauer zu definieren (hier finden Sie eine große Liste nützlicher Vokabeln für den Lebenslauf und das Interview ).
    • Verteilen Sie die Arbeitsblätter für Vorstellungsgespräche (kopieren Sie sie und fügen Sie sie in ein Dokument ein und drucken Sie sie zur Verwendung im Unterricht aus).
    • Bitten Sie die Schüler, beide Abschnitte 1) als Interviewer 2) als Interviewter auszufüllen. Ermutigen Sie die Schüler, sich bei der Ausführung dieser Aufgabe speziell auf den angespannten Gebrauch und das spezifische Berufsvokabular zu konzentrieren.
    • Zirkulieren Sie im Raum und helfen Sie den Schülern bei der Aufgabe, stellen Sie bestimmte Vokabeln usw. bereit. Ermutigen Sie die Schüler, Fragen und Antworten zu schreiben, die über die auf dem Arbeitsblatt angegebenen Hinweise hinausgehen.
    • Geben Sie jedem Schüler eine Nummer. Bitten Sie gerade Schüler, eine ungerade Anzahl von Schülern zu finden.
    • Lassen Sie eine gerade Anzahl von Schülern eine ungerade Anzahl von Schülern interviewen und sie bitten, sich auf ihre Arbeitsblätter zu beziehen, wenn sie nicht weiterkommen.
    • Lassen Sie Schüler mit gerader Anzahl mit einem anderen Schüler mit ungerader Anzahl zusammenarbeiten.
    • Bitten Sie eine ungerade Anzahl von Schülern, eine gerade Anzahl von Schülern zu interviewen. Diesmal sollten die Schüler versuchen, ihre Arbeitsblätter so selten wie möglich zu verwenden.

 

  • Besprechen Sie die Übungsstunden ausführlich.
  • Bitten Sie die Schülerinterviewer als Variation / Erweiterung, nach jedem Interview fünf Minuten damit zu verbringen, sich Notizen zu den Stärken und Schwächen des Interviews zu machen und die Notizen mit den Interviewpartnern zu teilen.

 

Praxis für Vorstellungsgespräche

Verwenden Sie die folgenden Hinweise, um vollständige Fragen für ein Vorstellungsgespräch zu schreiben.

  1. Wie lange / Arbeit / Gegenwart?
  2. Wie viele / Sprachen / sprechen?
  3. Stärken?
  4. Schwächen?
  5. Vergangener Job?
  6. Aktuelle Verantwortlichkeiten?
  7. Bildung?
  8. Spezifische Beispiele für Verantwortung bei früheren Jobs?
  9. Welche Position / Wunsch – möchte / neuen Job haben?
  10. Zukünftige Ziele?

Verwenden Sie die folgenden Hinweise, um vollständige Antworten für ein Vorstellungsgespräch zu verfassen.

  1. Aktueller Job / Schule
  2. Letzter Job / Schule
  3. Sprachkünste
  4. Wie lange / Arbeit / aktueller Job
  5. Drei konkrete Beispiele aus früheren Jobs
  6. Aktuelle Verantwortlichkeiten
  7. Stärken / Schwächen (jeweils zwei)
  8. Warum interessieren Sie sich für diesen Job?
  9. Was sind deine zukünftigen Ziele?
  10. Bildung

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.