Geschichte & Kultur

Nemesis in der griechischen Mythologie

 

Definition

Nemesis ist die Göttin der göttlichen Vergeltung, die übermäßigen Stolz, unverdientes Glück und das Fehlen von Mäßigung bestraft.

Nemesis Rhamnusia wurde ab dem 5. Jahrhundert mit einem Heiligtum in Rhamnus in Attika geehrt; Somit ist Nemesis eine Kultgöttin, aber sie ist auch eine Personifikation des griechischen Substantivs Nemesis ‚Verteilung dessen, was fällig ist‘ aus dem Verb nemo ‚Aufteilung‘. Sie ist „verantwortlich für die Wechselfälle des sterblichen Lebens“ und wird mit ähnlichen chthonischen Figuren in Verbindung gebracht, den Moirai ‚Fates‘ und Erinyes ‚Furies‘. [Quelle: „Die Hyperboreaner und Nemesis in Pindars ‚Zehntem Pythian'“ von Christopher G. Brown. Phoenix , Vol. 46, No. 2 (Summer, 1992), S. 95-107.]

Nemesis ‚Eltern sind entweder Nyx (Nacht) allein, Erebos und Nyx oder Ocean und Tethys. [Siehe Die ersten Götter.] Manchmal ist Nemesis die Tochter von Dike. Mit Dike und Themis hilft Nemesis Zeus bei der Rechtspflege.

Bacchylides sagt, dass die 4 Telkhines, Aktaios, Megalesios, Ormenos und Lykos, Nemesis ‚Kinder mit Tartaros sind. Sie wird manchmal als Mutter von Helen oder der Dioscuri angesehen, die sie aus einem Ei geschlüpft hat. Trotzdem wird Nemesis oft als jungfräuliche Göttin behandelt. Manchmal ähnelt Nemesis Aphrodite.

„Die Vorsehung als Nachfolger von Nemesis von Eugene S. McCartney ( The Classical Weekly , Bd. 25, Nr. 6 (16. November 1931), S. 47) legt nahe, dass das christliche Konzept der Vorsehung ein Nachfolger von Nemesis ist.

 

Gehen Sie zu den Seiten des Glossars „Andere alte / klassische Geschichte“, die mit dem Buchstaben beginnen

a. b. c. d. e. f. g. h. i. j. k. l. m. n. o. p. q. r. s. t. u. v. wxyz

Auch bekannt als: Ikhnaiê, Adrêsteia, Rhamnousia

Häufige Rechtschreibfehler: Nemisis

 

Beispiele

In der Geschichte von Narziss wird die Göttin Nemesis angerufen, um Narziss für sein offen narzisstisches Verhalten zu bestrafen. Nemesis verpflichtet sich, indem er Narziss dazu bringt, sich hoffnungslos in sich selbst zu verlieben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.