Französisch

Wenn Sie jemandem sagen möchten, dass es auf Französisch schneit, verwenden Sie das Verb  neiger  (um zu schneien). Während dies ein Verb zur Rechtschreibänderung ist, das das Erlernen der Konjugationen normalerweise zu einer Herausforderung macht, ist es auch ein unpersönliches. Das bedeutet, dass Sie viel weniger Wörter auswendig lernen müssen, was diese Lektion weitaus einfacher macht als die meisten anderen.

 

Neiger  ist ein unpersönliches Verb

Neiger  ist ein  unpersönliches Verb. Dies bedeutet, dass eine Person die Handlung nicht ausführen kann. Es macht Sinn, wenn Sie darüber nachdenken: Ich kann es nicht persönlich schneien lassen, Sie  können es nicht schneien lassen, und wir , sie , er oder ein anderes Subjektpronomen außer „es“ können es auch nicht. Dies passiert mit Verben, die wir nicht kontrollieren können, und Sie werden feststellen, dass das  Pleuvoir  (zum Regen) der gleichen Logik folgt.

Für französische Studenten bedeutet dies, dass Sie sich die Konjugate des Verbs nicht für alle anderen Pronomen als il merken müssen  , was unter diesen Umständen „es“ bedeutet. Es gibt auch keine zwingende Form.

 

Die wesentlichen Konjugationen von  Neiger

Während Sie weniger Formen von  Neiger  auswendig lernen müssen als mit persönlichen Verben, müssen Sie auf einige Änderungen in den Konjugationen achten.

Dies ist ein  Rechtschreibänderungsverb  . Sie werden feststellen, dass, wenn das Verbstamm ( neig -) eine Endung erfordert, die mit a beginnt  , ein  e  zwischen dem Stamm und der Endung steht. Dies geschieht, um das weiche  g zu erhalten,  so dass es eher nach „Gel“ als nach „Gold“ klingt.

Die erste Tabelle gibt Ihnen die richtigen Formen für  Neiger  in der indikativen Stimmung. Während die gegenwärtige und zukünftige Zeiten nutzen regelmäßig – er  Endungen wird die Rechtschreibung Änderung der unvollkommenen Vergangenheitsform erforderlich. Die Tabelle hilft Ihnen zu lernen, dass  il neige  „es schneit“  bedeutet ,  il neigera „es wird schneien“ und il neigeait  „es schneit“ bedeutet.

Möglicherweise müssen Sie auch fragen, ob es wirklich schneit. In diesem Fall ist der Konjunktiv  nützlich. Wenn es jedoch nur schneit, wenn etwas anderes passiert (die Temperatur sinkt möglicherweise), verwenden Sie die Bedingung. In den meisten Fällen finden Sie den passé einfachen und unvollständigen Konjunktiv nur in schriftlichem Französisch.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Neiger

Das gegenwärtige Partizip von  neiger  erfordert die Rechtschreibänderung. Das liegt daran, dass ein Ameisenende verwendet wird  und das Wort  Neigeant entsteht .

 

Neiger  in der zusammengesetzten Vergangenheitsform

Über das Unvollkommene hinaus können Sie auch das passé composé verwenden, um zu sagen, dass es bereits geschneit hat. Diese zusammengesetzte Vergangenheitsform erfordert Neigers Partizip  Neigé  sowie ein helfendes (oder Hilfs-) Verb.

Um dies zu bilden, beginnt durch Konjugieren  avoir  zum il  Präsens, fügen Sie dann  neigtil a neigte .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.