Tiere und Natur

Tragbare Sägewerke – Was sollten Sie kaufen?

Hersteller von tragbaren Sägewerken gedeihen in der heutigen Wirtschaft. In den USA und Kanada sind fast 80 Marken von Mühlen vertreten und verkauft. Es gibt über 200 Unternehmen, die Komponenten und Zubehör herstellen. Do-it-yourself-Sägewerke ziehen immer mehr Menschen an – und die Menschen haben eine echte Vorliebe dafür , ihre eigenen Bäume zu fällen oder Bergungsbäume zu finden und Holz daraus zu sägen.

Der Holzbesitzer, der sein eigenes Holz für den persönlichen Gebrauch sägen möchte, kann es von einer großen Liste tragbarer Mühlen kaufen. Auch Leute, die sowohl Teilzeit als auch Vollzeit kommerziell sehen wollen, kaufen Mühlen zu Tausenden. Jeder potenzielle Käufer verfügt über eine Reihe einzigartiger Spezifikationen, die bestimmen, wie viel von einer Mühle benötigt wird und welcher Mühlentyp gekauft werden soll. Diese Angaben beeinflussen sowohl den Preis als auch das Zubehör und das Design des Sägewerks.

Tägliche Benutzer benötigen eine andere Mühle als eine Person, die in Teilzeit oder in ihrem privaten Wald sägt. Eine Mühle, die ein Einkommen erzielt, sollte von einer anderen Qualität mit anderen Spezifikationen sein als eine Wochenendmühle, die zum Sägen von persönlichem Holz verwendet wird. Das Sägewerk ist körperlich anstrengend und es sollte die richtige Maschine gekauft werden, die der unvermeidlichen Belastung und Belastung der Maschine und des Benutzers einen gewissen Vorteil verschafft.

Wir haben eine Liste hilfreicher Websites zusammengestellt, darunter Sägewerkshändler, Dienstleistungsunternehmen und vieles mehr.

Worauf sollten Sie in einer Mühle achten?

 

Was wirst du schneiden?

Sie sollten immer die Holzgröße und das Produkt bestimmen, das Sie schneiden möchten, bevor Sie eine Mühle auswählen! Eine Nichtübereinstimmung von Mühle zu Protokoll und / oder Produkten kann zu einer erheblichen Verschlechterung führen und Sie Geld und verschwendetes Rohmaterial kosten.

Der Stammdurchmesser und die Länge des durchschnittlichen Baums, den Sie verwenden möchten, sollten die Größe der von Ihnen gekauften Mühle bestimmen. Eine Mühle, die für große Stämme ausgelegt ist, kann kleine Stämme möglicherweise nicht so verarbeiten, wie Sie es möchten. Die Kosten einer größeren Mühle können höher sein, als Sie bezahlen müssen. Andererseits kann eine zu kleine Mühle leicht durch große Stämme beschädigt werden und verschwendet sowohl Ihre Zeit als auch wertvolles Holz. Nicht übereinstimmende Mühlen können ebenfalls sehr gefährlich sein.

Die Produkte und Baumarten, die Sie schneiden möchten, müssen bei der Auswahl eines Sägewerks ebenfalls berücksichtigt werden. Die Bedeutung der Menge an Holz, die durch Sägemehl (Schnittfuge) verloren geht, steigt mit dem Wert des Holzes, das Sie schneiden möchten. Kettensägenmühlen haben im Allgemeinen eine Schnittfuge von etwa 0,40 Zoll; Kreissägewerke haben eine Schnittfuge im Bereich von 0,20 bis 0,30 Zoll; Bandmühlen haben die kleinste Schnittfuge zwischen 0,06 und 12 Zoll.

 

Betriebsgröße

Die gesamte Mühlenproduktion sollte ein entscheidender Faktor für die Art des von Ihnen gekauften Sägewerks sein. Ein Hobby-Säger benötigt keine Mühle, die an sieben Tagen in der Woche 20.000 Brettfuß pro Tag produzieren kann.

Eine einkommensschaffende Mühle muss sowohl über Produktionskapazitäten als auch über eine lange Lebensdauer verfügen. In den meisten Fällen würden Sie ein Kreissägegerät für die Produktionseffizienz verwenden. Bandmühlen sind „Schnittfugen“ (Verlust von Holz durch Sägemehl bei jedem Durchgang) effizient und schneiden bis zu 20% mehr Holz aus als Kreissägen. Alle außer den teuersten Bandmühlen sind jedoch langsame Produzenten und sollten vermieden werden, wenn die Produktion wichtig ist.

