Englisch Als Zweitsprache

Verwendung von Possessivnomen für ESL-Lernende

Possessive Substantive werden verwendet, um Besitz zu zeigen. Mit anderen Worten, Possessivnomen zeigen an, dass etwas jemandem gehört. Possessive Substantive werden immer direkt vor dem Substantiv platziert, das  sie ändern.

 

Bildung und Beispiele von Possessivnomen

Possessive Substantive sind oft Eigennamen, können aber auch Objekte oder Ideen sein.

Beispiele

  • Jennifers Mantel ist wunderschön!
  • Peters Haus liegt an der Ecke der nächsten Straße.
  • Die Seiten des Buches bestehen aus Kunststoff.
  • Die Anwendung der Theorie wurde in Indien getestet.

Die Bildung von Possessivnomen ist für Schüler manchmal verwirrend. Der Grund dafür ist, dass viele Sprachen üblicherweise ‚of‘ für diese Konstruktion verwenden. Während ‚of‘ manchmal anstelle von Possessivnomen verwendet werden kann, ist es im Englischen bei weitem nicht so häufig wie in anderen Sprachen.

Beispiele

  • Die Farbe seines Hemdes NICHT die Farbe des Hemdes
  • Der Ball seines Hundes NICHT der Ball seines Hundes

Im alltäglichen Englisch verwenden wir jedoch im Allgemeinen eher Possessivnomen als diese ‚of‘-Form.

 

Possessive Nomen

Possessive Substantive modifizieren andere Substantive, um Besitz anzuzeigen.

Beispiele

  • Peters Motorrad
  • Die Gebäudestruktur

Bilden Sie das Possessivnomen, indem Sie nach dem Nomen + s ein Apostroph (‚) setzen.

  • Peter -> Peters Motorrad
  • Gebäude -> Gebäudestruktur

Wenn Substantive mit ’s‘ enden, kann es schwierig sein zu wissen, wo das ’s‘ für das Possessivnomen platziert werden soll. Platzieren Sie für Substantive, die mit ’s‘ enden, oder um das Possessivnomen mit regulären Pluralformen zu verwenden, das Apostroph direkt hinter dem ’s‘. Fügen Sie keine weiteren hinzu.

  • Eltern -> Sorge der Eltern um ihre Kinder
  • Computer -> Computerhersteller

Die Platzierung des Apostrophs in einem Possessivpronomen gibt an, ob sich das Possessivnomen auf die Singular- oder die Pluralform bezieht . Beachten Sie, dass diese Konstruktion die Bedeutung von Singular in Plural ändern kann.

Beispiele

  • Das Lieblingsfutter der Katze ist Thunfisch. (eine Katze)
  • Das Lieblingsfutter der Katzen ist Thunfisch. (mehr als eine Katze)

 

Possessive Nomen Checkliste

  • Possessive Substantive werden mit Eigennamen, Objekten und Ideen verwendet
  • Platzieren Sie Possessivnomen direkt vor dem Nomen, das sie ändern
  • Bilden Sie das Possessivnomen mit einem Apostroph vor ’s‘ im Singular
  • Bilden Sie mehrere Possessivnomen im Plural, indem Sie ein Apostroph nach ’s‘ setzen.
  • Beachten Sie die Platzierung eines Apostrophs, um zu überprüfen, ob das Possessivpronomen Singular oder Plural ist

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.