Wissenschaft

Machen Sie natürlichen Kunststoff aus Milchprodukten

Machen Sie natürlichen Kunststoff aus Milchprodukten

Kunststoffe werden in der Regel aus Erdöl hergestellt. können aber auch aus anderen Quellen stammen! Alles, was wirklich benötigt wird, ist die Fähigkeit, kohlenstoff- und wasserstoffhaltige Moleküle miteinander zu verbinden, was Sie tun, wenn Sie Milch gerinnen lassen. Dies dauert ungefähr 30 Minuten.

 

Was du brauchst

  • 1/2 C Milch oder Sahne
  • Essig oder Zitronensaft
  • Topf

 

Anleitung

  1. Gießen Sie eine halbe Tasse Milch oder Sahne in einen Topf und erhitzen Sie sie bei schwacher bis mittlerer Hitze zum Kochen.
  2. Einige Löffel Essig oder Zitronensaft einrühren. Fügen Sie weiterhin Essig oder Zitronensaft hinzu, bis die Mischung zu gelieren beginnt.
  3. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Spülen Sie den gummiartigen Quark mit Wasser ab. Der Quark ist aus Plastik! Spiel mit deiner coolen Kreation 🙂

 

Nützliche Tipps

  1. Aufsicht durch Erwachsene bitte – heißer Herd!
  2. Der Kunststoff entsteht durch eine chemische Reaktion zwischen dem Kasein im Milchprodukt und der Säure (Essigsäure im Essig, Zitronensäure und Ascorbinsäure im Zitronensaft).

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.