Sie müssen sich daran erinnern, dass der Preis, den Sie für eine Mühle zahlen, in direktem Verhältnis zur Produktion der Mühle steht. Die meisten Hersteller von tragbaren Sägewerken sind ziemlich offen über die Produktionsrealitäten ihrer Mühlen. Einige Hersteller geben Ihnen die Namen einiger ihrer Kunden, mit denen Sie sprechen können. Sie müssen auf jeden Fall mit anderen Benutzern sprechen!

Im Allgemeinen ist die Produktion umso geringer, je billiger die Mühle ist. Der Preis für neue tragbare Sägewerke liegt je nach Produktionsmenge zwischen weniger als 4.000,00 USD und über 80.000,00 USD.

 

Hydraulik

Hydraulik macht das Sägen einfacher und schneller. Das ist eine einfache Tatsache.

Aber sie können die Kosten eines Sägewerks um Tausende von Dollar erhöhen. Für manche Menschen ist eine Hydraulik unbedingt erforderlich, da sie die Bearbeitungszeit für Holz minimiert, was die Produktion erhöht, und auch das Sägen erleichtert. Hydraulik kann Handarbeit, den Bedarf an zusätzlicher Ausrüstung und möglicherweise sogar Geld reduzieren.

Es kommt darauf an, eine Mühle mit hydraulischen Ladearmen zu kaufen, im Vergleich zum Betrieb eines Frontladers. Einsatz hydraulischer Wender im Vergleich zur Verwendung von Überhöhungshaken; Laufende hydraulische oder motorisierte Vorschubarbeiten im Vergleich zum manuellen Schieben der Säge. Der Grad der Mechanisierung ist ein Hauptproblem bei der Dimensionierung einer Mühle.

 

Zubehör

Die meisten tragbaren Sägewerke werden mit Zubehör geliefert. Sie werden jedoch mit dem Anhängerpaket, mit zusätzlichen Bändern oder Bits und Schäften, mit Schärfsystemen, mit einem Säger-Sitz in Versuchung geführt – Sie bekommen das Bild. Dieses Zubehör kann das Sägewerk erheblich belasten. Oft sind sie notwendig, aber manchmal nicht, abhängig von Ihrer Art der Operation.

Ein automatisches Schärf- / Setzsystem für Bandklingen kostet normalerweise ein paar tausend Dollar. Einige Säger sind der Meinung, dass das Schärfen ihrer eigenen Klingen die kostengünstigste Art des Betriebs ist. Einige senden ihre Klingen an einen Schärfdienst (ca. 6,00 bis 8,00 USD pro Klinge einschließlich Versandkosten). Manche Menschen entsorgen ihre Klingen einfach nach 4 oder 5 Stunden Gebrauch. Ihre Produktionsanforderungen bestimmen, welche der drei Optionen für Sie am besten geeignet ist.

 

Eine Bandmühle kaufen

Bandmühlen sind sehr beliebt und führend im Verkauf von tragbaren Mühlen. Was  Sawmill Exchange  vorschlägt, sind die Auswahlmöglichkeiten und Preisklassen für beliebte Bandmühlen:

    • Handbuch:  Das billigste. Sie haben keine arbeitssparenden Hydraulikfunk
      tionen, die den Arbeitsaufwand erhöhen. Neue Modelle mit einem Anhängerpaket kosten in der Regel zwischen 4.000 und 9.000 US-Dollar.
    • Power Feed:  Die Klinge wird mechanisch in den Schnitt eingespeist, aber Sie müssen die Protokolle manuell laden und drehen. Neue Modelle mit einem Anhängerpaket kosten in der Regel zwischen 9.000 und 14.000 US-Dollar
    • Vollhydraulisch:  Diese Kategorie von tragbaren Sägewerken verfügt über die arbeitssparendsten Geräte, die die Arbeitsbelastung minimieren und die Produktion maximieren. Die teureren Modelle verfügen normalerweise über größere Aggregate und anderes Zubehör, das für eine höhere tägliche Produktion ausgelegt ist. Neue Modelle mit einem Anhängerpaket kosten in der Regel zwischen 16.000 und 32.000 US-Dollar.
    • Hohe Produktion:  Diese Mühlen sind für Profis konzipiert und erfordern normalerweise ein höheres Maß an Fachwissen. Sie bieten spezielle Funktionen für das Sägen in höherer Produktion, wie Hochleistungsmotoren, breitere Bänder und produktivere Holz- und Holzhandhabungsgeräte. Neue Modelle mit einem Anhängerpaket kosten in der Regel zwischen 35.000,00 USD und über 100.000,00 USD.

 

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.