Computerwissenschaften

Anmeldung

Wir werden ein einfaches Anmeldesystem mit PHP-Code auf unseren Seiten und eine MySQL-Datenbank erstellen, um die Informationen unserer Benutzer zu speichern. Wir werden die Benutzer verfolgen, die mit Cookies angemeldet sind  .

01 von 07

Die Datenbank

Bevor wir ein Anmeldeskript erstellen können, müssen wir zunächst eine Datenbank zum Speichern von Benutzern erstellen. Für dieses Tutorial benötigen wir lediglich die Felder „Benutzername“ und „Passwort“. Sie können jedoch beliebig viele Felder erstellen.

 CREATE TABLE users (ID MEDIUMINT NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY, username VARCHAR(60), password VARCHAR(60)) 

Dadurch wird eine Datenbank mit dem Namen Benutzer mit drei Feldern erstellt: ID, Benutzername und Kennwort.

02 von 07

Registrierung Seite 1

 

Registered

 

Thank you, you have registered – you may now login.

 

03 von 07

Registrierung Seite 2

 

Den vollständigen Code finden Sie auf GitHub: https://github.com/Goatella/Simple-PHP-Login

Wenn das Formular nicht gesendet wurde, wird ihnen das Registrierungsformular angezeigt, in dem der Benutzername und das Passwort erfasst werden. Grundsätzlich wird überprüft, ob das Formular gesendet wurde. Wenn es gesendet wurde, wird überprüft, ob alle Daten in Ordnung sind (Kennwörter stimmen überein, der Benutzername wird nicht verwendet), wie im Code dokumentiert. Wenn alles in Ordnung ist, wird der Benutzer zur Datenbank hinzugefügt. Andernfalls wird der entsprechende Fehler zurückgegeben.

04 von 07

Die Anmeldung Seite 1

 

Dieses Skript prüft zunächst, ob die Anmeldeinformationen in einem Cookie auf dem Computer des Benutzers enthalten sind. Wenn dies der Fall ist, wird versucht, sie anzumelden. Wenn dies erfolgreich ist, werden sie in den Mitgliederbereich umgeleitet .

Wenn kein Cookie vorhanden ist, können sie sich anmelden. Wenn das Formular gesendet wurde, wird es mit der Datenbank verglichen. Wenn es erfolgreich war, wird ein Cookie gesetzt und in den Mitgliederbereich weitergeleitet. Wenn es nicht gesendet wurde, wird ihnen das Anmeldeformular angezeigt.

06 von 07

Mitgliederbereich

 

Dieser Code überprüft unsere Cookies, um sicherzustellen, dass der Benutzer angemeldet ist, genau wie auf der Anmeldeseite. Wenn sie angemeldet sind, wird ihnen der Mitgliederbereich angezeigt. Wenn sie nicht angemeldet sind, werden sie zur Anmeldeseite umgeleitet.

07 von 07

Abmeldeseite

  

Unsere Abmeldeseite zerstört lediglich das Cookie und leitet es dann zurück zur Anmeldeseite. Wir zerstören den Cookie, indem wir den Ablauf auf eine bestimmte Zeit in der Vergangenheit einstellen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.