Wissenschaft

Machen Sie farbige Ostereier mit natürlichen Farbstoffen

Es macht Spaß und ist einfach, Lebensmittel und Blumen zu verwenden, um Ihre eigenen natürlichen Ostereifarben herzustellen. Die zwei Hauptmethoden, um Ihre eigenen Farbstoffe zu verwenden, bestehen darin, den Eiern beim Kochen Farbstoffe zuzusetzen oder die Eier nach dem Hartkochen zu färben. Es ist viel schneller, die Farbstoffe und Eier zusammen zu kochen, aber Sie werden mehrere Pfannen verwenden, wenn Sie mehrere Farben herstellen möchten. Das Färben der Eier nach dem Kochen nimmt ebenso viele Gerichte und mehr Zeit in Anspruch, ist jedoch möglicherweise praktischer (schließlich haben die meisten Öfen nur vier Brenner!).

Probieren Sie sowohl frische als auch gefrorene Produkte. Konserven produzieren viel blassere Farben. Das Kochen der Farben mit Essig führt zu tieferen Farben. Einige Materialien müssen gekocht werden, um ihre Farbe zu verleihen (Name gefolgt von „gekocht“ in der Tabelle). Einige der Früchte, Gemüse und Gewürze können kalt verwendet werden. Um ein kaltes Material zu verwenden, bedecken Sie die gekochten Eier mit Wasser, fügen Sie Färbematerial, einen Teelöffel oder weniger Essig hinzu und lassen Sie die Eier im Kühlschrank bleiben, bis die gewünschte Farbe erreicht ist. In den meisten Fällen werden die Eier umso stärker gefärbt, je länger Sie sie im Farbstoff belassen.

Hier ist die bevorzugte Methode zur Verwendung natürlicher Farbstoffe:

  1. Legen Sie die Eier in einer Schicht in eine Pfanne. Fügen Sie Wasser hinzu, bis die Eier bedeckt sind.
  2. Fügen Sie ungefähr einen Teelöffel Essig hinzu.
  3. Fügen Sie den natürlichen Farbstoff hinzu. Verwenden Sie mehr Farbstoff für mehr Eier oder für eine intensivere Farbe.
  4. Wasser zum Kochen bringen.
  5. Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.
  6. Wenn Sie mit der Farbe zufrieden sind, entfernen Sie die Eier aus der Flüssigkeit.
  7. Wenn Sie intensivere Eier wünschen, entfernen Sie die Eier vorübergehend aus der Flüssigkeit. Den Farbstoff durch einen Kaffeefilter abseihen (es sei denn, Sie möchten gesprenkelte Eier). Decken Sie die Eier mit dem gefilterten Farbstoff ab und lassen Sie sie über Nacht im Kühlschrank stehen.
  8. Natürlich gefärbte Eier sind nicht glänzend, aber wenn Sie ein glänzendes Aussehen wünschen, können Sie ein wenig Speiseöl auf die Eier reiben, sobald sie trocken sind.

Sie können auch frische und gefrorene Beeren als Farben verwenden. Zerdrücken Sie die Beeren einfach gegen trocken gekochte Eier. Versuchen Sie, die Eier mit Buntstiften oder Wachsstiften zu färben, bevor Sie sie kochen und färben. Frohe Ostern !

 

Natürliche Ostereifarben

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.