Probleme

Notorische weibliche Angeklagte

Hier sind einige der berüchtigtsten weiblichen Kriminellen mit Links zu unseren Hintergrundinformationen, detaillierten Profilen, chronologischen Ereignissen und Opferinformationen.

01 von 10

Profil von Andrea Yates

Andrea Yates. Polizeifoto

Im Jahr 2002 wurde Andrea Yates wegen Mordes für drei der Todesfälle ihrer fünf Kinder verurteilt, die 2001 in ihrem Haus ertrunken aufgefunden wurden. Im April 2005 wurde ihre Verurteilung aufgehoben und sie wurde wegen Wahnsinns für schuldig befunden. Die Nachricht war für einige schockierend, aber wenn Sie ihr Profil lesen, werden Sie verstehen, wie die Jury zu ihrer Entscheidung kam und warum es die richtige Entscheidung war.

02 von 10

Wanda Barzee

Wanda Barzee. Polizeifoto

Wanda Barzee, die Frau von Brian David Mitchell. wurde zusammen mit Mitchell beschuldigt, Elizabeth Smart im Juni 2002 aus ihrem Haus entführt und neun Monate lang gefangen gehalten zu haben.
Diese verwirrt aussehende Frau, die sich gerne als Opfer von Mitchell darstellt, zeigte oft ein schüchternes, schwaches Lächeln, wenn die Kameras im Gerichtssaal auf sie gerichtet waren, aber viele glauben, sie sei ein Wolf im Schafspelz und genauso gefährlich wie Mitchell.

03 von 10

Casey Anthony

Casey Anthony. Pool / Getty Images

Am 15. Juni 2008 rief Cindy Anthony in Orlando, Florida, 9-1-1 an, um zu berichten, dass ihre Tochter Casey Anthony ein Auto und etwas Geld gestohlen hatte. Sie rief später zurück, um zu berichten, dass ihre Enkelin, Caseys Tochter, die 2-jährige Caylee Marie Anthony, vermisst wurde und seit mehr als einem Monat vermisst wurde. Sie wurde nicht für schuldig befunden, ihr Kind ermordet zu haben, sondern für schuldig befunden, der Polizei falsche Informationen gegeben zu haben. Welche Art von Person würde die Ermittler absichtlich davon abhalten, ihr totes Kind zu finden?

04 von 10

Mary Winkler

Mary Winkler. Polizeifoto

Mary Winkler, 32, wurde wegen Mordes an ihrem Ehemann Matthew Winkler am 22. März in ihrem Pfarrhaus in der Fourth Street Church of Christ in Selmer, Tennessee, wegen Mordes ersten Grades angeklagt. Sie sagte, die Schießerei sei ein Unfall gewesen und habe nur 60 Tage im Gefängnis verbracht. Lesen Sie über ihren Fall und prüfen Sie, ob Sie dem Urteil zustimmen.

05 von 10

Lisa Montgomery

Lisa Montgomery. Polizeifoto

Am 16. Dezember 2004 wurde die Leiche der im achten Monat schwangeren Bobbie Jo Stinnett von ihrer Mutter in ihrem Haus in Skidmore, Missouri, gefunden. Ihr ungeborenes Baby war aus dem Mutterleib geschnitten worden.

06 von 10

Kimberly Trenor

Kimberly Trenor. Polizeifoto

Am 29. Oktober 2007 fand ein Fischer eine Plastikbox, die auf einer Insel in Galveston Bay angespült worden war und die Leiche eines zweijährigen Mädchens enthielt, das die Polizei „Baby Grace“ nannte.

07 von 10

Melissa Huckaby

Melissa Huckaby.
Polizeifoto

Am 27. März 2009 verschwand die 8-jährige Sandra Cantu aus dem Mobilheimpark, in dem sie in Tracy, Kalifornien, lebte. Sie wurde zuletzt auf einem Videoüberwachungsband gesehen, das zum Haus ihrer besten Freundin sprang.

08 von 10

Debra Lafave

Debra Lafave. Tim Boyles / Stringer / Getty Images

Debra Lafave, eine 24-jährige verheiratete Mittelschullehrerin in Tampa, Florida, wurde im Juni 2004 verhaftet und beschuldigt, mehrfach Sex mit einer ihrer 14-jährigen Schülerinnen gehabt zu haben.

09 von 10

Tiffany Hall

Tiffany Hall. Polizeifoto

Am 15. September 2006 fand die Polizei die Leiche der 23-jährigen Jimella Tunstall auf einem freien Grundstück in Belleville, Illinois. Eine Autopsie ergab, dass ihr ungeborenes Kind mit einer Schere aus dem Mutterleib geschnitten worden war.

10 von 10

Susan Polk

Susan Polk. Familienfoto

Susan Polk wurde wegen Mordes ersten Grades vor Gericht gestellt, als ihr 70-jähriger wohlhabender Ehemann Frank (Felix) Polk starb.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.