Für Schüler Und Eltern

Online Humanities Classes: Kredit- und Nicht-Kreditoptionen

Die meisten Bachelor of Science- und Bachelor of Arts-Abschlüsse erfordern geisteswissenschaftliche Studienleistungen. In einigen Situationen kann die Online-Teilnahme an einem Kurs eine gute Option sein. Seien Sie bei der Auswahl der Klassen vorsichtig – einige Fächer können besser online unterrichtet werden als andere, und Credits für Online-Kurse in den Geisteswissenschaften werden nicht immer übertragen.

Wichtige Erkenntnisse: Online-Kurse für Geisteswissenschaften

  • Wenn Sie College-Credits verdienen möchten, nehmen Sie immer an Online-Kursen von akkreditierten gemeinnützigen Colleges und Universitäten teil.
  • Bevor Sie sich für eine Online-Klasse anmelden, fragen Sie das College, an dem Sie teilnehmen, oder planen Sie, daran teilzunehmen, ob es die Credits dieser Klasse akzeptiert.
  • Kostenlose Online-Kurse für Geisteswissenschaften können im Allgemeinen nicht für Studienleistungen verwendet werden, aber edX, Coursera und andere MOOC-Anbieter bieten hervorragende Kurse zur Selbstanreicherung an.

 

Was sind die Geisteswissenschaften?

In einfachen Worten, die Geisteswissenschaften konzentrieren sich auf die menschliche Erfahrung. Durch das Studium von Geschichte. Sprache. Literatur. Religion, Philosophie und anderen Dimensionen der Kultur lernen die Schüler diejenigen kennen, die vor ihnen gekommen sind, und diejenigen, die heute in ihrer Welt leben.

Im Zentrum einer geisteswissenschaftlichen Ausbildung steht die Idee des kritischen Denkens. Durch sorgfältige Analyse lernen die Schüler, wichtige Fragen zu stellen, Informationen zu bewerten, gut unterstützte Argumente zu liefern und nachdenkliche Schlussfolgerungen zu komplexen Themen zu ziehen. Geisteswissenschaftler müssen flink und offen sein, wenn sie ihre Annahmen hinterfragen und die Implikationen ihrer Argumente untersuchen.

Hochschulen und Universitäten erfordern geisteswissenschaftlichen Unterricht, nicht weil Kenntnisse über Jane Austen oder mittelalterliche Kunst einen besseren Arzt, Anwalt oder Sozialarbeiter ausmachen (obwohl Kenntnisse über Geschichte und kulturelle Komplexität in vielen Berufen sicherlich hilfreich sein können). Vielmehr sind die in den Geisteswissenschaften gelehrten Fähigkeiten zum kritischen Denken, Lösen von Problemen, Schreiben und Kommunizieren für jeden Beruf von unschätzbarem Wert. Das Massachusetts Institute of Technology verlangt beispielsweise von allen Studenten, dass sie acht geisteswissenschaftliche Kurse belegen, da die Anforderung zu informierteren, kreativeren und artikulierteren Wissenschaftlern und Ingenieuren führt.

 

Wer sollte an Online-Kursen für Geisteswissenschaften teilnehmen?

Kein Online-Kurs bietet die Erfahrung eines herkömmlichen stationären Klassenzimmers, bietet jedoch viele Vorteile wie Komfort, Zugänglichkeit und in vielen Fällen Kosten. Online-Kurse sind für bestimmte Gruppen sehr sinnvoll:

  • Schüler, die einige College-Credits verdienen möchten, wenn an ihrer Schule keine Kurse für Fortgeschrittene in diesem Fach angeboten werden.
  • College-Studenten, die versuchen, vorzeitig ihren Abschluss zu machen, oder die zusätzliche Credits verdienen müssen, um pünktlich ihren Abschluss zu machen. Ein Online-Kurs während des Wintersemesters oder des Sommers kann dazu beitragen, ihre Fortschritte zu beschleunigen.
  • Berufstätige Erwachsene, die ihre Ausbildung in Bereichen wie Schreiben oder einer Fremdsprache fördern möchten. Für Erwachsene, die keinen College-Kredit suchen, gibt es einige ausgezeichnete kostenlose Online-Optionen.

