Französisch

Konjugation des französischen ‚-re‘-Verbs‘ Mordre ‚(‚ to Bite ‚)

Mordre,  ausgesprochen „mohr dra“ ist ein Französisch -re  Verb , das Mittel „beißen, Griff, in essen, Mesh, um in das genommen werden, eine Delle in Überlappung machen.“ Mordre  ist ein reguläres transitives Verb. Scrollen Sie nach unten, um eine Tabelle mit allen einfachen Konjugationen von  Mordre anzuzeigen . Die Tabelle enthält keine zusammengesetzten Zeitformen, die aus dem konjugierten Hilfsverb  avoir  und dem Partizip Mordu der Vergangenheit  bestehen .

 

Ausdrücke und Verwendung

  • mordre un obst  >  in ein Stück Obst beißen
  • se faire mordre  >  gebissen zu werden
  • il s’est fait mordre à la main  > er wurde auf die Hand gebissen
  • mordre la ligne  > um die weiße Linie zu überqueren
  • Ça ne mord pas beaucoup par ici. > Die Fische beißen hier nicht viel.
  • mordre (à l’appât) / à l’hameçon  > sich erheben (zum Köder),  beißen
  • il / ça n’a pas mordu. > Er wurde nicht aufgenommen. /  Er ist nicht darauf hereingefallen.
  • Mordre à > süchtig zu sein, aufgenommen zu werden, zu fallen
  • Mordre dans > zum Beißen
  • Mordre sur > um eine Linie zu überschreiten, um Ihre Rechnungen einzudellen , um Perioden zu überlappen
  • Die Bühne mordra sur la deuxième semaine de mars. >  Der Kurs wird in der zweiten Märzwoche fortgesetzt.
  • se mordre (transitiv pronominal) la langue > um sich auf die Zunge zu beißen
  • Je m’en suis mordu les doigts. (bildlich)> Ich hätte mich treten können.
  • Il va s’en mordre les doigts.  > Es wird ihm leid tun, dass er es getan hat. / Er wird es noch bereuen.
  • se mordre la queue  > um seine Geschichte zu verfolgen, um sich im Kreis zu bewegen

 

Wie man ‚Mordre‘ konjugiert

Mordre  wird wie alle anderen regulären -re- Verben konjugiert. bei denen es sich um eine kleine Gruppe französischer Verben handelt, die Konjugationsmuster in allen Zeitformen und Stimmungen teilen.

Es gibt fünf Hauptarten von Verben im Französischen: regulär -er, -ir, -re ; Stammwechsel; und unregelmäßig. Die kleinste Kategorie regulärer französischer Verben ist -re Verben.

 

Wie man ‚-re‘-Verben konjugiert

Entfernen Sie die -re- Endung des Infinitivs, um den Stamm des Verbs anzuzeigen, und fügen Sie dann die regulären -re- Endungen zum Stamm hinzu. Um beispielsweise ein -re- Verb in der Gegenwart zu konjugieren, entfernen Sie die Endung des Infinitivs und fügen Sie die Endungen der Gegenwart zum Stamm hinzu.

 

Andere gebräuchliche französische ‚-re‘-Verben

Hier sind einige der häufigsten regulären -re- Verben:

  • teilnehmen  > warten (auf)
  • défendre  > zu verteidigen
  • descendre  > absteigen
  • entender  > zu hören
  • étendre  > zu dehnen
  • Fondre  > zum Schmelzen
  • pendre  > hängen, suspendieren
  • perdre  > zu verlieren
  • prétendre  > zu beanspruchen
  • rendre  > zurückgeben, zurückkehren
  • répandre  > verbreiten, zerstreuen
  • Antwort  > zu antworten
  • vendre  > zu verkaufen

 

Einfache Konjugationen des französischen regulären ‚-re‘-Verbs‘ Mordre ‚

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.