Wissenschaft

Wie man Unterwasserfeuerwerk für Kinder macht

Wie man Unterwasserfeuerwerk für Kinder macht

Feuerwerk ist ein schöner und lustiger Teil vieler Feiern, aber nicht etwas, das Kinder selbst machen sollen, aber selbst sehr junge Entdecker können mit diesem sicheren Unterwasserfeuerwerk experimentieren.

 

Was du brauchst

  • Wasser
  • Öl
  • Lebensmittelfarbe
  • Hohes klares Glas
  • Noch eine Tasse oder ein Glas
  • Gabel

 

Erstellen Sie Feuerwerk in einem Glas

  1. Füllen Sie das hohe Glas fast bis zum Rand mit Wasser von Raumtemperatur. Warmes Wasser ist auch in Ordnung.
  2. Gießen Sie ein wenig Öl in das andere Glas (1 bis 2 Esslöffel).
  3. Fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu.
  4. Öl und Lebensmittelfarbe mit einer Gabel kurz umrühren. Sie möchten die Lebensmittelfarbtropfen in kleinere Tropfen aufteilen, aber die Flüssigkeit nicht gründlich mischen.
  5. Gießen Sie die Öl-Farbmischung in das hohe Glas.
  6. Nun schau! Die Lebensmittelfarbe sinkt langsam im Glas, wobei sich jedes Tröpfchen beim Fallen nach außen ausdehnt und einem Feuerwerk ähnelt, das ins Wasser fällt.

 

Wie es funktioniert

Lebensmittelfarbe löst sich in Wasser, aber nicht in Öl. Wenn Sie die Lebensmittelfarbe in das Öl einrühren, brechen Sie die Farbtröpfchen auf (obwohl Tropfen, die miteinander in Kontakt kommen, verschmelzen … blau + rot=lila). Öl ist weniger dicht als Wasser, daher schwimmt das Öl oben auf dem Glas. Wenn die farbigen Tropfen auf den Boden des Öls sinken, vermischen sie sich mit dem Wasser. Die Farbe diffundiert nach außen, wenn der stärker gefärbte Tropfen auf den Boden fällt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.