Geschichte & Kultur

New South Wales: Australien Genealogie-Datenbanken online

Erforschen und erkunden Sie Ihre Genealogie und Familiengeschichte in New South Wales, Australien online mit diesen Online-Genealogie-Datenbanken, -Indizes und digitalisierten Datensammlungen in New South Wales – viele davon kostenlos! Die folgenden Links führen zu Aufzeichnungen über Geburt, Tod, Heirat und Friedhof in Sydney und anderen Orten in New South Wales sowie zu Volkszählungsaufzeichnungen, eingehenden Passagierlisten, Verurteiltenaufzeichnungen und vielem mehr.

01 von 11

NSW Register der Geburten, Todesfälle und Ehen

Henryk Sadura / Getty Images

Das New South Wales-Register für Geburten, Sterbefälle und Ehen bietet einen kostenlosen, online durchsuchbaren  historischen Index der Geburten,  Eheschließungen und Sterbefälle, der Geburten (1788-1915), Todesfälle (1788-1985) und Ehen (1788-1965) umfasst. Der kostenlose Index enthält einige grundlegende Details, häufig die Vornamen der Eltern für Geburtsurkunden und den Namen des Ehepartners für Heiratsurkunden. Vollständige Informationen sind jedoch nur verfügbar, wenn Sie eine Kopie der Geburts-, Sterbe- oder Heiratsurkunde bestellen.

02 von 11

Scheidungsfallpapiere – New South Wales, Australien (1873-1930)

Durchsuchen Sie diesen kostenlosen Online-Index der State Records Authority von New South Wales, um die vollständigen Namen beider Befragten und das Scheidungsjahr für Scheidungen und gerichtliche Trennungen zu finden. Gegenwärtig ist dieser Index für die Jahre 1873-1923 vollständig und wird noch aktualisiert, um die Jahre 1924-30 abzudecken. Für weitere Informationen können Sie die vollständige Scheidungsakte gegen eine Gebühr bestellen.

03 von 11

Betreute Einwanderer, die in Sydney, Newcastle, Moreton Bay und Port Phillip ankommen

In diesen Passagierlisten sind Einwanderer nach New South Wales aufgeführt, deren Überfahrt durch eines der mehreren unterstützten Einwanderungsprogramme aus dem Vereinigten Königreich und anderen Ländern subventioniert oder bezahlt wurde. Der Index umfasst Port Phillip, 1839-51, Sydney und Newcastle, 1844-59, Moreton Bay (Brisbane), 1848-59 und Sydney, 1860-96. Wenn Sie einen Vorfahren im Index finden, können Sie auch  digitale Kopien der Bounty Immigrants-Listen (1838-96) online anzeigen .

04 von 11

Der Ryerson-Index zu Todesanzeigen und Todesanzeigen in australischen Zeitungen

Todesanzeigen und Todesanzeigen von mehr als 138 Zeitungen mit insgesamt fast 2 Millionen Einträgen werden auf dieser kostenlosen, von Freiwilligen unterstützten Website indexiert. Der Schwerpunkt liegt auf Zeitungen in New South Wales, insbesondere auf zwei Zeitungen in Sydney, dem Sydney Morning Herald und dem Daily Telegraph, obwohl auch einige Zeitungen aus anderen Bundesstaaten enthalten sind.

05 von 11

New South Wales Convict Index

Sechs Sträflingsdatenbanken aus dem NSW State Archives können gleichzeitig über ein einziges Suchformular durchsucht werden. Kopien der vollständigen Aufzeichnungen sind gegen eine Gebühr erhältlich. Zu den verfügbaren Sträflingsdatenbanken gehören:

  • Freiheitsbescheinigungen, 1823-69
  • Verurteilte Bankkonten, 1837-70
  • Eintrittskarten für die Befreiung von der Regierungsarbeit, 1827-32
  • Urlaubskarten, Emanzipations- und Begnadigungsbescheinigungen, 1810-19
  • Eintrittskarten, 1810-75
  • Ticket of Leave Passports, 1835-69

06 von 11

Friedhofsinschriften in der Genealogischen Bibliothek der Zweigstelle Sydney, 1800-1960

Durchsuchen und / oder durchsuchen Sie Karteikarten von Inschriften, die auf Friedhöfen (hauptsächlich öffentlichen Friedhöfen) in New South Wales, Australien, gefunden wurden. Die meisten Einträge sind tatsächliche monumentale Inschriften von Friedhöfen in New South Wales, aber einige Einträge wurden aus Bestattungsregistern entnommen. Kostenlos online unter FamilySearch.org.

07 von 11

Australien, NSW und ACT, Masonic Lodge Registers, 1831-1930

FamilySearch hat Masonic Lodge-Register und -Indizes der Grand Lodge von New South Wales und des australischen Captital Territory online im Nur-Durchsuchen-Format zur kostenlosen Anzeige. Beginnen Sie mit dem Durchsuchen der Masonic Lodge-Indizes.

08 von 11

NSW – Historical Land Records Viewer

Gemeinde- und historische Karten bieten eine Fülle von Informationen über die lokale Geschichte, die Familiengenealogie und Ihr eigenes Land und Eigentum. Dieses Online-Projekt wandelt die sich schnell verschlechternden Gemeinde-, Stadt- und Hirtenkarten des Staates in digitale Bilder um. Wenn Sie den Namen der Gemeinde nicht kennen, verwenden Sie das Register für geografische Namen. um nach Ort oder Vorort nach dem Namen der Gemeinde zu suchen. Einige ältere Karten befinden sich möglicherweise noch im Parish Map Preservation Project.

09 von 11

NSW Register of Gold Leases 1874-1928

Dieser kostenlose Online-Index, der von Frau Kaye Vernon und Frau Billie Jacobson zusammengestellt wurde,  enthält den Namen des Leasingnehmers, die Leasingnummer, das Datum der Antragstellung, den Standort, Anmerkungen, die Seriennummer, die Rollen- / Artikelnummer und den Namen des Vermessers. Verfügbar auf der Website von NSW State Records.

10 von 11

Seefahrer und Schiffe in australischen Gewässern

In diesem kostenlosen, fortlaufenden Online-Index sind die Namen der Passagiere (Kabine, Limousine und Steuerung), der Besatzung, der Kapitäne, der blinden Passagiere, der Geburten und Todesfälle auf See aufgeführt . Die Abdeckung ist für den Zeitraum 1870-1878 vollständig, mit teilweiser Abdeckung für die Zeiträume 1854-1869, 1879-1892.

11 von 11

NSW Estate & Probate Indexes

Das State Records Office von NSW hostet kostenlose Online-Indizes zu  Verstorbenen Nachlassakten (1880-1923)Intestate Estate Case Papers (1823-1896. und Early Probate Records (ergänzende Nachlassaufzeichnungen, nicht die Hauptnachlassserien). Darüber hinaus sind Probate Packets für 1817 – Mai 1873 (Serie 1), 1873-76 (Serie 2), 1876 – c.1890 (Serie 3) und 1928-32, 1941-42 aus Serie 4 in Archives Investigator verfügbar .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.