Für Schüler Und Eltern

Piedmont College Zulassungen: SAT Scores

 

Zulassungsübersicht für das Piedmont College:

Das Piedmont College ist eine allgemein zugängliche Schule. 2016 wurden 57% der Bewerber zugelassen. Interessierte Schüler können sich mit der gemeinsamen Bewerbung (mehr dazu weiter unten) oder mit der Bewerbung der Schule bewerben. Weitere erforderliche Materialien sind Partituren aus dem SAT oder ACT, Zeugnisse der High School und ein persönlicher Aufsatz. Um eine vollständige Anleitung zu erhalten, besuchen Sie unbedingt die Website des Piemont oder wenden Sie sich an eine Mitarbeiterin der Zulassungsstelle.

 

Zulassungsdaten (2016):

 

Piedmont College Beschreibung:

Das Piedmont College in Demorest, Georgia, wurde 1897 gegründet – ursprünglich als JS Green Collegiate Institute bekannt. Es wurde in den 1940er Jahren in Piedmont College umbenannt und wurde weiter ausgebaut. Es gibt einen Erweiterungscampus in Athens, Georgia. Demorest liegt ungefähr anderthalb Stunden nordöstlich von Atlanta. Die Stadt selbst hat rund 2.000 Einwohner. Im Piemont haben die Schüler das Gleichgewicht zwischen einer kleineren Umgebung und einer geschäftigen Stadt in der Nähe – die perfekte Mischung aus Ruhe und Kultur. Das College besteht aus vier verschiedenen Schulen: Kunst und Wissenschaft, Wirtschaft, Pflege- und Gesundheitswissenschaften und Bildung. Beliebte Hauptfächer sind Krankenpflege, Betriebswirtschaft, Psychologie und Theater. Außerhalb des Klassenzimmers können die Schüler an einer Reihe von außerschulischen Aktivitäten teilnehmen. Akademische Clubs (Chemistry Club, Debate Team, Social Science Club), religiöse Gruppen (Christian Athletes, Washington Gladden Society) und Ensembles für darstellende Künste (Chor, Bläserensemble, Percussion Ensemble) sind nur einige Möglichkeiten, wie sich Schüler beteiligen können. Im sportlichen Bereich treten die Piedmont Lions in der NCAA (National Collegiate Athletic Association) innerhalb der Division III der USA South Athletic Conference an. Beliebte Sportarten sind Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball, Baseball und Softball.

 

Einschreibung (2016):

  • Gesamtzahl der Einschreibungen: 2.266 (1.295 Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 36% männlich / 64% weiblich
  • 91% Vollzeit

 

Kosten (2016 – 17):

  • Studiengebühren und Gebühren: 23.112 USD
  • Bücher: 1.400 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung: 9.400 USD
  • Sonstige Ausgaben: 2.890 USD
  • Gesamtkosten: 36.802 USD

 

Piedmont College Financial Aid (2015 – 16):

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 100%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 100%
    • Kredite: 61%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 16.346 USD
    • Kredite: 6.044 USD

 

Intercollegiate-Sportprogramme:

  • Herrensportarten:  Basketball, Radfahren, Golf, Lacrosse, Tennis, Baseball, Fußball
  • Frauensportarten:  Softball, Tennis, Volleyball, Langlauf, Golf, Radfahren, Lacrosse

 

Akademische Programme:

  • Beliebteste Hauptfächer:  Grundschulbildung, Krankenpflege, Betriebswirtschaftslehre, Theater- / Theaterkunst, Psychologie, Junior High Education

 

Transfer-, Abschluss- und Aufbewahrungsraten:

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 68%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 45%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 50%

 

Datenquelle:

Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

 

Wenn Sie das Piedmont College mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen:

 

Piemont und die gemeinsame Anwendung

Das Piedmont College verwendet die  gemeinsame Anwendung. Diese Artikel können Ihnen dabei helfen:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.