Geschichte & Kultur

Wie heißen die alten Sternbilder in lateinischer Sprache?

Hier sind die 48 ursprünglichen Konstellationen, die der griechische Astronom Ptolemäus in „The Almagest“, c. 140. AD. Die fett gedruckte Form ist der lateinische Name. Das aus drei Buchstaben bestehende Formular in Klammern zeigt die Abkürzung und das Formular in einfachen Anführungszeichen enthält eine Übersetzung oder Erklärung. Zum Beispiel war Andromeda der Name einer verketteten Prinzessin, während Aquila lateinisch für Adler ist .

Zusätzliche Informationen geben Auskunft darüber, ob die Konstellation Teil des Tierkreises, einer nördlichen oder einer südlichen Konstellation ist. Das Schiff des Argonauten, die Argo, wird nicht mehr als Sternbild verwendet und die Schlangenkonstellation ist zweigeteilt, wobei sich der Ophiuchus zwischen Kopf und Schwanz befindet.

    1. Andromeda (And)
      ‚Andromeda‘ oder ‚The Chained Princess‘
      Northern Constellation
    2. Wassermann (Aqr)
      ‚Der Wasserträger‘
      Tierkreis
    3. Aquila (Aql)
      ‚The Eagle‘
      Nordkonstellation
    4. Ara (Ara)
      ‚The Altar‘
      Südliche Konstellation
    5. Argo Navis
      ‚The Argo (Nauts‘) Schiff ‚
      Southern Constellation (Nicht in www.artdeciel.com/constellations.aspx „Constellations“; nicht mehr als Konstellation anerkannt)
    6. Widder (Ari)
      ‚The Ram‘
      Zodiacal
    7. Auriga (Aur)
      ‚The Charioteer‘
      Nordkonstellation
    8. Boötes (Boo)
      ‚Der Hirt‘
      Northern Constellation
    9. Krebs (Cnc)
      ‚The Crab‘
      Zodiacal
    10. Canis Major (Cma)
      „The Great Dog“
      Südliche Konstellation
    11. Canis Minor (Cmi) Südliche Konstellation
      ‚Der kleine Hund‘
    12. Steinbock (Mütze)
      ‚The Sea Goat‘
      Zodiacal
    13. Cassiopeia (Cas)
      ‚Cassiopeia‘ oder ‚The Queen‘
      Nordkonstellation
    14. Centaurus (Cen)
      ‚The Centaur‘
      Südliche Konstellation
    15. Cepheus (CEP)
      ‚The King‘
      Northern Constellation
    16. Cetus (Cet)
      ‚The Whale‘ oder ‚The Sea Monster‘
      Südliche Konstellation
    17. Corona Australis (CrA) Südliche Konstellation
      ‚Die südliche Krone‘
    18. Corona Borealis (CBr) Nördliche Konstellation
      ‚Die Nordkrone ‚

 

    1. Corvus (Crv)
      ‚The Crow‘
      Südliche Konstellation
    2. Crater (Crt)
      ‚The Cup‘
      Südliche Konstellation
    3. Cygnus (Cyg)
      ‚The Swan‘
      Nordkonstellation
    4. Delphinus (Del)
      ‚The Dolphin‘
      Northern Constellation
    5. Draco (Dra)
      ‚The Dragon‘
      Nordkonstellation
    6. Equuleus (Equ)
      ‚The Little Horse‘
      Northern Constellation
    7. Eridanus (Eri)
      ‚The River‘
      Südliche Konstellation
    8. Zwillinge (Gem)
      ‚The Twins‘
      Zodiacal
    9. Hercules (Her)
      ‚Hercules‘
      Nordkonstellation
    10. Hydra (Hya)
      ‚The Hydra‘
      Südliche Konstellation
    11. Leo Major (Leo)
      „Der Löwe“
      Zodiacal
    12. Lepus (Lep)
      ‚The Hare‘
      Südliche Konstellation
    13. Waage (Lib)
      ‚The Balance‘ oder ‚The Scales‘
      Zodiacal
    14. Lupus (Lup)
      ‚The Wolf‘
      Südliche Konstellation
    15. Lyra (Lyr)
      ‚The Lyre‘
      Nordkonstellation
    16. Ophiuchus oder Serpentarius (Oph)
      ‚Der Schlangenträger‘
      Nördliche Konstellation
    17. Orion (Ori)
      ‚The Hunter‘
      Südliche Konstellation
    18. Pegasus (Peg) Nördliche Konstellation
      Das geflügelte Pferd
    19. Perseus (Per)
      ‚Perseus‘ oder ‚The Hero‘
      Nordkonstellation
    20. Fische (Psc)
      ‚The Fishes‘
      Zodiacal
    21. Piscis Austrinus (PSA) Südliche Konstellation
      ‚The Southern Fish‘
    22. Sagitta (Sge)
      ‚The Arrow‘
      Nördliche Konstellation

 

  1. Schütze (Sgr)
    ‚The Archer‘
    Zodiacal
  2. Scorpius (Sco)
    ‚The Scorpion‘
    Zodiacal
  3. Serpens Caput (SerCT)
    ‚The Serpens Head‘ und
    Serpens Cauda (SerCD)
    ‚The Serpent’s Tail‘ (Nicht in einem astronomischen Wortschatz , aber da Ophiuchus sie trennt, müssen sie nördliche Konstellationen sein.)
  4. Stier (Tau)
    ‚The Bull‘
    Zodiacal
  5. Triangulum (Tri)
    ‚The Triangle‘
    Nördliche Konstellation
  6. Ursa Major (Uma)
    ‚The Great Bear‘
    Northern Constellation
    Siehe Die Geschichte von Callisto
  7. Ursa Minor (Umi)
    ‚Der kleine Bär‘
    Northern Constellation
  8. Jungfrau ( Jungfrau )
    ‚Die Jungfrau‘
    Tierkreis

 

Quellen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.