 

Die besten Fächer für Online-Geisteswissenschaften

Die Geisteswissenschaften sind breit gefächert und umfassen Literatur und Klassiker, alte und moderne Sprachen, Philosophie, Religion, Geschichte, Schrift und Geographie. Der Begriff umfasst keine Studiokunst wie Malen und Zeichnen oder darstellende Kunst wie Schauspiel, Tanz und musikalische Darbietung. Themen wie Theatergeschichte, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft fallen jedoch unter das Dach der Geisteswissenschaften. An einigen Hochschulen sind auch Fächer wie Anthropologie und Politikwissenschaft den Geisteswissenschaften zugeordnet.

Die Bereitstellung von Online-Kursen hat viele Herausforderungen. Moderne Sprachen werden zum Beispiel am besten unterrichtet, wenn sich die Schüler häufig mit Gleichaltrigen und Professoren unterhalten. Sowohl kreatives Schreiben als auch Expository-Schreiben können durch häufiges Peer-Review der studentischen Arbeit effektiver vermittelt werden. Der Literatur- und Philosophieunterricht am College beinhaltet häufig ein wichtiges Element der Diskussion und Debatte im Klassenzimmer. Online-Umgebungen können erstellt werden, um einige dieser Herausforderungen zu bewältigen. Sie basieren jedoch häufig auf Echtzeit-Videokonferenzen und zeitkritischen Beiträgen zu Online-Foren. Diese Anforderungen beeinträchtigen die Bequemlichkeit und Flexibilität von Online-Kursen.

Wenn es um die besten Fächer geht, um online zu studieren, hängt die Entscheidung wirklich von der Qualität des einzelnen Kurses und der Wahrscheinlichkeit ab, dass die Credits für den Kurs auf Ihr College übertragen werden. Themen, die am wahrscheinlichsten übertragen werden, sind breite Einführungskurse, für die allgemeinbildende Punkte vergeben werden. Zum Beispiel:

  • College-Schreiben
  • Einführung in die Philosophie
  • Einführung in die Weltreligionen
  • Musiktheorie
  • Einführung in die Filmwissenschaft

 

Welcher Kursanbieter ist der beste?

Ein großer Vorteil von Online-Kursen ist, dass Sie wirklich einkaufen können. Da Sie die Klasse von Ihrem Heimcomputer aus besuchen, kann das College, das die Klassen anbietet, überall sein. Einige Faktoren, die Sie beim Einkauf für Kurse berücksichtigen sollten, sind:

    • Kosten : Sie finden kostenlose Kurse und Kurse, die tausend Dollar pro Kreditstunde kosten. Es ist unwahrscheinlich, dass die meisten kostenlosen Optionen auf Ihr College übertragen werden. Im Allgemeinen sollten Sie in der Lage sein, einen hochwertigen Online-Kurs für ein paar hundert Dollar zu finden.
    • Akkreditierung : Wenn Sie nur nach Selbstanreicherung suchen, können Kurse von gemeinnützigen Unternehmen für Sie arbeiten. Wenn Sie jedoch College-Credits verdienen oder Zulassungsbeauftragte beeindrucken möchten, sollten Sie Ihre Online-Kurse an akkreditierten, gemeinnützigen Colleges und Universitäten absolvieren.
    • Credits übertragen : Wenn Sie College- Credits für Ihre Online-Klasse erhalten möchten, stellen Sie sicher, dass die Credits an das College übertragen werden, an dem Sie teilnehmen oder das Sie besuchen möchten. Nehmen Sie nicht das Wort des Colleges, das die Klasse anbietet – fragen Sie den Registrar an Ihrer eigenen Universität. Finden Sie heraus , die sie akzeptieren alle außerhalb Kredite, sowie , ob die Kredite für die jeweilige Klasse zählen werden Sie nehmen möchten. In den meisten Fällen erhalten Sie nicht zugewiesene Wahlpunkte, die möglicherweise nicht viel zur Erfüllung der Abschlussanforderungen beitragen.

