Französisch

Moi Non Plus – Französischer Ausdruck erklärt

Der französische Ausdruck moi non plus (ausgesprochen [ mwa no (n) plu ]) drückt die Zustimmung zu einer negativen Aussage aus. Es ist das Äquivalent der englischen Aussage „ich weder“ noch „ich auch nicht“. Es bedeutet wörtlich „ich nicht mehr“ und sein Register ist normal. Beachten Sie, dass moi durch einen Namen, ein Substantiv oder ein anderes betontes Pronomen ersetzt werden kann :

  • Pierre non plus – Pierre auch nicht, Pierre auch nicht
  • mon mari non plus – mein Mann auch nicht, mein Mann auch nicht
  • les professeurs non plus – Lehrer auch nicht, Lehrer auch nicht
  • toi non plus / vous non plus – du auch nicht
  • lui non plus – er auch nicht
  • elle non plus – sie auch nicht
  • nous non plus – wir auch nicht wir
  • eux non plus / elles non plus – sie auch nicht

 

Beispiele

Tu n’aimes pas le jazz? Moi nicht plus.
Du magst keinen Jazz? Ich auch nicht / ich auch nicht.

Sandrine ne veut pas y aller, et moi non plus.
Sandrine will nicht gehen und ich auch nicht.

Nous n’avons pas d’argent, toi non plus?
Wir haben kein Geld, Sie auch nicht?

Je ne peux pas t’aider und Dany non plus.
Ich kann dir nicht helfen und Dany auch nicht.

Sie können non plus auch mit einem negativen Adverb oder Pronomen verwenden:
Je n’aime pas le jazz non plus.
Ich mag auch keinen Jazz.

Il ne parle à personne non plus.
Er spricht auch mit niemandem.

Und Sie können non plus alleine verwenden. In diesem Fall gibt es kein einfaches englisches Äquivalent:

-Nous n’avons pas de thé.
-Et du Café?
-Nicht plus.

-Wir haben keinen Tee.
-Was ist mit Kaffee?
– (Das haben wir auch nicht).

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.