Englisch Als Zweitsprache

Englisch Konversationsstunde über Filme und Schauspieler

Die Leute lieben es, über das zu sprechen, was sie im Kino gesehen haben. Jede Klasse kennt sich normalerweise sowohl mit den Filmen ihres Heimatlandes als auch mit den neuesten und besten Filmen aus Hollywood und anderen Ländern aus. Dieses Thema ist besonders nützlich für jüngere Schüler, die möglicherweise zögern, über ihr eigenes Leben zu sprechen. Das Sprechen über Filme bietet eine nahezu endlose Anzahl von Gesprächsmöglichkeiten. Hier einige Ideen:

  • Ziel: Förderung der Konversation. insbesondere mit jüngeren Schülern, die möglicherweise zögern, über ihr eigenes Leben zu sprechen.
  • Aktivität: Allgemeine Einführung in Filme, Diktat und kurze Hörübungen, gefolgt von Diskussionen der Schüler über ihre Antworten auf diktierte Fragen.
  • Level: Mittelstufe bis Fortgeschrittene

 

Gesprächsübersicht über Filme und Schauspieler

Stellen Sie das Thema vor, indem Sie die Schüler bitten, verschiedene Filmtypen zu nennen, und ein Film, von dem sie wissen, dass er dieses Genre repräsentiert. Diktieren Sie den Schülern die folgenden Fragen:

  • Was ist dein Lieblingsfilm ohne Italienisch, Deutsch, Französisch usw. (du nennst die Nationalität)?
  • Was ist dein Lieblingsfilm in Italienisch, Deutsch, Französisch usw. (du nennst die Nationalität)?
  • Wer ist dein Lieblingsschauspieler oder deine Lieblingsschauspielerin?
  • Was ist der schlechteste Film, den Sie jemals gesehen haben?
  • Wer ist Ihrer Meinung nach heute der schlechteste Schauspieler oder die schlechteste Schauspielerin im Film?

Lesen Sie die Kurzbeschreibung des Films, der in dieser Lektion enthalten ist (oder erfinden Sie eine Kurzbeschreibung eines Films, von dem Sie wissen, dass die meisten Schüler ihn gesehen haben). Bitten Sie die Schüler, den Film zu benennen.

Lassen Sie die Schüler sich in kleine Gruppen aufteilen und über einen Film diskutieren, den sie alle gesehen haben. Nachdem sie den Film besprochen haben, bitten Sie sie, eine kurze Beschreibung des Films zu schreiben, wie Sie sie der Klasse vorgelesen haben.

Gruppen lesen ihre Zusammenfassungen den anderen Gruppen vor, die die beschriebenen Filme benennen müssen. Sie können dies leicht in ein kleines Wettbewerbsspiel verwandeln, indem Sie festlegen, wie oft die Beschreibungen vorgelesen werden können.

Kehren Sie zu den Fragen zu Beginn des Unterrichts zurück und bitten Sie jeden Schüler, eine der Fragen auszuwählen und diese Frage zu beantworten, um den anderen Schülern die Gründe für die Wahl des Films oder Schauspielers / der Schauspielerin als den besten / schlechtesten zu erläutern. Während dieses Teils des Unterrichts sollten die Schüler ermutigt werden, zuzustimmen oder nicht zuzustimmen und ihre eigenen Kommentare zur vorliegenden Diskussion hinzuzufügen.

Als Folgeaufgabe können die Schüler eine kurze Rezension eines Films schreiben, den sie in der nächsten Sitzung besprochen haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.