 

Sie haben viele Möglichkeiten, wenn es um Kursanbieter geht, und die beste Option hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Möglichkeiten umfassen:

    • Duale Einschreibungsklassen : Wenn Ihre High School ein duales Einschreibungsprogramm mit einem örtlichen Community College oder einer vierjährigen Institution hat, kann dies eine ausgezeichnete Option sein. Die Klasse wird auf Ihre Highschool-Anforderungen angerechnet und es wird auch eine College-Anrechnung verdient. Diese Arrangements bieten oft ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie zahlen möglicherweise nur etwa 100 US-Dollar für einen Kurs. Ein Dual-Enrollment-Kurs kann sogar noch besser sein als ein Advanced Placement- Kurs, da es sich um eine echte College-Klasse handelt.
    • Community College : Wenn es um Wert geht, machen es Community Colleges gut. Die Studiengebühren pro Kreditstunde sind weitaus geringer als bei öffentlichen und privaten vierjährigen Einrichtungen. Je nach Bundesstaat können Sie mit einer Zahlung zwischen 50 und 200 US-Dollar pro Kreditstunde rechnen. Selbst wenn Sie eine Klasse an einer Schule in einem anderen Bundesstaat besuchen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Kosten geringer sind als an vierjährigen Einrichtungen. Außerdem haben viele Community Colleges Artikulationsvereinbarungen mit vierjährigen staatlichen Universitäten, sodass Ihre Credits wahrscheinlich innerhalb Ihres Staates übertragen werden.
    • Das College, an dem Sie teilnehmen möchten : Wenn Sie ein Gymnasiast sind und wissen, wo Sie das College besuchen möchten , prüfen Sie, ob die Schule Online-Kurse anbietet, die Ihnen offen stehen. Möglicherweise haben Winter- und Sommersitzungen die größte Flexibilität. Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass ein College immer Credits aus seinen eigenen Kursen akzeptiert.

 

 

Kostenlose Optionen für Online-Kurse in Geisteswissenschaften

Kostenlose Online-Kurse sind selten mit College-Krediten verbunden. Diese Möglichkeiten sind jedoch erwähnenswert, da viele der Kurse von Spitzenhochschulen und Universitäten angeboten werden:

  • Coursera. Coursera ist ein Anbieter von MOOCs (Massive Open Online Courses). In der Kategorie Geisteswissenschaften finden Sie Kurse wie Einführung in die Philosophie, englische Komposition, kreatives Schreiben und Musiktheorie. Sie können Kurse kostenlos prüfen oder eine monatliche Gebühr zahlen, um Zugang zu benoteten Aufgaben zu erhalten und ein Zertifikat für den Abschluss des Kurses zu erhalten. Die Kurse werden von erfahrenen Professoren und Spezialisten gehalten.
  • edX. Auf edX können Sie kostenlose Kurse an Top-Schulen wie der Harvard University. dem Dartmouth College und der UC Berkeley belegen. Die meisten edX-Klassen bieten keine College-Anrechnungspunkte (obwohl einige dies unter bestimmten Umständen tun), aber die Klassen eignen sich immer noch hervorragend, um Ihre Interessen und potenziellen College-Majors zu erkunden.

Möglicherweise finden Sie einige Situationen, in denen Coursera, edX und andere MOOC-basierte Zertifizierungen College-Punkte verdienen. Sie werden auch feststellen, dass einige Colleges Coursera- oder edX-Inhalte verwenden, um kreditwürdige Kurse zu erstellen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.