Wissenschaft

Definition der Molekülformel – Chemie-Glossar

Summenformel  Definition: Ein Ausdruck, der die Anzahl und Art von Zuständen Atome in einem Molekül eines Stoffes.

Beispiele: Es gibt 6 C – Atomen und 14 H – Atomen in einem Hexan. Molekül, das eine Molekularformel von C hat 6 H 14 .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.