Wissenschaft

Mol (Mol) Definition in der Chemie

Ein Maulwurf ist als chemische Einheit definiert, definiert als 6,022 x 10 23 ( Avogadro-Konstante. Einheiten. In der Wissenschaft sind dies normalerweise Moleküle oder Atome. Die Masse eines Mols ist die Grammformelmasse einer Substanz.

 

Beispiele:

  • 1 Mol NH 3 hat 6,022 x 10 23 Moleküle und wiegt etwa 17 Gramm (das Molekulargewicht von Stickstoff beträgt 14 und Wasserstoff 1, 14 + 3=17).
  • 1 Mol Kupfer hat 6,022 x 10 23 Atome und wiegt etwa 63,54 Gramm.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.