Für Pädagogen

Persönlichkeitsmerkmale, die Lehrern und Schülern zum Erfolg verhelfen

Persönlichkeitsmerkmale sind eine Kombination von Merkmalen, die Menschen als Individuen innewohnen, sowie Merkmalen, die sich aus bestimmten Lebenserfahrungen entwickeln. Die Persönlichkeitsmerkmale, aus denen eine Person besteht, bestimmen maßgeblich, wie erfolgreich sie ist.

Es gibt bestimmte Persönlichkeitsmerkmale, die Lehrern und Schülern zum Erfolg verhelfen. Erfolg kann für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben. Lehrer und Schüler, die die meisten der folgenden Merkmale aufweisen, sind fast immer erfolgreich, unabhängig davon, wie Erfolg definiert ist.

 

Anpassungsfähigkeit

Dies ist die Fähigkeit, mit einer plötzlichen Änderung umzugehen, ohne sie abzulenken.

  • Studenten, die dieses Merkmal haben, können mit plötzlichen Widrigkeiten umgehen, ohne die Akademiker leiden zu lassen.
  • Lehrer mit diesem Merkmal können schnell Anpassungen vornehmen, die Ablenkungen minimieren, wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen.

 

Gewissenhaftigkeit

Gewissenhaftigkeit beinhaltet die Fähigkeit, eine Aufgabe akribisch, effizient und von höchster Qualität zu erledigen.

  • Gewissenhafte Studenten können konstant qualitativ hochwertige Arbeit leisten.
  • Gewissenhafte Lehrer sind äußerst organisiert und effizient und bieten ihren Schülern täglich qualitativ hochwertigen Unterricht oder Aktivitäten.

 

Kreativität

Dies ist die Fähigkeit, originelles Denken zu verwenden, um ein Problem zu lösen.

  • Schüler mit diesem Merkmal können kritisch denken und sind geschickte Problemlöser.
  • Lehrer mit dieser Eigenschaft können mit ihrer Kreativität ein Klassenzimmer aufbauen. das die Schüler einlädt, Unterrichtsstunden erstellen, die ansprechend sind, und Strategien zur Individualisierung des Unterrichts für jeden Schüler einbeziehen.

 

Entschlossenheit

Eine Person mit Entschlossenheit kann durch Widrigkeiten kämpfen, ohne aufzugeben, um ein Ziel zu erreichen.

  • Schüler mit diesem Merkmal sind zielorientiert und lassen nichts zu, was der Erreichung dieser Ziele im Wege steht.
  • Entschlossene Lehrer finden heraus, wie sie ihre Arbeit erledigen können. Sie machen keine Ausreden. Sie finden Wege, selbst die schwierigsten Schüler durch Versuch und Irrtum zu erreichen, ohne aufzugeben.

 

Empathie

Empathie ermöglicht es einer Person, sich auf eine andere Person zu beziehen, auch wenn sie möglicherweise keine ähnlichen Lebenserfahrungen oder Probleme teilt.

  • Schüler, die dieses Merkmal haben, können sich auf ihre Klassenkameraden beziehen. Sie sind nicht wertend. Stattdessen sind sie unterstützend und verständnisvoll.
  • Lehrer mit dieser Eigenschaft können über die Wände ihres Klassenzimmers hinausblicken, um die Bedürfnisse ihrer Schüler zu beurteilen und zu erfüllen. Sie erkennen, dass einige Schüler ein schwieriges Leben außerhalb der Schule führen und versuchen, Lösungen zu finden, um ihnen zu helfen.

 

Vergebung

Vergebung ist die Fähigkeit, über eine Situation hinauszugehen, in der Sie Unrecht getan haben, ohne sich ärgerlich zu fühlen oder einen Groll zu hegen.

  • Schüler, die vergeben, können Dinge loslassen, die möglicherweise als Ablenkung dienen können, wenn sie von jemand anderem verletzt wurden.
  • Lehrer mit diesem Merkmal können eng mit Administratoren. Eltern, Schülern oder anderen Lehrern zusammenarbeiten, die möglicherweise ein Problem oder eine Kontroverse verursacht haben, die für den Lehrer möglicherweise schädlich war.

 

Echtheit

Menschen, die echt sind, zeigen Aufrichtigkeit durch Taten und Worte ohne Heuchelei.

  • Studenten, die Echtheit zeigen, sind beliebt und vertrauenswürdig. Sie haben viele Freunde und werden oft als Leiter in ihrem Klassenzimmer angesehen.
  • Lehrer mit diesem Merkmal werden als hochprofessionell angesehen. Schüler und Eltern kaufen sich ein, was sie verkaufen, und sie werden von Gleichaltrigen oft hoch geschätzt.

