Französisch

Einfache Konjugationen für das französische Verb ‚Ouvrir‘, was ‚öffnen‘ bedeutet

Das französische Verb  ouvrir  bedeutet „öffnen“. Es ist ein  unregelmäßig  ir  Verb. Konjugierende unregelmäßige Verben Französisch kann für die meisten Studenten schwierig, aber es gibt eine gute Nachricht: Es gibt unterschiedliche Muster in den Konjugationen irregulärer ir Verben, die haben Französisch Grammatiker gesalbt  le troisième groupe  ( „die dritte Gruppe“). Während es also ungefähr 50 unregelmäßige französische  -ir-  Verben gibt, bedeuten diese gemeinsamen Muster, dass Sie nur ungefähr 16 Konjugationen lernen müssen.

 

Konjugation unregelmäßiger „-ir“ -Verben

Es gibt drei Gruppen von unregelmäßigen  -ir-  Verben. Das Verb  ouvrir fällt in die zweite Gruppe, die aus Verben besteht, die mit  llirfrir oder vrir enden . Fast alle sind wie normale Französisch konjugiert  er  Verben. Zusätzlich zu Ouvrir umfasst diese Gruppe die folgenden Verben sowie deren Ableitungen:

  • Couvrir  >  zu decken
  • Cueillir  >  zu pflücken 
  • Découvrir  > zu entdecken
  • Entrouvrir  > halb geöffnet
  • Offrir  >  zu bieten
  • Recueillir>  zu sammeln
  • Recouvrir>  um sich zu erholen, zu verbergen
  • Rouvrir> wieder  zu öffnen
  • Souffrir  >  leiden

 

„Ouvrir“ konjugieren

Bei regulären  -ir-  Verbkonjugationen bleibt der Stamm intakt; Im  Gegensatz dazu bleibt der Stamm bei unregelmäßigen  -ir- Verbkonjugationen nicht durchgehend intakt. Die folgenden Konjugationen umfassen das  passé composé , was die perfekte Zeitform bedeutet, und das  passé simple , die einfache Vergangenheit.

Das  passé composé  ist die häufigste französische Vergangenheitsform, die häufig in Verbindung mit dem Unvollkommenen verwendet wird. Die  passé simple , die auch in Englisch als übersetzt werden kann „preterite,“ wird auch neben dem unvollkommenen verwendet. Sie werden das passé wahrscheinlich nie  einfach verwenden müssen , aber es ist wichtig, es zu erkennen, insbesondere wenn Sie viele französische Belletristik- oder Sachbücher lesen.

Verbkonjugationsmuster Ouvrir ist ein unregelmäßiges Verb

Alle französischen Verben, die mit -frir oder -vrir enden, werden auf
diese Weise konjugiert .

 

Verwenden von „Ouvrir“

Es gibt wahrscheinlich keine bessere Verwendung für das Wort  Ouvrir als in den Ferien, besonders zur  Weihnachtszeit. Genau wie in den USA ist Weihnachten in Frankreich ein wichtiger Feiertag, und der Gedanke, Geschenke zu öffnen, sorgt für große Aufregung.

Eine übliche Art, die festliche Zeit zu beschreiben, könnte sein:

Comme dans le reste du monde, les Français se réunissent en famille autour du sapin de Noël, und souvent d’une petite crèche, et les enfants attendent que le Père Noël soit passé pour ouvrir les cadeaux le 25 au matin.

Dies übersetzt als:

Wie im Rest der Welt versammeln sich die Franzosen um den Weihnachtsbaum und oft eine kleine Krippe, und die Kinder warten darauf, dass der Weihnachtsmann vorbeikommt, damit sie am Morgen des 25. Geschenke öffnen können.

Wenn Sie lernen, das Verb ouvrir zu verwenden  , können Sie Türen öffnen, während Sie über viele französische Kulturdiskussionen und -feiern diskutieren und daran teilnehmen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.