Geographie

Olympische Ländercodes

Jedes Land hat eine dreistellige Abkürzung oder einen Code, der während der Olympischen Spiele verwendet wird. um dieses Land zu repräsentieren . Das Folgende ist eine Liste der 204 „Länder“, die vom  IOC (Internationales Olympisches Komitee) als Nationale Olympische Komitees anerkannt werden. Ein Sternchen (*) kennzeichnet ein Gebiet und kein unabhängiges Land. Eine Liste der unabhängigen Länder der Welt ist verfügbar.

 

Abkürzungen für das olympische Land mit drei Buchstaben

    • Afghanistan – AFG
    • Albanien – ALB
    • Algerien – ALG
    • Amerikanisch-Samoa * – ASA
    • Andorra – UND
    • Angola – ANG
    • Antigua und Barbuda – ANT
    • Argentinien – ARG
    • Armenien – ARM
    • Aruba * – ARU
    • Australien – AUS
    • Österreich – AUT
    • Aserbaidschan – AZE
    • Die Bahamas – BAH
    • Bahrain – BRN
    • Bangladesch – BAN
    • Barbados – BAR
    • Weißrussland – BLR
    • Belgien – BEL
    • Belize – BIZ
    • Bermuda * – BER
    • Benin – BEN
    • Bhutan – BHU
    • Bolivien – BOL
    • Bosnien und Herzegowina – BIH
    • Botswana – BOT
    • Brasilien – BRA
    • Die Britischen Jungferninseln * – IVB
    • Brunei – BRU
    • Bulgarien – BUL
    • Burkina Faso – BUR
    • Burundi – BDI
    • Kambodscha. CAM
    • Kamerun – CMR
    • Kanada – CAN
    • Kap Verde – CPV
    • Kaimaninseln * – CAY
    • Zentralafrikanische Republik – CAF
    • Tschad – CHA
    • Chile – CHI
    • China – CHN
    • Kolumbien – COL
    • Komoren – KOM
    • Kongo, Republik – CGO
    • Kongo, Demokratische Republik – Nachnahme
    • Die Cookinseln * – COK
    • Costa Rica – CRC
    • Elfenbeinküste – CIV
    • Kroatien – CRO
    • Kuba – CUB
    • Zypern – CYP
    • Tschechische Republik – CZE
    • Dänemark – DEN
    • Dschibuti – DJI
    • Dominica – DMA
    • Die Dominikanische Republik – DOM
    • Osttimor (Timor-Leste) – TLS
    • Ecuador – ECU
    • Ägypten – EGY
    • El Salvador – ESA
    • Äquatorialguinea – GEQ
    • Eritrea – ERI

 

    • Estland – EST
    • Äthiopien – ETH
    • Fidschi – FIJ
    • Finnland – FIN
    • Frankreich – FRA
    • Gabun – GAB
    • Das Gambia – GAM
    • Georgia – GEO
    • Deutschland. GER
    • Ghana – GHA
    • Griechenland – GRE
    • Grenada – GRN
    • Guam * – GUM
    • Guatemala – GUA
    • Guinea – GUI
    • Guinea-Bissau – GBS
    • Guyana – GUY
    • Haiti – HAI
    • Honduras – HON
    • Hong Kong * – HKG
    • Ungarn – HUN
    • Island – ISL
    • Indien – IND
    • Indonesien – INA
    • Iran – IRI
    • Irak – IRQ
    • Irland – IRL
    • Israel – ISR
    • Italien – ITA
    • Jamaika – JAM
    • Japan – JPN
    • Jordanien – JOR
    • Kasachstan – KAZ
    • Kenia – KEN
    • Kiribati – KIR
    • Korea, Nord (PDR von Korea) – PRK
    • Korea, Süd – KOR
    • Kuwait – KUW
    • Kirgisistan – KGZ
    • Laos – LAO
    • Lettland – LAT
    • Libanon – LIB
    • Lesotho – LES
    • Liberia – LBR
    • Libyen – LBA
    • Liechtenstein – LÜGE
    • Litauen – LTU
    • Luxemburg – LUX
    • Mazedonien – MKD (offiziell: Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien)
    • Madagaskar. MAD
    • Malawi – MAW
    • Malaysia – MAS
    • Die Malediven – MDV
    • Mali – MLI
    • Malta – MLT
    • Marshallinseln – MHL
    • Mauretanien – MTN
    • Mauritius – MRT
    • Mexiko – MEX
    • Föderierte Staaten von Mikronesien – FSM
    • Moldawien – MDA
    • Monaco – MON
    • Mongolei – MGL
    • Montenegro – MNE
    • Marokko – MAR
    • Mosambik – MOZ
    • Myanmar (Birma) – MYA

 

    • Namibia – NAM
    • Nauru – NRU
    • Nepal – NEP
    • Niederlande – NED
    • Neuseeland – NZL
    • Nicaragua – NCA
    • Niger – NIG
    • Nigeria – NGR
    • Norwegen – NOR
    • Oman – OMA
    • Pakistan – PAK
    • Palau – PLW
    • Palästina * – PLE
    • Panama – PAN
    • Papua-Neuguinea – PNG
    • Paraguay – PAR
    • Peru – PER
    • Philippinen – PHI
    • Polen – POL
    • Portugal – POR
    • Puerto Rico * – PUR
    • Katar – QAT
    • Rumänien – ROU
    • Russische Föderation – RUS
    • Ruanda. RWA
    • St. Kitts und Nevis – SKN
    • St. Lucia – Ökobilanz
    • St. Vincent und die Grenadinen – VIN
    • Samoa – SAM
    • San Marino – SMR
    • Sao Tome und Principe – STP
    • Saudi-Arabien – KSA
    • Senegal – SEN
    • Serbien – SRB
    • Seychellen – SEY
    • Sierra Leone – SLE
    • Singapur – SÜNDE
    • Slowakei – SVK
    • Slowenien – SLO
    • Salomonen – SOL
    • Somalia – SOM
    • Südafrika – RSA
    • Spanien – ESP
    • Sri Lanka – SRI
    • Sudan – SUD
    • Suriname – SUR
    • Swasiland – SWZ
    • Schweden – SWE
    • Schweiz – SUI
    • Syrien – SYR
    • Taiwan (chinesisches Taipeh) – TPE
    • Tadschikistan – TJK
    • Tansania – TAN
    • Thailand. THA
    • Togo – TOG
    • Tonga – TGA
    • Trinidad und Tobago – TRI
    • Tunesien – TUN
    • Türkei – TUR
    • Turkmenistan – TKM
    • Tuvalu – TÜV
    • Uganda – UGA
    • Ukraine – UKR
    • Vereinigte Arabische Emirate – VAE
    • Vereinigtes Königreich (Großbritannien) – GBR

 

  • Vereinigte Staaten – USA
  • Uruguay – URU
  • Usbekistan – UZB
  • Vanuatu – VAN
  • Venezuela – VEN
  • Vietnam – VIE
  • Jungferninseln * – ISV
  • Jemen – YEM
  • Sambia – ZAM
  • Simbabwe. ZIM

 

Hinweise zur Liste

Das Gebiet, das früher als Niederländische Antillen (AHO) bekannt war , wurde 2010 aufgelöst und verlor 2011 seinen Status als offizielles Nationales Olympisches Komitee.

Das Olympische Komitee des Kosovo (OCK) wurde 2003 gegründet, wird jedoch zum jetzigen Zeitpunkt aufgrund des Streits Serbiens um die Unabhängigkeit des Kosovo nicht als nationales Olympisches Komitee anerkannt .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.