 

Gnade

Gnade ist die Fähigkeit, in jeder Situation freundlich, höflich und dankbar zu sein.

  • Schüler, die liebenswürdig sind, sind bei Gleichaltrigen beliebt und bei ihren Lehrern sehr beliebt. Menschen fühlen sich von ihrer Persönlichkeit angezogen. Sie geben sich oft alle Mühe, anderen zu helfen, wenn sich eine Gelegenheit ergibt.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, werden sehr respektiert. Sie werden in ihre Schule jenseits der vier Wände ihres Klassenzimmers investiert. Sie melden sich freiwillig für Aufgaben, helfen anderen Lehrern bei Bedarf und finden sogar Möglichkeiten, bedürftigen Familien in der Gemeinde zu helfen.

 

Geselligkeit

Die Fähigkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und mit ihnen in Beziehung zu treten, wird als Geselligkeit bezeichnet.

  • Schüler, die dieses Merkmal haben, arbeiten gut mit anderen Menschen zusammen. Sie sind in der Lage, mit nahezu jedem eine Verbindung herzustellen. Sie lieben Menschen und sind oft das Zentrum des sozialen Universums.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, können starke, vertrauensvolle Beziehungen zu ihren Schülern und Familien aufbauen. Sie nehmen sich Zeit, um echte Verbindungen herzustellen, die oft über die Schulmauern hinausgehen. Sie können einen Weg finden, mit nahezu jedem Persönlichkeitstyp in Beziehung zu treten und ein Gespräch zu führen .

 

Streugut

Grit ist die Fähigkeit, geistig stark, mutig und mutig zu sein.

  • Schüler, die dieses Merkmal haben, kämpfen durch Widrigkeiten und setzen sich für andere ein, und sie sind stark gesinnte Individuen.
  • Lehrer mit Grit werden alles tun, um der beste Lehrer zu sein, den sie sein können. Sie werden nicht zulassen, dass die Ausbildung ihrer Schüler durch irgendetwas behindert wird. Sie werden schwierige Entscheidungen treffen und bei Bedarf als Anwalt für die Schüler fungieren.

 

Unabhängigkeit

Dies ist die Fähigkeit, Probleme oder Situationen selbst zu lösen, ohne die Hilfe anderer zu benötigen.

  • Schüler mit dieser Eigenschaft verlassen sich nicht auf andere Menschen, um sie zur Erfüllung einer Aufgabe zu motivieren. Sie sind selbstbewusst und selbstgetrieben. Sie können akademischer arbeiten, weil sie nicht auf andere Menschen warten müssen.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, können gute Ideen von anderen Menschen übernehmen und sie großartig machen. Sie können selbst Lösungen für potenzielle Probleme finden und ohne Rücksprache allgemeine Unterrichtsentscheidungen treffen .

 

Intuitivität

Die Fähigkeit, etwas ohne Grund einfach durch Instinkt zu verstehen, ist Intuitivität.

  • Intuitive Schüler können spüren, wenn ein Freund oder Lehrer einen schlechten Tag hat, und versuchen, die Situation zu verbessern.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, können erkennen, wann Schüler Schwierigkeiten haben, ein Konzept zu verstehen. Sie können die Lektion schnell bewerten und anpassen, damit mehr Schüler sie verstehen. Sie können auch spüren, wenn ein Schüler persönliche Schwierigkeiten hat.

 

Freundlichkeit

Freundlichkeit ist die Fähigkeit, anderen zu helfen, ohne die Erwartung zu haben, etwas dafür zu bekommen.

  • Schüler, die dieses Merkmal haben, haben viele Freunde. Sie sind großzügig und nachdenklich und geben sich oft Mühe, etwas Schönes zu tun.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, sind sehr beliebt. Viele Schüler werden in den Unterricht kommen und sich darauf freuen, einen Lehrer zu haben, der den Ruf hat, freundlich zu sein.

 

Gehorsam

Gehorsam ist die Bereitschaft, einer Anfrage nachzukommen, ohne zu hinterfragen, warum dies getan werden muss.

  • Gehorsame Schüler werden von ihren Lehrern gut bedacht. Sie sind in der Regel konform, benehmen sich gut und stellen selten ein Problem mit der Disziplin im Klassenzimmer dar.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, können eine vertrauensvolle und kooperative Beziehung zu ihrem Schulleiter aufbauen.

