Probleme

Liste der Dienste der geplanten Elternschaft

Planned Parenthood wurde 1916 von Margaret Sanger gegründet, um Cisgender-Frauen mehr und bessere Kontrolle über ihren Körper und ihre Fortpflanzungsfunktionen zu ermöglichen. Laut der Website für geplante Elternschaft :

1916 wurde Planned Parenthood auf der Idee gegründet, dass Frauen die Informationen und die Pflege haben sollten, die sie benötigen, um ein starkes, gesundes Leben zu führen und ihre Träume zu erfüllen. Heute betreiben Tochtergesellschaften von Planned Parenthood mehr als 600 Gesundheitszentren in den USA. Planned Parenthood ist der landesweit führende Anbieter und Verfechter einer qualitativ hochwertigen und erschwinglichen Gesundheitsversorgung für Frauen, Männer und junge Menschen. Geplante Elternschaft ist auch der landesweit größte Anbieter von Sexualerziehung. .

Underwood Archives / Getty Images

Natürlich haben sich die spezifischen Dienstleistungen und Angebote von Planned Parenthood im Laufe der Jahre stark verändert. Trotzdem ist sein grundlegender Zweck derselbe geblieben.

Heute betreibt die Organisation 56 unabhängige lokale Tochtergesellschaften, die mehr als 600 Gesundheitszentren in den USA betreiben. Die Dienstleistungen werden in der Regel von Medicaid oder der Krankenversicherung bezahlt. Einige Kunden zahlen direkt.

 

Wie viel ist Abtreibungen gewidmet?

Obwohl der Name Planned Parenthood eindeutig das Hauptziel der Organisation darstellt – verantwortungsvolle Familienplanung -, wurde er von Gegnern wie dem Senator von Arizona, Jon Kyl, dargestellt, der am 8. April 2011 im Senat bekannt gab, dass die Bereitstellung von Abtreibungen „längst vorbei ist 90 Prozent dessen, was geplante Elternschaft tut. “ (Stunden später machte Kyles Büro deutlich, dass der Kommentar des Senators „keine sachliche Aussage sein sollte“.)

Die Aussage des Senators hatte seine Wurzeln in Informationen , die von einer Organisation zur Verfügung gestellt irreführend die Susan B. Anthony List (SBA) . Genannt Laut der Washington Post ,

„Die SBA-Liste, die sich gegen Abtreibungsrechte ausspricht, erreicht ihren Wert von 94 Prozent, indem sie Abtreibungen mit zwei anderen Kategorien von Dienstleistungen vergleicht, die schwangeren Patienten angeboten werden – oder ‚Schwangerschaftsdiensten‘.“

Laut Planned Parenthood selbst waren von 10,6 Millionen im Jahr 2013 erbrachten Dienstleistungen 327.653 (etwa 3% der gesamten Dienstleistungen) Abtreibungsverfahren. Die anderen 97% umfassen Tests und Behandlungen von sexuell übertragbaren Krankheiten, Empfängnisverhütung, Krebsvorsorge und -prävention sowie Schwangerschaftstests und vorgeburtliche Leistungen.

Die Washington Post stellt jedoch fest, dass die Zahlen von Planned Parenthood ebenfalls irreführend sind und der Fact Checker beiden Seiten drei Pinocchios gibt.

Die Post sagt von geplanter Elternschaft,

„Die Organisation behandelt jeden Dienst – Schwangerschaftstest, STD-Test, Abtreibung, Geburtenkontrolle – gleich. Es gibt jedoch einen offensichtlichen Unterschied zwischen einem chirurgischen (oder sogar medizinischen) Abbruch und dem Angebot eines Urin- (oder sogar Blut-) Schwangerschaftstests. Diese Dienste sind nicht alle vergleichbar, wie viel sie kosten oder wie umfangreich der Service oder das Verfahren ist. „

 

Nicht-Abtreibungsdienste zur Verfügung gestellt

Die geplante Elternschaft bietet eine breite Palette von Gesundheits-, Fortpflanzungs- und Beratungsdiensten für Menschen jeden Geschlechts.

Nachfolgend finden Sie eine Aufschlüsselung aller Patientenversorgungsleistungen. Der Großteil der erbrachten Dienstleistungen bezieht sich auf Tests und Behandlungen von sexuell übertragbaren Krankheiten (STD), wobei ein weiterer sehr hoher Prozentsatz der Geburtenkontrolle gewidmet ist, die von den mit Planned Parenthood verbundenen Gesundheitszentren erbracht werden.

Neuere Dienste und Programme:

  • Zika Bildung und Prävention
  • Transgender-Hormon-Therapie und Überweisungen
  • LGB-Gesundheitsdienste
  • HIV-Prävention
  • Klinische Forschung
  • Online- und Video-Beratung
  • Mobile Apps zur Unterstützung von medizinischen Therapien
  • Geplante Parenthood Generation Action College-Campus-Kapitel
  • Gesundheitsprogramme für Männer

Allgemeine Gesundheitsdienste:

  • Anämietest
  • Vorsorgeuntersuchungen auf sexuelle Gesundheitsprobleme
  • Cholesterin-Screening
  • Darmkrebs-Screening
  • Diabetes-Screening
  • Arbeits- und Sportphysik
  • Grippeimpfung
  • Bluthochdruck-Screening
  • Empfehlungen zur Vergewaltigungskrisenberatung
  • Routineuntersuchungen
  • Raucherentwöhnung
  • Tetanus-Impfung
  • Schilddrüsen-Screening
  • UTI-Test und -Behandlung

Schwangerschaftstests und Dienstleistungen:

  • Schwangerschaftstests
  • Adoptionsdienste
  • Adoptionsempfehlungen
  • Aufklärung über Fruchtbarkeitsbewusstsein
  • Schwangerschaftsplanungsdienste
  • Vorgeburtliche Dienste
  • Geburtsklassen
  • Postpartale Prüfungen
  • Geschultes Personal, um Optionen zu besprechen, wenn Sie schwanger sind
  • Geschultes Personal, um mit Ihnen über Fehlgeburten zu sprechen

Geburtenkontrolle:

  • Empfängnisverhütungsimplantat
  • Geburtenkontrolle Patch
  • Antibabypille
  • Geburtenkontrolle erschossen
  • Empfängnisverhütungsschwamm
  • Geburtenkontrolle Vaginal Ring
  • Cervical Cap
  • Membran
  • Kondom
  • FC2 Internes Kondom (auch als weibliches Kondom bekannt)
  • Fertility Awareness Method (FAMs)
  • IUP (hormonell, Kupfer)
  • Spermizid
  • Penissterilisation (Vasektomie)
  • Sterili
    sation (Essure, Tubenligatur)

Notfallverhütung:

  • Antibabypillen als Notfallverhütung
  • Pille danach (Plan B und ähnliche Marken)
  • Pille danach (Ella)
  • IUP (Kupfer)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.