Spanisch

Lerne O Heilige Nacht auf Spanisch zu singen

Dies sind spanische Texte zur beliebten Weihnachtshymne „O Holy Night“.

Die Hymne wurde ursprünglich 1843 in französischer Sprache als Minuit, chrétiens („Mitternacht, Christen“) von Placide Cappeau geschrieben, und mehrere Versionen existieren sowohl auf Spanisch als auch auf Englisch.

 

Oh santa noche

Oh noche santa de estrellas refulgentes,
esta es la noche en que el salvador nació.
Tanto esperó el mundo en su pecado,
hasta que Dios derramó su inmenso amor.

Un canto de esperanza, al mundo regocija,
por el que ilumina una nueva mañana
ponte de rodillas, escuchaoverente.
Oh noche Divina! Cristo nació.
Oh noche Divina! nació Jesús.

Guía la luz de fe, serenamente,
de corazón ante su trono a adorar.
Oro, incienso y mirra antaño le trajeron,
la vida hoy le entregamos sin dudar.

Al rey de reyes cantamos esta noche
y su amor eterno proclame nuestra voz,
todos ante él, delante su
presencia postrados ante el rey, a nuestro Rey.
Al Rey de los Siglos, Adoración.

Nos enseñó amarnos uno al otro;
su voz fue amor, su evangelio es paz.
Nos hizo libres del yugo y las cadenas
de opresión, que en su nombre destruyó.

Dankbarkeit y gozo, dulces himnos canta
el corazón humilde que a toda voz proclama:
¡Cristo el salvador! ¡Cristo el Señor!
Por siempre y para siempre, todo el honor
la gloria y el poder, sean para él.

 

Englische Übersetzung des spanischen Textes

O heilige Nacht der strahlenden Sterne,
dies ist die Nacht, in der der Retter geboren wurde.
Die Welt in ihrer Sünde wartete so lange,
bis Gott seine unermessliche Liebe ausschüttete.

Ein Lied der Hoffnung, die Welt freut sich
für den, der den neuen Morgen erhellt.
Knie nieder, hör ehrfürchtig zu.
O göttliche Nacht! Christus wurde geboren.
O göttliche Nacht, Jesus wurde geboren.

Das Licht des Glaubens führt
unsere Herzen gelassen vor seinem Thron, um ihn zu verehren.
Gold, Weihrauch und Myrrhe brachten sie ihm einmal.
Unser heutiges Leben übergeben wir ihm ohne zu zögern.

Wir singen heute Abend dem König der Könige,
und unsere Stimme verkündet seine ewige Liebe.
Alle vor ihm, vor seiner Gegenwart,
werfen sich vor dem König, unserem König, nieder
und beten den König der Zeitalter an.

Er lehrt uns, einander zu lieben;
Seine Stimme war Liebe, sein Evangelium ist Frieden.
Er hat uns frei gemacht von dem Joch und den Ketten
der Unterdrückung, die er in seinem Namen zerstört hat.

Aus Dankbarkeit und Freude
singt das demütige Herz süße Hymnen mit voller Stimme und verkündet:
Christus der Retter! Christus der Herr!
Für immer und ewig sind alle Ehre,
die Kraft und die Herrlichkeit für ihn.

 

Grammatik- und Wortschatznotizen

Oh : Diese Interjektion wird ungefähr genauso verwendet wie das englische „oh“ oder das poetische „o“.

Santa : Santa ist die einzigartige weibliche Form von Santo. die mehr als ein Dutzend Bedeutungen hat. Es ist das Wort für „Heiliger“ und als Adjektiv bedeutet es oft tugendhaft oder heilig.

Tanto : Tanto ist ein allgemeines Adjektiv, das beim Vergleichen verwendet wird und oft „so“ oder „so viel“ bedeutet. Im Standardspanisch wird Tanto zu tan verkürzt,um als Adverb zu fungieren, aber hier wird die längere Version aus poetischen Gründen beibehalten.

Nació : Dies ist eine Vergangenheitsform von Nacer. „geboren werden“. Eine umgekehrte Wortreihenfolge („ cuando nació nuestro rey “ anstelle von „ cuando nuestro rey nació „) wird hier für poetische Zwecke verwendet.

El que : El que wird oft übersetzt als „wer“ oder „was“. Beachten Sie, dassauf dem el keine Akzentmarke vorhanden ist.

Ponte : Ponte kombiniert Pon (eine imperative Form von Poner ) mit dem Reflexivpronomen te . Ponerse de rodillas bedeutet typischerweise „knien“.

Sin dudar : Sin bedeutet normalerweise „ohne“, während dudar ein allgemeines Verb ist, das „hinterfragen“ oder „zweifeln“ bedeutet. So kann der Ausdruck sin dudar verwendet werden, um „ohne zu zögern“ zu bedeuten.

Hizo : Hizo ist eine Vergangenheitsform von Hacer. die sehr unregelmäßig ist. Das Verb bedeutet fast immer „machen“ oder „tun“.

Dulce : Wie das englische Wort „süß“kann Dulce verwendet werden, um sich auf den Geschmack von etwas oder eine persönliche Qualität zu beziehen.

Siempre: Siempre ist ein allgemeines Adverb, das „immer“ bedeutet. Es gibt keinen signifikanten Bedeutungsunterschied zwischen por siempre und para siempre ; beide können als „für immer“ übersetzt werden. Die Wiederholung hier dient der poetischen Betonung, ähnlich wie wir auf Englisch „für immer und ewig“ sagen könnten.

Sean : Sean ist eine Konjunktivform von ser. ein Verb, das normalerweise „sein“ bedeutet.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.