Französisch

Erfahren Sie, wie man „Monter“ (zum Klettern) auf Französisch konjugiert

Ein sehr nützliches Verb, das französische  Monter  bedeutet „klettern“ oder „steigen“. Sie können sich vorstellen, wie oft Sie es verwenden werden. Deshalb ist es wichtig zu lernen, wie man es konjugiert, damit Sie auf Französisch „Ich bin geklettert“ oder „Er klettert“ sagen können. Diese Lektion zeigt Ihnen, wie Sie genau das tun.

Es ist auch wichtig, dass Sie monter nicht mit  montrer verwechseln   (um zu zeigen). Dass man  r  kann einen großen Unterschied in der Bedeutung des Satzes machen.

 

Die Grundkonjugationen von  Monter

Im Französischen sind die Konjugationen von Verben komplizierter als im Englischen. – Während wir verwenden können ing  für Präsens und – ed  für die meisten Imperfekt Anwendungen erfordert Französisch eine andere Form des Verbs für jede Subjektpronomen innerhalb jeder angespannt.

Das gibt Ihnen zwar fünf weitere Wörter, die Sie für jede der gegenwärtigen, zukünftigen und unvollkommenen Vergangenheitsformen lernen können, aber sie sind einfacher, wenn Sie ähnliche Wörter studiert haben. Das ist , weil  monter  ist ein  regelmäßiger – sich Verb. was bedeutet es das gleiche Infinitivform Ende wie die Mehrheit des Französisch Verben verwendet. Mit jedem neuen, den Sie lernen, wird es ein wenig einfacher, sich diejenigen zu merken, mit denen Sie nicht vertraut sind.

Um die Konjugationen von  Monter zu untersuchen , verwenden Sie die Tabelle, um das Subjektpronomen mit der Zeitform Ihres Satzes abzugleichen. Dies zeigt an, welche Endung dem Stamm (oder Radikal) des Verbs hinzugefügt wird,  mont- . Zum Beispiel ist „Ich klettere “  je monte  und „wir sind hochgegangen “  nous Montionen .

Das scheint zwar einfach zu sein, aber Sie sollten diese Konjugationen auf jeden Fall im Kontext üben. Glücklicherweise gibt es viele gebräuchliche  Ausdrücke mit  monter, die  Sie verwenden können.

 

Das gegenwärtige Partizip von Monter

Das  Partizip Präsens  von  monter  ist  montant . Sie werden feststellen , dass dies durch die Zugabe gebildet wurde – ant  mit dem Verbstamm, eine andere Regel , die jeder regelmäßig auf fast gilt – er  verb.

 

Monter  in der zusammengesetzten Vergangenheitsform

Für die Vergangenheitsform ist das  passé composé  eine Alternative zum Unvollkommenen. Dies ist eine zusammengesetzte Konjugation, daher benötigen Sie das  Hilfsverb  être  sowie das Partizip  monté der  Vergangenheit .

Der Satz kommt ziemlich leicht zusammen. Beginnen Sie damit,  être  in die dem Thema entsprechende Gegenwart zu konjugieren, und lassen Sie dann das Partizip Perfekt darauf hinweisen, dass bereits jemand geklettert ist. Zum Beispiel ist „Ich bin geklettert“  je suis monté  und „wir sind geklettert“  nous sommes monté.

 

Einfachere Konjugationen von Monter

Es kann vorkommen, dass Sie sich fragen müssen, ob das Klettern stattgefunden hat oder nicht. In diesen Fällen können Sie den Konjunktiv verwenden. Ebenso kann die Bedingung verwendet werden , wenn jemand nur klettert,  wenn  etwas anderes passiert .

Obwohl Sie möglicherweise weder den passé einfachen  noch den  unvollständigen Konjunktiv benötigen , sind diese gut zu wissen. Sie werden jedoch nur gelegentlich verwendet, sodass sie keine Priorität haben müssen.

Für direkte Befehle und andere kurze Sätze können Sie das Subjektpronomen überspringen und  die imperative Form  von  monter verwenden . Vereinfachen Sie es  eher zu  monte als zu dem formelleren  tu monte .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.