Wissenschaft

Neutrino – Definition eines Neutrinos

Das Neutrino ist ein Elementarteilchen, das keine elektrische Ladung enthält, sich mit nahezu Lichtgeschwindigkeit fortbewegt und durch gewöhnliche Materie praktisch ohne Wechselwirkung hindurchgeht.

Neutrinos entstehen im Rahmen des radioaktiven Zerfalls. Dieser Zerfall wurde 1896 von Henri Becquerel beobachtet, als er feststellte, dass bestimmte Atome Elektronen zu emittieren scheinen (ein Prozess, der als Beta-Zerfall bekannt ist). 1930 schlug Wolfgang Pauli eine Erklärung vor, woher diese Elektronen stammen könnten, ohne die Erhaltungsgesetze zu verletzen. Dabei handelte es sich jedoch um ein sehr leichtes, ungeladenes Teilchen, das gleichzeitig während des Zerfalls emittiert wurde. Neutrinos entstehen durch radioaktive Wechselwirkungen wie Sonnenfusion, Supernovae. radioaktiven Zerfall und wenn kosmische Strahlen mit der Erdatmosphäre kollidieren.

Es war Enrico Fermi. der eine vollständigere Theorie der Neutrino-Wechselwirkungen entwickelte und den Begriff Neutrino für diese Teilchen prägte. Eine Gruppe von Forschern entdeckte das Neutrino 1956, ein Ergebnis, das ihnen 1995 den Nobelpreis für Physik einbrachte.

 

Die drei Arten von Neutrino

Es gibt tatsächlich drei Arten von Neutrinos: Elektronenneutrino, Myonenneutrino und Tau-Neutrino. Diese Namen stammen von ihrem „Partnerteilchen“ nach dem Standardmodell der Teilchenphysik. Das Myonenneutrino wurde 1962 entdeckt (und erhielt 1988 einen Nobelpreis, 7 Jahre bevor die frühere Entdeckung des Elektronenneutrinos einen erhielt).

 

Masse oder keine Masse?

Frühe Vorhersagen zeigten, dass das Neutrino möglicherweise keine Masse hatte, aber spätere Untersuchungen haben gezeigt, dass es eine sehr kleine Menge an Masse hat, aber keine Masse von Null. Das Neutrino hat einen halb ganzzahligen Spin, es ist also eine Fermion. Es ist ein elektronisch neutrales Lepton und interagiert daher weder durch die starken noch durch die elektromagnetischen Kräfte, sondern nur durch die schwache Wechselwirkung.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.