Wissenschaft

Wie man leicht Bühnenglas oder Kunstglas aus Zucker herstellt

Wie man leicht Bühnenglas oder Kunstglas aus Zucker herstellt

Diese Anweisungen ergeben je nach verwendeter Garzeit entweder klares oder bernsteinfarbenes Glas. Sie können das gefälschte Glas als Bühnenglas verwenden, indem Sie es flach in Scheiben oder Formen gießen, um zerbrechliche Formen herzustellen. Der Zucker splittert nicht in Scherben, wenn er wie echtes Glas zerbrochen wird. Es ist nicht allzu schwierig zu machen und dauert nur etwa 30 Minuten. Sie können auch Glas auf einem Grill machen .

 

Materialien zur Herstellung von Zuckerglas

  • 1 Tasse (250 ml) Zucker
  • Flaches Backblech
  • Butter oder Backpapier
  • Süßigkeitsthermometer

 

Richtungen

  1. Ein Backblech mit Bäckerpapier (Silikonpapier) bestreichen oder auslegen. Legen Sie das Blatt zum Abkühlen in den Kühlschrank.
  2. Gießen Sie den Zucker bei schwacher Hitze in eine kleine Pfanne auf einem Herd.
  3. Rühren Sie kontinuierlich, bis der Zucker schmilzt (dauert eine Weile). Wenn Sie ein Süßigkeitsthermometer haben, nehmen Sie es im Stadium der harten Risse (klares Glas) vom Herd.
  4. Wenn der Zucker kurz nach dem Stadium des harten Risses erhitzt wird, wird er bernsteinfarben (farbiges durchscheinendes Glas).
  5. Den geschmolzenen Zucker auf die abgekühlte Pfanne geben. Lassen Sie es abkühlen.
  6. Das Glas kann als Süßigkeitenfenster oder für viele andere saubere Zwecke verwendet werden.

 

Nützliche Tipps

  1. Kochendes Wasser löst den Zucker auf und beschleunigt die Reinigung.
  2. Das Glas kann mit Lebensmittelfarbe gefärbt werden. Fügen Sie die Farbe hinzu, nachdem die Süßigkeiten fertig gekocht und leicht abgekühlt sind.
  3. Bitte wenden Sie sich hierfür an die Aufsicht von Erwachsenen! Geschmolzener Zucker kann schwere Verbrennungen verursachen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.