 

Leidenschaftlich

Menschen, die leidenschaftlich sind, bringen andere dazu, sich aufgrund ihrer intensiven Gefühle oder leidenschaftlichen Überzeugungen auf etwas einzulassen.

  • Schüler mit diesem Merkmal sind leicht zu motivieren. Die Leute werden alles für etwas tun, worüber sie leidenschaftlich sind. Diese Leidenschaft zu nutzen, ist das, was gute Lehrer tun.
  • Leidenschaftliche Lehrer sind für Schüler leicht zu hören. Leidenschaft verkauft jedes Thema, und ein Mangel an Leidenschaft kann zum Scheitern führen. Lehrer, die sich für ihre Inhalte begeistern, bringen mit größerer Wahrscheinlichkeit Schüler hervor, die beim Lernen leidenschaftlich werden.

 

Die Geduld

Die Fähigkeit, untätig zu sitzen und auf etwas zu warten, bis das Timing perfekt ist, ist Geduld.

  • Schüler mit diesem Merkmal verstehen, dass Sie manchmal warten müssen, bis Sie an der Reihe sind. Sie lassen sich nicht vom Scheitern abschrecken, sondern betrachten das Scheitern als Gelegenheit, mehr zu erfahren. Sie bewerten neu, finden einen anderen Ansatz und versuchen es erneut.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, verstehen, dass das Schuljahr ein Marathon und kein Rennen ist. Sie verstehen, dass jeder Tag seine Herausforderungen darstellt und dass es ihre Aufgabe ist, herauszufinden, wie jeder Schüler im Laufe des Jahres von Punkt A nach Punkt B gebracht werden kann.

 

Nachdenklichkeit

Wer nachdenklich ist, kann auf einen Punkt in der Vergangenheit zurückblicken und daraus Lehren ziehen.

  • Solche Schüler nehmen neue Konzepte auf und verknüpfen sie mit zuvor erlernten Konzepten, um ihr Kernlernen zu stärken. Sie können herausfinden, wie neu erworbenes Wissen auf reale Situationen anwendbar ist.
  • Lehrer, die dieses Merkmal haben, wachsen kontinuierlich, lernen und verbessern sich. Sie reflektieren jeden Tag ihre Praxis und nehmen kontinuierliche Änderungen und Verbesserungen vor. Sie suchen immer nach etwas Besserem als dem, was sie haben.

 

Einfallsreichtum

Einfallsreichtum ist die Fähigkeit, das Beste aus dem zu machen, was Ihnen zur Verfügung steht, um ein Problem zu lösen oder eine Situation zu meistern.

  • Schüler mit dieser Eigenschaft können die ihnen zur Verfügung gestellten Werkzeuge nutzen und ihre Fähigkeiten optimal nutzen.
  • Lehrer mit diesem Merkmal können die Ressourcen, die sie an ihrer Schule haben, maximieren. Sie können die Technologie und die Lehrpläne, die ihnen zur Verfügung stehen, optimal nutzen. Sie kommen mit dem aus, was sie haben.

 

Respekt

Die Fähigkeit, anderen zu erlauben, durch positive und unterstützende Interaktionen ihr Bestes zu geben, ist Respekt.

  • Schüler, die respektvoll sind, können kooperativ mit Gleichaltrigen arbeiten. Sie respektieren die Meinungen, Gedanken und Gefühle aller um sie herum. Sie sind sensibel für alle und versuchen, alle so zu behandeln, wie sie behandelt werden möchten.
  • Lehrer, die dieses Merkmal haben, verstehen, dass sie mit jedem Schüler positive und unterstützende Interaktionen haben müssen. Sie bewahren jederzeit die Würde ihrer Schüler und schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens und des Respekts in ihrem Klassenzimmer.

 

Verantwortung

Dies ist die Fähigkeit, für Ihre Handlungen verantwortlich zu sein und Aufgaben, die rechtzeitig zugewiesen wurden, auszuführen.

  • Verantwortliche Studierende können jede Aufgabe pünktlich erledigen und abgeben. Sie folgen einem vorgeschriebenen Zeitplan, weigern sich, Ablenkungen nachzugeben, und bleiben bei der Arbeit.
  • Lehrer, die diese Eigenschaft haben, sind vertrauenswürdige und wertvolle Vermögenswerte für die Verwaltung. Sie gelten als professionell und werden oft gebeten, in Bereichen mitzuhelfen, in denen Bedarf besteht. Sie sind sehr zuverlässig und zuverlässig.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.