Geschichte & Kultur

Führer der amerikanischen Revolution

Die amerikanische Revolution begann 1775und führte zur raschen Bildung amerikanischer Armeen, um sich den Briten zu widersetzen. Während die britischen Streitkräfte größtenteils von professionellen Offizieren geführt und mit Berufssoldaten besetzt waren, waren die amerikanische Führung und ihre Reihen mit Personen aus allen Bereichen des kolonialen Lebens besetzt. Einige amerikanische Führer wie George Washington besaßen umfangreiche Dienste in der Miliz, während andere direkt aus dem zivilen Leben stammten. Die amerikanische Führung wurde auch durch in Europa angeworbene ausländische Offiziere ergänzt, die jedoch von unterschiedlicher Qualität waren. In den ersten Jahren des Konflikts wurden die amerikanischen Streitkräfte von armen Generälen und solchen behindert, die ihren Rang durch politische Verbindungen erreicht hatten. Im Verlauf des Krieges wurden viele davon ersetzt, als kompetente und qualifizierte Offiziere auftauchten.

 

Führer der amerikanischen Revolution: Amerikaner

 

 

Führer der amerikanischen Revolution – Briten

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.