Probleme

Postleitzahlen in Kanada Informationen

In Kanada werden Postleitzahlen als Teil jeder Postanschrift verwendet. Sie sollen Canada Post, dem kanadischen Kronunternehmen, das Postdienste in Kanada anbietet, dabei helfen, Post effizient und genau zu sortieren, unabhängig davon, ob sie mechanisch oder von Hand erfolgt.

Hinweis: Die Postleitzahl ist eine offizielle Marke (OM) der Canada Post Corporation.

Nach Postleitzahlen für Kanada
suchen Nach Postleitzahlen für Straßenadressen und ländliche Adressen suchen oder eine Reihe von Adressen für eine Postleitzahl suchen. Postleitzahlensuchwerkzeug von Canada Post.

 

Das Format einer kanadischen Postleitzahl

Eine kanadische Postleitzahl hat sechs alphanumerische Zeichen. Nach den ersten drei Zeichen steht ein Leerzeichen.

Beispiel: ANA NAN
wobei A ein Großbuchstabe des Alphabets und N eine Zahl ist.

Das erste Zeichen in einer Postleitzahl steht für die Provinz oder einen Teil einer Provinz oder eines Gebiets.

Der erste Satz von drei Zeichen ist der Forward Sortation Area oder FSA. Es bietet die grundlegende geografische Sortierung für E-Mails.

Der zweite Zeichensatz ist die Local Delivery Unit oder LDU. Es könnte auf eine kleine ländliche Gemeinde oder in städtischen Gebieten auf einen Ort hinweisen, der so spezifisch ist wie ein einzelnes Gebäude.

 

Die kanadische Postleitzahl in einem Adressetikett

In Adressetiketten sollten Postleitzahlen in derselben Adresszeile wie der Name der Gemeinde und die Abkürzung für Provinz oder Gebiet stehen. Die Postleitzahl sollte durch zwei Leerzeichen von der Provinzabkürzung getrennt sein.

Beispiel:
NAME DES Parlamentsmitglied
Unterhaus
OTTAWA AUF K1A 0A6
CANADA
(Hinweis: „Kanada“ ist nicht für Inlandssendungen erforderlich)

 

Praktische Verwendung von Postleitzahlen

In Kanada werden Postleitzahlen nicht nur effizienter sortiert und zugestellt, sondern auch für eine Vielzahl anderer Zwecke verwendet – beispielsweise im Marketing. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Postleitzahlen im täglichen Leben hilfreich sein können. Zum Beispiel:

  • Verwenden Sie eine Postleitzahl, um die nächste Poststelle zu finden.
  • Finden Sie Ihren Bundesreiter und Abgeordneten.
  • Suchen Sie ein Service Canada-Büro in Ihrer Nähe, um Informationen zu Programmen der Bundesregierung zu erhalten.
  • Auf den Websites der wichtigsten Geschäfte in Kanada können Filialisten anhand einer Postleitzahl die nächstgelegene Filiale finden.
  • Die meisten kanadischen Banken verfügen auch über Online-Tools, die Postleitzahlen verwenden, um die nächstgelegenen Bankfilialen sowie Geldautomaten und Bankautomaten zu finden .

 

Wusstest du?

Hier sind einige wenig bekannte Fakten über kanadische Postleitzahlen.

  • Die kanadische Postleitzahl wurde erstmals 1971 in Ottawa. Kanadas Hauptstadt, eingeführt. Weitere wichtige Meilensteine ​​bei der Entwicklung der Postdienste in Kanada finden Sie in der Chronologie der kanadischen Postgeschichte (seit 1506) des Museum of Canadian History.
  • Im Jahr 2011 gab es laut Statistics Canada in Kanada ungefähr 834.000 Postleitzahlen.
  • Der Weihnachtsmann hat seine eigene Postleitzahl. Siehe Schreiben an den Weihnachtsmann .
  • Alle Abgeordneten haben die gleiche Postleitzahl – K1A 0A6.

 

Internationale Postleitzahlen

Andere Länder haben ähnliche Postleitzahlensysteme. In den USA werden Postleitzahlen verwendet. Im Vereinigten Königreich werden sie Postleitzahlen genannt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.