Wissenschaft

Das am häufigsten vorkommende Element im Universum, auf der Erde und im Körper

Das am häufigsten vorkommende Element im Universum ist Wasserstoff, der etwa drei Viertel aller Materie ausmacht! Helium macht den größten Teil der verbleibenden 25% aus. Sauerstoff ist das dritthäufigste Element im Universum. Alle anderen Elemente sind relativ selten.

Die chemische Zusammensetzung der Erde unterscheidet sich erheblich von der des Universums. Das am häufigsten vorkommende Element in der Erdkruste ist Sauerstoff, der 46,6% der Erdmasse ausmacht. Silizium ist das am zweithäufigsten vorkommende Element (27,7%), gefolgt von Aluminium (8,1%), Eisen (5,0%), Calcium (3,6%), Natrium (2,8%) und Kalium (2,6%). und Magnesium (2,1%). Diese acht Elemente machen ungefähr 98,5% der Gesamtmasse der Erdkruste aus. Natürlich ist die Erdkruste nur der äußere Teil der Erde. Zukünftige Forschungen werden uns über die Zusammensetzung des Mantels und des Kerns berichten.

Das am häufigsten vorkommende Element im menschlichen Körper ist Sauerstoff, der etwa 65% des Gewichts jeder Person ausmacht. Kohlenstoff ist das am zweithäufigsten vorkommende Element und macht 18% des Körpers aus. Obwohl Sie mehr Wasserstoffatome als jede andere Art von Element haben, ist die Masse eines Wasserstoffatoms so viel geringer als die der anderen Elemente, dass seine Häufigkeit mit 10 Massen-% an dritter Stelle liegt.

 

Quelle

Elementverteilung in der Erdkruste

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.