Geschichte & Kultur

Pennsylvania Vital Records – Geburten, Todesfälle

Erfahren Sie, wie und wo Sie Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden und Aufzeichnungen in Pennsylvania erhalten, einschließlich der Daten, für die wichtige Aufzeichnungen in Pennsylvania verfügbar sind, wo sie sich befinden, und Links zu Online-Datenbanken zu wichtigen Aufzeichnungen in Pennsylvania.

Pennsylvania Vital Records:

Abteilung für Lebensdaten
des Gesundheitsministeriums
Zentralgebäude
101 South Mercer Street, Raum 401
P.O. Box 1528
New Castle, PA 16101
Telefon: (724) 656-3100

Was Sie wissen müssen:
Schecks oder Zahlungsanweisungen sollten an Division of Vital Records gezahlt werden . Persönliche Schecks werden akzeptiert. Rufen Sie an oder besuchen Sie die Website, um die aktuellen Gebühren zu überprüfen. Alle Anfragen für Aufzeichnungen ab 1906 MÜSSEN die Unterschrift und den Lichtbildausweis der Person enthalten, die die Aufzeichnung anfordert. Der Online-Anforderungsdienst ist für Genealogie-Anfragen nicht verfügbar.

 

Geburtsurkunden von Pennsylvania

Daten: Ab 1. Januar 1906

Kopierkosten: 20,00 USD (zertifiziert von State Vital Records); 5,00 USD (nicht vom Staatsarchiv zertifiziert)

Anmerkungen: Der Zugriff auf Geburtsdaten aus Pennsylvania, die vor weniger als 105 Jahren erstellt wurden, ist auf unmittelbare Familienmitglieder und gesetzliche Vertreter (Ehepartner, Eltern, Geschwister, Kinder, Großeltern, Enkelkinder) beschränkt. Andere Familienmitglieder (Cousins ​​usw.) können eine Kopie einer Geburtsurkunde nur erhalten, wenn die Person verstorben ist und eine Kopie der Sterbeurkunde mit der Anfrage eingereicht wird. Geburtsurkunden, die älter als 105 Jahre sind, sind öffentlich zugänglich.

Geben Sie bei Ihrer Anfrage so viel wie möglich an: den Namen in der angeforderten Geburtsurkunde, das Geburtsdatum, den Geburtsort (Stadt oder Landkreis), den vollständigen Namen des Vaters (letzter, erster, mittlerer), die vollen Mütter Name, einschließlich ihres Mädchennamens. Ihre Beziehung zu der Person, deren Zertifikat angefordert wird, Ihr Zweck, die Kopie zu benötigen, Ihre Telefonnummer mit Ortsvorwahl, Ihre handschriftliche Unterschrift und die vollständige Postanschrift.
Antrag auf beglaubigte Geburtsurkunde

Nicht beglaubigte Kopien von Geburtsurkunden sind nur für die Jahre 1906–1909 und von Sterbeurkunden für die Jahre 1906–1964 erhältlich. Diese können aus dem Staatsarchiv bezogen werden, nicht über State Vital Records

* Für frühere Aufzeichnungen schreiben Sie an das Register of Wills, Orphans Court. in der Kreisstadt des Bezirks, in dem das Ereignis eingetreten ist.

Personen, die von 1870 bis 1905 in Pittsburgh oder von 1882 bis 1905 in Allegheny City, heute Teil von Pittsburgh, geboren wurden, sollten sich an das Amt des Willensregisters für Allegheny County wenden. Für Ereignisse in der Stadt Philadelphia von 1860 bis 1915 wenden Sie sich an das Archiv der Stadt Philadelphia (fordern Sie unbedingt eine nicht beglaubigte Kopie der Genealogie an).

Online:
Pennsylvania Birth Records, 1906–1911
 mit Bildern und Index als Abonnementdatenbank auf Ancestry.com verfügbar; kostenlos für Einwohner von Pennsylvania Pennsylvania Birth Indices, 1906–1910 (kostenlos)

 

Sterbeurkunden von Pennsylvania

Daten: Ab 1. Januar 1906

Kopierkosten: 9,00 USD (zertifiziert von State Vital Records); 5,00 USD (nicht vom Staatsarchiv zertifiziert)

Kommentare: Der Zugang zu Sterbeurkunden, die älter als 50 Jahre in Pennsylvania sind, ist auf unmittelbare und erweiterte Familienmitglieder und gesetzliche Vertreter beschränkt. Aufzeichnungen, die älter als fünfzig Jahre sind, sind öffentlich und über das Pennsylvania State Archives zugänglich.

Geben Sie bei Ihrer Anfrage so viel wie möglich an: den Namen in der angeforderten Sterbeurkunde, das Todesdatum, den Todesort (Stadt oder Landkreis), Ihre Beziehung zu der Person, deren Zertifikat angefordert wird, Ihren Zweck für Sie benötigen die Kopie, Ihre Tagestelefonnummer mit Vorwahl, Ihre handschriftliche Unterschrift und die vollständige Postanschrift.
Antrag auf beglaubigte Sterbeurkunde

* Für frühere Aufzeichnungen schreiben Sie an das Register of Wills, Orphans Court. in der Kreisstadt des Bezirks, in dem das Ereignis eingetreten ist. Personen, die von 1870 bis 1905 in Pittsburgh oder von 1882 bis 1905 in Allegheny City, heute Teil von Pittsburgh, gestorben sind , sollten an das Amt des Willensregisters für Allegheny County schreiben . Für Ereignisse in der Stadt Philadelphia von 1860 bis 1915 wenden Sie sich an das Archiv der Stadt Philadelphia (fordern Sie unbedingt eine nicht zertifizierte Kopie der Genealogie an).

Online:
Pennsylvania Death Indices, 1906–1965
 (kostenlos)
Pittsburgh City Deaths, 1870–1905

Sterbeurkunden von Philadelphia City, 1803-1915

Pennsylvania Deaths 1852–1854  (Ancestry.com-Abonnement erforderlich) – verfügbar für 49 von 64 Landkreisen

 

Heiratsurkunden von Pennsylvania

Daten: Variiert je nach Landkreis

Kopierkosten : Variiert

Kommentare: Senden Sie Ihre Anfrage an den Sachbearbeiter für die Heiratsurkunde des County Court House in der Grafschaft, in der die Heiratsurkunde ausgestellt wurde.

Online:
Pennsylvania County Ehen, 1885–1950

Philadelphia Marriage Indexes, 1885–1951

Heiratsurkunde, 1885–1891
. unvollständige Auflistung aus verschiedenen PA-Ländern (kostenlos)

 

Pennsylvania Scheidungsaufzeichnungen

Daten: Variiert je nach Landkreis

Kopierkosten: Variiert

Kommentare: Senden Sie Ihre Anfrage an den Prothonotary für das County Court House, in dem das Scheidungsurteil erlassen wurde.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.