Geschichte & Kultur

Papst Leo III. – Papst Karls des Großen – Papst Leo III

Papst Leo III. War auch bekannt als:

Karl der Große Papst

 

Papst Leo III. Ist bekannt für:

Krönung Karls des Großen Kaisers und Schaffung des Präzedenzfalls, dass nur der Papst die Kaiserkrone verleihen konnte. Leo wurde auch in den Straßen Roms von Anhängern seines Vorgängers körperlich angegriffen.

 

Beruf & Rolle in der Gesellschaft:

Papst
Heiliger

 

Wohn- und Einflussorte:

Italien

 

Wichtige Daten:

Gewählter Papst: 26. Dezember 795
Angegriffen: 25. April 799
Gestorben: 12. Juni 816

 

Über Papst Leo III:

Anstatt das Papsttum von säkularen Autoritäten unabhängig zu halten, unternahm Leo bewusst Schritte, um sich mit Karl dem Großen und seinem wachsenden Reich zu verbünden. Leo, der von Anhängern des Neffen seines Vorgängers in den Straßen Roms angegriffen wurde, suchte die Hilfe Karls des Großen und krönte ihn schließlich zum Kaiser, um einen wichtigen Präzedenzfall zu schaffen. Als Papst war Leo diplomatisch versiert und schaffte es, seine karolingischen Verbündeten davon abzuhalten, einen wirklichen Einfluss auf Fragen der Lehre auszuüben. Er starb 816.

Weitere Informationen zu Leo finden Sie in der Kurzbiografie Ihres Leitfadens zu Papst Leo III.

 

Weitere Leo III-Ressourcen:

Kurze Biographie von Papst Leo III.
Bild von Leo, der Karl den Großen krönt

Leo III im Web

Papst St. Leo III.
Ziemlich umfangreiche Biografie von Horace K. Mann in der katholischen Enzyklopädie.
Papst Saint Leo III.
Kurze Sammlung nützlicher Daten, die stark verlinkt sind, im Patron Saints Index.

Leo III im Druck

Über die folgenden Links gelangen Sie zu einer Website, auf der Sie die Preise bei Buchhändlern im Internet vergleichen können. Weitere Informationen zum Buch erhalten Sie, indem Sie bei einem der Online-Händler auf die Buchseite klicken.

von Richard P. McBrien
von PG Maxwell-Stuart

Chronologischer Index

Geographischer Index

Index nach Beruf, Leistung oder Rolle in der Gesellschaft

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.