Englisch Als Zweitsprache

Überzeugendes Schreiben: ESL Intermediate Level

Überzeugendes Schreiben fordert den Autor auf, Argumente für und gegen etwas zu liefern, um den Leser von einem Standpunkt zu überzeugen. Verwenden Sie diese einleitenden Sätze, Strukturen und Sätze, um Ihre Sätze zu verbinden und einen logischen Fluss zu erstellen.

 

Einleitende Sätze

Verwenden Sie die folgenden Sätze, um Ihre Argumente vorzustellen, die Sie schreiben, um Ihren Leser von Ihrer Meinung zu überzeugen.

 

Ihre Meinung zum Ausdruck bringen

Drücken Sie Ihre Meinung aus, wenn Sie die Vor- und Nachteile berücksichtigen.

  • Meiner Meinung nach,
  • Ich fühle / denke das
  • Persönlich,

 

Kontrast zeigen

Diese Wörter führen einen Satz ein, um den Kontrast zu zeigen .

  • Jedoch,
  • Auf der anderen Seite,
  • Obwohl
  • Unglücklicherweise,

 

Bestellung

Verwenden Sie die Reihenfolge. um sich durch einen überzeugenden Absatz zu bewegen.

  • Zuerst,
  • Dann,
  • Nächster,
  • Endlich,

 

Zusammenfassen

Fassen Sie Ihre Meinung am Ende eines Absatzes zusammen.

  • Um zusammenzufassen,
  • Abschließend,
  • In Summe,
  • Alles in Betracht gezogen,

 

Beide Seiten ausdrücken

Drücken Sie beide Seiten eines Arguments mit den folgenden Sätzen aus.

  • Vor – und Nachteile –  die Vor- und Nachteile dieses Verständnis Thema ist wichtig.
  • Vor- und Nachteile – Schauen wir uns die Vor- und Nachteile des Themas an.
  • Plus und Minus – Ein Plus ist, dass es in der Stadt liegt. Ein Minus ist, dass unsere Kosten steigen werden.

 

Bereitstellung zusätzlicher Argumente

Geben Sie mit Ihren Strukturen zusätzliche Argumente in Ihren Absätzen an.

  • Was mehr ist, –  Was mehr ist, denke ich, dass wir seine Meinung berücksichtigen sollten.
  • Zusätzlich zu …, dem … –  Zusätzlich zu seiner Arbeit war der Unterricht ausgezeichnet.
  • Weiter –  Außerdem möchte ich drei Merkmale zeigen.
  • Nicht nur …, sondern … wird auch … –  Wir werden nicht nur zusammenwachsen, sondern auch von der Situation profitieren.

 

Tipps zum Schreiben eines Für und Gegenarguments

Verwenden Sie die folgenden Tipps, um kurze Aufsätze mit überzeugendem Schreiben zu schreiben.

  • Bevor Sie beginnen, schreiben Sie mindestens fünf positive und fünf negative Punkte für Ihre Argumentation auf.
  • Beginnen Sie Ihr Schreiben, indem Sie eine Erklärung über die allgemeine Aussage über das Ergebnis einer Aktion oder die Gesamtsituation abgeben.
  • Widmen Sie den ersten Absatz einer Seite des Arguments. Dies kann entweder positiv oder negativ sein. Im Allgemeinen ist es die Seite, mit der Sie einverstanden sind.
  • Der zweite Absatz sollte die andere Seite des Arguments enthalten.
  • Der letzte Absatz sollte beide Absätze kurz zusammenfassen und Ihre eigene allgemeine Meinung zu diesem Thema abgeben.

 

Beispielabsätze: Eine kurze Arbeitswoche

Lesen Sie die folgenden Absätze. Beachten Sie, dass dieser Absatz die Vor- und Nachteile einer kürzeren Arbeitswoche enthält.

Die Einführung einer kurzen Arbeitswoche kann sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf die Gesellschaft haben. Für die Arbeitnehmer gehören zu den Vorteilen einer Verkürzung der Arbeitswoche mehr Freizeit. Dies wird zu stärkeren familiären Beziehungen sowie zu einer besseren körperlichen und geistigen Gesundheit für alle führen. Eine Erhöhung der Freizeit sollte zu mehr Arbeitsplätzen im Dienstleistungssektor führen, da die Menschen Wege finden, ihre zusätzliche Freizeit zu genießen. Darüber hinaus müssen Unternehmen mehr Arbeitskräfte einstellen, um die Produktion auf dem Niveau einer Standardwoche von vierzig Stunden zu halten. Insgesamt werden diese Vorteile nicht nur die Lebensqualität verbessern, sondern auch die Wirtschaft insgesamt wachsen lassen.

Andererseits kann eine kürzere Arbeitswoche die Wettbewerbsfähigkeit am globalen Arbeitsplatz beeinträchtigen. Darüber hinaus könnten Unternehmen versucht sein, Positionen in Länder auszulagern, in denen längere Arbeitswochen üblich sind. Ein weiterer Punkt ist, dass Unternehmen mehr Mitarbeiter ausbilden müssen, um die verlorenen Produktivitätsstunden auszugleichen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Unternehmen für kürzere Arbeitswochen wahrscheinlich einen hohen Preis zahlen müssen.

Zusammenfassend ist klar, dass es für einzelne Arbeitnehmer eine Reihe positiver Gewinne geben würde, wenn die Arbeitswoche verkürzt würde. Leider könnte dieser Schritt dazu führen, dass Unternehmen anderswo nach qualifiziertem Personal suchen. Meiner Meinung nach überwiegen die positiven Nettogewinne die negativen Folgen eines solchen Schrittes in Richtung mehr Freizeit für alle.

 

Übung

Wählen Sie ein Argument für und gegen eines der folgenden Themen

  • College / Universität besuchen
  • Heiraten
  • Kinder haben
  • Jobs wechseln
  • Ziehen um
  1. Schreiben Sie fünf positive und fünf negative Punkte auf.
  2. Schreiben Sie eine allgemeine Darstellung der Situation auf (zur Einführung und zum ersten Satz).
  3. Schreiben Sie Ihre persönliche Meinung auf (für den letzten Absatz).
  4. Fassen Sie nach Möglichkeit beide Seiten in einem Satz zusammen.
  5. Verwenden Sie Ihre Notizen, um ein Für und Gegen-Argument in der bereitgestellten hilfreichen Sprache zu schreiben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.